Mo., 27.01.2020

Film Erstmals veganes Menü beim Oscar-Nominierten-Lunch

Von dpa

Los Angeles (dpa) - Beim traditionellen Empfang der Oscar-Nominierten steht erstmals ein rein pflanzliches Menü auf dem Programm. Nach Mitteilung der Filmakademie soll den Star-Gästen nur Veganes serviert werden. Auch beim Empfang vor der Oscar-Gala am 9. Februar wollen die Veranstalter erstmals auf tierische Produkte verzichten. Dies seien weitere Bemühungen um mehr Nachhaltigkeit und Klimaschutz mit dem Ziel, CO2-neutral zu werden, schreibt der «Hollywood Reporter». Bei den diesjährigen Oscar-Veranstaltungen soll es auch keine Plastikflaschen geben.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

Google-Anzeigen


https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7222684?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198306%2F2509831%2F2612510%2F