Konzern verkündet Änderung Oculus-VR-Brillen: Neue Nutzer müssen Facebook-Konto nutzen

Die Anmeldung über den Facebook-Account soll helfen, populäre Funktionen des Online-Netzwerks auch auf Oculus-Brillen zu integrieren.

Menlo Park (dpa) - Daten der Nutzer von VR-Brillen der Facebook-Firma Oculus waren bisher nicht mit ihren Profilen beim Online-Netzwerk verknüpft - doch das soll sich ändern. mehr...

Blackberry kehrt im nächsten Jahr mit einem neuen Modell auf den Smartphone-Markt zurück.

Smartphone-Markt Neues Blackberry für 2021 angekündigt

Austin (dpa) - Sie sind einfach nicht totzukriegen: Eigentlich war das Aus der Blackberry-Smartphones mit ihrer markanten Tastatur bereits besiegelt - doch im kommenden Jahr soll es ein neues Modell geben. mehr...


Microsoft-Gründer Bill Gates stellt in den USA das Betriebssystem Windows 95 dem Publikum vor.

Als Weltneuheit gefeiert «Start Me Up»: Windows 95 löst vor 25 Jahren den PC-Boom aus

Besonders sicher und stabil war Windows 95 nicht gerade. Doch die neue Optik und viele Verbesserungen in dem Betriebssystem machten es leichter, am PC zu arbeiten und zu spielen. Bill Gates schwärmt auch 25 Jahre danach vom «Meilenstein in der Microsoft-Geschichte». mehr...


Ein junger Mann spielt mit der Spielekonsole Playstation vor dem Fernseher.

Umfrage der Spiele-Branche Computerspiele helfen vielen Nutzern durch die Pandemie

Die Corona-Krise bringt viele Verlierer hervor - aber auch Gewinner. Computerspiele gehören eindeutig zu letzteren. mehr...


Messebesucher gehen über die Computerspiele Messe «Gamescom».

Hälfte der Partner Neuzugänge Digitale Spielemesse Gamescom hat 300 Partner gefunden

Volle Messe-Hallen und langes Anstehen ist Geschichte. Die Gamescom in Köln findet - coronabedingt - in diesem Jahr ausschließlich digital statt. mehr...


Der Schriftzug von Nokia bei der Jahreshauptversammlung des Unternehmens.

Patent verletzt Etappensieg für Nokia im Mobilfunk-Patentstreit mit Daimler

Daimler darf ein Patent von Nokia nicht in seinen Fahrzeugen ohne Lizenz einsetzen. Mit dieser Entscheidung gibt ein Landgericht dem finnischen Mobilfunk-Konzern recht. Doch ob das Urteil Bestand hat, bleibt abzuwarten. mehr...


Digitale Währungen funktionieren auf Basis einer sogenannten Blockchain - also über eine Kette von Datenblöcken, die sich mit jeder Transaktion ausbaut.

Über Marke von 12.000 Dollar Bitcoin bei einjährigem Höchststand

Wie hoch der Bitcoin bei Anlegern gefragt ist, lässt sich nur schwer eindeutig vorhersagen. Aktuell steht die Digitalwährung aber offenbar hoch im Kurs. mehr...


Die bereits im Mai 2019 eingeführten und schrittweise verschärften Sanktionen sehen vor, dass amerikanische Firmen Geschäftsbeziehungen mit Huawei nur mit einer speziellen Erlaubnis der US-Regierung unterhalten dürfen.

USA versus China US-Regierung dreht Huawei die Luft mit neuen Chip-Regeln ab

Washington erhöht den Druck auf Huawei weiter. Jetzt geht es darum, aus Smartphones des chinesischen Konzerns Chips mit amerikanischer Technologie fernzuhalten. Außerdem läuft die Schonfrist für US-Mobilfunker mit Huawei-Ausrüstung ab. mehr...


Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier startet im Schloss Bellevue das internationale Forschungsprojekt "Ethik der Digitalisierung".

Projekt über zwei Jahre Steinmeier will «Ethik der Digitalisierung» vorantreiben

Die Frage, wie Digitalisierung ethisch gestaltet werden kann, treibt Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier um. Unter seiner Schirmherrschaft sollen nun Wissenschaftler aus vier Kontinenten konkrete Handlungsvorschläge erarbeiten. mehr...


