Mo., 25.11.2019

Kriminalität Mädchen unter Drogen gesetzt und vergewaltigt

Von dpa

Biberach an der Riß (dpa) - Drei Männer sollen in einer Gemeinde in Baden-Württemberg eine 14-Jährige und ihre Freundin mit Alkohol und Drogen wehrlos gemacht und das ältere Mädchen vergewaltigt haben. Gegen die drei Männer wurden Haftbefehle erlassen, teilte die Staatsanwaltschaft in Ravensburg mit. Festgenommen wurden noch zwei weitere Männer, die aber wieder auf freien Fuß gesetzt wurden. Zu den Nationalitäten der Männer und zum genauen Tatort machten die Ermittler wegen des Alters der Mädchen keine Angaben.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Anzeige


https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7089358?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198306%2F2509831%2F2612510%2F