Parteien
Alice Weidel führt die Südwest-AfD

Böblingen (dpa) - Die AfD-Fraktionsvorsitzende im Bundestag, Alice Weidel, ist zur neuen Landesvorsitzenden der AfD in Baden-Württemberg gewählt worden. Auf einem Sonderparteitag in Böblingen erhielt Weidel 54 Prozent der Stimmen. 547 der anwesenden Mitglieder votierten für sie, 419 für ihren Kontrahenten, den bisherigen Landesvorsitzenden und Bundestagsabgeordneten Dirk Spaniel. Der alte Vorstand war kurz vor dem Parteitag geschlossen zurückgetreten. Gegen das zweitägige Treffen der Rechtspopulisten demonstrierten zum Auftakt mehrere Hundert Menschen vor der Böblinger Kongresshalle.

Samstag, 15.02.2020, 16:55 Uhr aktualisiert: 15.02.2020, 16:58 Uhr

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7262555?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198306%2F2509831%2F2612510%2F
Flughafen Paderborn-Lippstadt: Die ersten machen den Abflug
In guten Zeiten wurden weit mehr als eine Million Passagiere pro Jahr abgefertigt, im Juni flogen hier nur noch 146 Reisende los.
Nachrichten-Ticker