Verlegung von Glasfaserleitungen in Niedersachsen: Dadurch soll das Internet schneller werden.

Aktuelle Umfrage Schnelles Netz für Unternehmen wichtig gegen künftige Krisen

Corona hat gezeigt, wie wichtig eine zuverlässige Internet-Verbindung ist. Dass der Ausbau der digitalen Infrastruktur im Lande höchste Priorität genießen soll, bestätigen viele deutsche Unternehmen in einer Umfrage. mehr...


Das Logo des Apple App Store ist auf dem Bildschirm eines iPhones zu sehen.

Abgaben für In-App-Käufe Facebook schließt sich Kritik an Apples App-Store-Regeln an

Diese Woche wurden die Macher des Online-Spiels «Fortnite» zum Wortführer der Proteste gegen die Höhe der Abgabe für In-App-Käufe. Jetzt stellt sich Facebook auf die Kritiker-Seite. mehr...


Amazon schließt eine gravierende Sicherheitslücken in Alexa.

Forscher fanden Schwachstellen Amazon schließt gravierende Sicherheitslücken in Alexa

Die smarten Alexa-Lautsprecher von Amazon sind populär, weil sie aufs Wort gehorchen und von vielen als nützlich und unterhaltsam angesehen werden. Alexa konnte aber auch ein Einfallstor für Angreifer sein. Experten fanden Schwachstellen, die inzwischen geschlossen sind. mehr...


Microsofts Klapp-Smartphone «Surface Duo» kann nun in den USA vorbestellt werden. Ob und wann das Gerät außerhalb der USA angeboten wird, ist bisher unklar.

Vorerst nur in den USA Microsoft startet mit Klapp-Smartphone «Surface Duo»

Nach Jahren der Abstinenz versucht es Microsoft noch einmal im Smartphone-Markt. Das neue «Surface Duo» mit zwei zusammenklappbaren Displays kommt diesmal mit Googles Android-System. mehr...


Menschen nehmen vor dem «California State Capitol» in Sacramento an einer Demonstration zu dem Status der Fahrer auf Plattformen der Fahrdienst-Vermittler Uber und Lyft teil.

Streit um Fahrer Uber und Lyft bereiten Stopp in Kalifornien vor

Für Uber und Lyft wird es in Kalifornien ernst: Nach einer Richter-Entscheidung könnten sie bereits kommende Woche den Betrieb in ihrem Heimat-Bundesstaat stoppen. Für Lyft geht es um rund jede sechste Fahrt. mehr...


Franziska Giffey (SPD), Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, stellt während einer Pressekonferenz den Bericht «Ältere Menschen und Digitalisierung» der Altersberichtskommission vor.

«Kaffee, Kuchen, Tablet» Altersbericht: Experten gegen digitale Spaltung im Alter

Fotos über WhatsApp teilen oder Geld überweisen über eine Banking-App - viele Ältere nutzen digitale Technik genau wie Junge, aber vielen bleibt sie auch ein großes Rätsel. Eine Sachverständigenkommission fordert von der Politik, alle Senioren bei dem Thema mitzunehmen. mehr...


ByteDance-CEO Zhang Yiming (r) nimmt an der Eröffnungszeremonie der 5. Welt-Internetkonferenz teil. (Archiv).

Video-Plattform Frankfurt bringt sich für Europazentrale von Tiktok ein

Der Frankfurter Oberbürgermeister soll in einem Schreiben den Tiktok-Unternehmensvorstand zu Gesprächen eingeladen haben. mehr...


Der Sinterklaas (Nikolaus) aus Venlo kommt mit mehreren «Zwarten Piets» (Schwarze Peter) im Gefolge mit dem Boot an. «Blackface» und Behauptungen über eine jüdische Kontrolle der Welt sollen bei Facebook künftig gelöscht werden.

Bann gegen Blackface Facebook schürt Kulturkampf um «Zwarte Piet»

Mitten im tropischen Hochsommer streiten die Niederländer über einen Brauch aus der Vorweihnachtszeit: Der Nikolaus und seine schwarz angemalten Helfer. Bei Facebook kocht die Wut über «Zwarte Piet». mehr...


