Biathlon
Franzose Jacquelin Verfolgungsweltmeister - Peiffer Fünfter

Antholz (dpa) - Die deutschen Biathlon-Männer haben bei den Weltmeisterschaften im italienischen Antholz auch in der Verfolgung keine Medaille gewonnen. Der fehlerfreie Emilien Jacquelin aus Frankreich gewann vor dem Norweger Johannes Thingnes Bö. Dritter wurde Alexander Loginow aus Russland. Bester deutscher Skijäger als Fünfter war Arnd Peiffer.

Sonntag, 16.02.2020, 16:09 Uhr aktualisiert: 16.02.2020, 16:12 Uhr

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7265189?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198306%2F2509831%2F2612510%2F
Es bleibt bei lebenslang
Lachend heben Jörg W. (rechts) und Kevin R. ein Grab für ihre Opfer aus und fotografieren sich dabei. Polizisten fanden die Bilder auf Handys. Foto:
Nachrichten-Ticker