Internet
Instagram testet Verzicht auf Likes jetzt weltweit

Menlo Park (dpa) - Instagram zeigt jetzt weltweit bei einigen Nutzern testweise die Zahl der «Likes» nicht mehr an. Die Testteilnehmer sehen nicht mehr die Gesamtzahl der Likes und Views von Fotos und Videos anderer in ihrem Feed, heißt es von Instagram. Die Likes für die eigenen Beiträge bleiben für sie sichtbar. Ein erster Test in Australien, Brasilien, Kanada, Irland, Italien und Neuseeland sei bei den Nutzern gut angekommen. Die Menschen sollen sich auf die Fotos und Videos konzentrieren, die sie teilen, und nicht darauf, wie viele Likes sie dafür bekommen, hieß es zur Begründung.

Donnerstag, 14.11.2019, 21:58 Uhr aktualisiert: 14.11.2019, 22:00 Uhr

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7066215?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198306%2F2509831%2F2612510%2F
Tönnies bereitet Neustart vor
Leere Lkw-Anhänger stehen auf dem Betriebsgelände von Tönnies in Rheda-Wiedenbrück. Das Fleischwerk ist nach dem Corona-Ausbruch seit dem 20. Juni geschlossen. Die Wiederaufnahme der Produktion könnte womöglich in der kommenden Woche schrittweise erfolgen. Foto: dpa
Nachrichten-Ticker