Mi., 16.10.2019

Notfälle Zwei tote Paketdienst-Mitarbeiter in Haldensleben

Von dpa

Haldensleben (dpa) - Zwei Mitarbeiter des Paketdienstleisters Hermes in Haldensleben in Sachsen-Anhalt sind innerhalb von 24 Stunden gestorben. Zuerst wurde auf dem Gelände des Versandzentrums ein toter Mann entdeckt, später dann in der Stadt ein Mitarbeiter tot in einem Transportfahrzeug aufgefunden. Ein weiterer Mitarbeiter hatte schwere gesundheitliche Probleme. Für einen Zusammenhang oder Fremdeinwirkung hat die Polizei bisher keine Anhaltspunkte. Die Feuerwehr hat am Abend geprüft, ob es «toxische Substanzen» gebe. Medien hatten spekuliert, ob giftige Gase ausgetreten sein könnten.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

Google-Anzeigen


https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7003152?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198306%2F2509831%2F2612510%2F