Mobilfunkantennen auf dem Dach eines Wohnhauses. Die fünfte Mobilfunkgeneration (5G) wird einer Studie zufolge in Zukunft nicht nur beim mobilen Datenverkehr eine tragende Rolle spielen, sondern auch immer häufiger für einen funkgebundenen Hausanschluss genutzt werden.

100. Vertrag Netzwerkausrüster Ericsson punktet im 5G-Geschäft

Ericsson spricht von einem Meilenstein. Der 100. kommerzielle 5G-Vertrag ist abgeschlossen. Damit will der schwedische Netzwerkausrüster unterstreichen, dass er es durchaus mit Marktführer Huawei aufnehmen kann. mehr...


Das Firefox-Logo vor dem Hauptquartier der Mozilla Foundation in San Francisco.

Folge der Corona-Krise Firefox-Entwickler Mozilla streicht ein Viertel der Jobs

Die Umsätze haben sich mit der Corona-Pandemie für den Firefox-Entwickler Mozilla drastisch reduziert. Nun müssen rund 250 Mitarbeiter gehen. mehr...


Qualcomm verteidigt sein Geschäftsmodell mit Erfolg vor einem Berufungsgericht.

Berufungsgericht Qualcomm verteidigt Geschäftsmodell mit Erfolg

Der Chipkonzern fordert von Kunden den Erwerb einer Lizenz für seine Patente, weil sie Produkte des Konzerns wie 5G-Modems nutzen wollen. 2019 durchkreuzte ein US-Gericht das Geschäftsmodell, jetzt folgt die nächste Instanz. mehr...


Ein Gericht in Texas hat Apple zur Zahlung von gut einer halben Milliarde Dollar für die Nutzung von 4G-Patenten im iPhone und anderen Geräten verurteilt.

Gerichtsentscheidung Apple soll halbe Milliarde Dollar für 4G-Patente zahlen

Hat Apple wissentlich Patente anderer Unternehmen an der 4G-Technologie in seinen iPhones verletzt? Ein Gericht in Texas sieht das als erwiesen an - und verhängt eine drakonische Geldstrafe. mehr...


Bundesinnenminister Horst Seehofer bei einer Pressekonferenz zur Gründung der Cyberagentur am Flughafen Leipzig/Halle im Juli 2019. Die neue Agentur wird gemeinsam vom Verteidigungs- und vom Innenministerium getragen.

Übergangssitz in Halle Cyberagentur offiziell gegründet

«Zur Sicherstellung digitaler Souveränität» soll unter Federführung von Verteidigungs- und Innenministerium eine Cyberagentur eingerichtet werden. Ihr Start hatte sich mehrfach verschoben. Nun gab es einen offiziellen Gründungsakt. mehr...


Ein Modell eines menschlichen DNA-Stranges mit der doppelten Helix-Struktur.

Kein «Durcheinander» mehr Wegen Excel-Formatierung: Forscher benennen 27 Gene um

Die Tabellenkalkulation Excel von Microsoft sorgt für Ordnung - in der Genforschung führt sie allerdings zu einem ordentlichen Durcheinander. Forscher geben nun kurzerhand 27 Genen neue Namen. mehr...


Waipu.tv-Anwender können künftig neben Live-TV auch das Basis-Netflix-Angebot nutzen.

Kombi-Abo Internet-TV-Anbieter Waipu.tv und Netflix schnüren Abo-Paket

Streaming ist im Trend und von der Corona-Krise beflügelt. Zwei Anbieter wollen nun gemeinsam den Kunden eine «Entertainmentlösung» aus TV und Streaming aus einer Hand anbieten. mehr...


Vera Jourova (l), Vizepräsidentin der EU-Kommission, und Didier Reynders, EU-Kommissar für Justiz und Rechtsstaatlichkeit. Nachdem der Europäische Gerichtshof das Datenschutzabkommen «Privacy Shield» zwischen der EU und den USA gekippt hat, wollen beide Seiten über weitere Schritte beraten.

Besseren Rahmen ausloten EU und USA sprechen über Neuordnung der Datenübermittlung

Der bisher geltende Datenschutzschild für den Austausch zwischen der EU und den USA gilt längst nicht mehr. Nun soll der Datenschutz auf stabilere Beine gestellt werden. mehr...


226 - 250 von 3100 Beiträgen