Unfälle
Güterzug in Bremen entgleist - Störungen im Bahnverkehr

Bremen (dpa) - Im Bahnhof Bremen-Neustadt sind mehrere Waggons eines Güterzuges entgleist. Die Oberleitung sei zudem beschädigt worden, teilte die Deutsche Bahn mit. Die Bahnstrecke zwischen Bremen und Delmenhorst sei gesperrt worden. Laut Deutscher Bahn kommt es auf der Fernverkehrsstrecke zwischen Norddeich Mole und Dresden zu Ausfällen und Verspätungen. Züge würden zwischen Leer und Hannover in beiden Fahrtrichtungen umgeleitet, mehrere Halte fielen aus.

Dienstag, 04.02.2020, 15:03 Uhr

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7238780?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198306%2F2509831%2F2612510%2F
Was ab Montag in NRW erlaubt ist
Als eine Lockerung der Corona-Auflagen erlaubt NRW ab Montag, dass der gesamte Einzelhandel wieder öffnen darf. In die Geschäfte kommen die Kunden aber nur mit Termin und für eine begrenzte Zeit. Call (oder Click) and Collect ist schon jetzt erlaubt – wie hier in der City der hessischen Stadt Offenbach.
Nachrichten-Ticker