Welthandel
Trump lobt Handelsabkommen mit China als «historisch»

Washington (dpa) - Unmittelbar vor der Unterzeichnung des ersten Handelsabkommens mit China hat US-Präsident Donald Trump den Abschluss des Vertrags als «historisch» bezeichnet. Ein solches Abkommen sei noch nie zuvor gelungen, sagte Trump. Mit dem Vertrag werde die Handelsbeziehung der beiden größten Volkswirtschaften fairer und intensiver, erklärte Trump vor der Unterschrift des Vertrags im Weißen Haus. Auch Chinas Chefunterhändler und Vizepremier Liu He war bei der Zeremonie dabei. Die US-Regierung betrachtet den Vertrag als erste von mehreren Phasen eines Handelsabkommens.

Mittwoch, 15.01.2020, 18:11 Uhr aktualisiert: 15.01.2020, 18:16 Uhr

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7195924?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198306%2F2509831%2F2612510%2F
Verdi ruft zu Warnstreiks im Öffentlichen Nahverkehr auf
Pendler müssen sich am kommenden Dienstag bundesweit auf Warnstreiks im Öffentlichen Nahverkehr einstellen.
Nachrichten-Ticker