Kriminalität
Streit im Club: Zwei Tote und fünf Verletzte in US-Stadt

San Antonio (dpa) - Bei Schüssen nach einem Streit in einem Musikclub in der US-Stadt San Antonio sind mindestens zwei Menschen ums Leben gekommen. Ein 21 Jahre alter Mann sei in dem Club erschossen worden, ein weiteres Opfer sei auf dem Weg ins Krankenhaus an seinen Verletzungen gestorben, sagte der Polizeichef, William McManus. Fünf weitere Menschen wurden demnach verletzt. Ihr Gesundheitszustand sei kritisch. Bei den Opfern habe es sich um Gäste des Clubs gehandelt. Der Täter sei auf der Flucht. «Es fand gerade eine Art Konzert da drin statt», sagte McManus. Dann sei es zu einem Streit gekommen.

Montag, 20.01.2020, 05:59 Uhr

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7205708?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198306%2F2509831%2F2612510%2F
TV-Duell von Trump und Biden lässt verärgerte Wähler zurück
Kommentatoren charakterisierten das erste von drei Duellen als chaotisch und einer Demokratie wie den USA für unwürdig.
Nachrichten-Ticker