Handball
Deutsche Handballer starten in direkte EM-Vorbereitung

Frankfurt/Main (dpa) - Deutschlands Handballer starten heute in Frankfurt/Main in die direkte EM-Vorbereitung. Zum Lehrgang gehören auch die abschließenden Test-Länderspiele gegen Island am Samstag in Mannheim und gegen Österreich am kommenden Montag in Wien. Bundestrainer Christian Prokop hat 17 Spieler für die heiße Vorbereitungsphase auf die Endrunde vom 9. bis 26. Januar in Norwegen, Österreich und Schweden nominiert. Vor dem Auftaktspiel gegen die Niederlande muss er noch einen Akteur aus seinem Kader aussortieren.

Mittwoch, 01.01.2020, 23:47 Uhr aktualisiert: 01.01.2020, 23:50 Uhr

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7165375?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198306%2F2509831%2F2612510%2F
Sieben-Tage-Inzidenz sinkt auf unter 100
Thais Räßler, derzeit im Bundesfreiwilligendienst, bereitet in einem Impfbus des Deutschen Roten Kreuz eine Corona-Schutzimpfung vor.
Nachrichten-Ticker