Mo., 16.09.2019

Parteien CDU-Bundesvize: Unternehmen entlasten und Klima schützen

Von dpa

Berlin (dpa) - Die CDU will bei ihrem Konzept für mehr Klimaschutz zugleich Unternehmen in Deutschland entlasten. «Wer schneller und intensiver in den Klimaschutz investiert, erhält entsprechende steuerliche Privilegierungen», sagte CDU-Bundesvize Thomas Strobl vor Beginn von Gremiensitzungen der Partei in Berlin. Die CDU wolle eine Unternehmenssteuerreform, die sich am Klimaschutz orientiere. Strobl forderte außerdem mehr Tempo: «Wir müssen schneller werden in Deutschland, der Klimawandel wartet nicht auf uns.»

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

Google-Anzeigen


https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6934311?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198306%2F2509831%2F2612510%2F