Streit um Datenschutz Schrems vs. Facebook vor Oberstem Gerichtshof Österreichs

Auf dem Bildschirm eines iPhones wird die App von Facebook angezeigt.

Verstößt Facebook bei der Bearbeitung und Weitergabe von Nutzerdaten gegen Datenschutzregeln? Das soll nun der Oberste Gerichtshof in Österreich klären. Für Aktivist Schrems ein Etappensieg. mehr...

Social Media: Follower auf Instagram: Vorteile und Risiken

Social Media Follower auf Instagram: Vorteile und Risiken

In kürzester Zeit hat sich das soziale Netzwerk Instagram von einer Plattform zum Posten von Fotos zu einer riesigen Plattform entwickelt, auf der Benutzer für ihr Geschäft werben und verschiedene Waren und Dienstleistungen verkaufen können. Die Anzahl der Follower kann einen wichtigen Einfluss auf die Außenwirkung und die Werbewirkung eines Accounts haben. mehr...


Der HomePod wird von Apple nicht fortgeführt - jedenfalls nicht in dieser Größe.

Sprachassistent Apple stellt ursprünglichen HomePod-Lautsprecher ein

Vor rund drei Jahren ist Apple in den Markt der intelligenten Lautsprecher eingestiegen. Das damalige Produkt wird nun aber nicht mehr fortgeführt. Stattdessen geht es eine Nummer kleiner weiter. mehr...


Huawei und weitere chinesische Firmen gelten in den USA nun als Sicherheitsrisiko.

Technologiefirmen USA erklären fünf chinesische Konzerne zum Sicherheitsrisiko

Der Streit um das chinesische Unternehmen Huawei beschäftigt die chinesisch-amerikanischen Beziehungen schon lange. Nun steht das Unternehmen auf einer neuen US-Liste. mehr...


Ministerpräsidentin Manuela Schwesig (l.) von Tom Pantel, Geschäftsinhaber, im Modegeschäft Compromis Label & Lounge das einchecken mit der Luca-App erklären.

Corona-Pandemie Luca-App: Mecklenburg-Vorpommern startet Kontaktverfolgung

Zur Corona-Bekämpfung können Gaststätten und andere Einrichtungen in Mecklenburg-Vorpommern nun ein zusätzliches Tool einsetzen. Die Luca-App ist nun digital an die Gesundheitsämter im Nordosten angedockt. mehr...


Ein Bündel mit Umhüllungen für Glasfaserkabel.

Schnelles Internet Telekom peilt eine Million Glasfaseranschlüsse in Berlin an

Mehr als eine halbe Million Anschlüsse will der Bonner Konzern bis Ende 2025 in der deutschen Bundeshauptstad fertiggestellen. Die Glasfaserübertragung soll bis in die Wohnung gehen. mehr...


«Wenn wir Komplimente erhalten, werden bestimmte 'Belohnungsstoffe' im Gehirn ausgeschüttet, die für gute Laune sorgen»: Psychologin Katharina Stenger.

World Wide Web Wenn es im Internet mal nett zugeht

Manchmal kann man den Glauben an das Internet verlieren: Hate Speech, Shitstorms und viel Wut gibt es in den Sozialen Netzwerken. Aber es geht auch anders. mehr...


Für den Mobile World Congress in Barcelona mehren sich die Absagen.

Barcelona Weitere große Firmen bleiben Mobile World Congress fern

Trotz der anhaltenden Corona-Pandemie halten die Veranstalter am Mobile World Congress in Barcelona im Juni fest. Nach Ericsson bleiben nun aber auch Nokia und Sony der Mobilfunk-Messe fern. mehr...


Ein Mechaniker arbeitet in einer KfZ-Werkstatt an der Unterseite eines Autos.

Informationstechnologie Zwang zur Datenteilung? - Autoindustrie in Sorge

Autoreparaturen sind für die Besitzer lästig. Für Unternehmen vom Hersteller bis zur Versicherung geht es dabei um große Summen. Jetzt erhofft sich ein Zweckbündnis besseren Zugriff auf Daten. mehr...


Ein Hinweisschild mit einer Kamera.

Hacker-Angriff Sicherheitskamera-Firma schaltet FBI nach großem Hack ein

In einer aufsehenerregenden Aktion haben Hacker in den USA rund 150.000 Überwachungskameras angezapft. Der Kamera-Anbieter schaltet nun das FBI ein. mehr...


Die App des mobilen Supermarktes Flink ist im Apple App Store auf einem iPhone zu sehen. Über eine schlecht gesicherte Programmschnittstelle konnten Kundendaten unbefugt abgerufen werden.

Kundendaten abrufbar Sicherheitslücke in Supermarkt-App Flink entdeckt

Flink kauft Waren im Kunden-Auftrag bei herkömmlichen Supermärkten ein und liefert sie mit Fahrradkurieren aus. Gesteuert wird dies über eine Smartphone-App - und hier kam es zu einer Sicherheitslücke. mehr...


Die Twitter-App auf dem Bildschirm eines Smartphones.

Social Media Russland verlangsamt Twitter - und droht mit Blockade

Soziale Netzwerke sind in Russland verpflichtet, verbotene Inhalte zu suchen und zu löschen. Die Medienaufsicht setzt Twitter jetzt die Daumenschrauben an und bremst die Plattform aus. Zu recht? mehr...


Im Modegeschäft Compromis Label & Lounge wird die Nutzung der Luca-App vorgestellt.

Corona-Pandemie Mecklenburg-Vorpommern kauft Lizenz für Nutzung der Luca-App

Die Kontaktverfolgung in Restaurants oder Läden glich zuletzt einer heillosen Zettelwirtschaft. Mecklenburg-Vorpommern will das vermeiden und setzt künftig auf eine App. mehr...


Apple investiert eine Milliarde Euro in den Standort Deutschland.

Forschung und Entwicklung Apple investiert eine Milliarde Euro in Standort Deutschland

Auf Apple-Produkten steht «Designed in California». Wichtige Technologie-Bausteine kommen aber auch aus Deutschland, etwa aus dem Großraum München. Dort will Apple nun kräftig ausbauen. mehr...


In der Corona-Krise haben digitale Technologien in Deutschland in fast allen Lebensbereichen einen größeren Raum eingenommen.

Bitkom-Umfrage Corona sorgt für Digitalisierungsschub in Deutschland

Deutschland gehört bislang nicht zu den Vorreitern in Sachen digitale Technologien. Doch die Corona-Welle hat alte Vorbehalte weggespült. Von Dauer? Das bezweifeln allerdings viele Menschen. mehr...


Der Lautsprecher-Anbieter Sonos wird das künftige Elektro-Modell Q4 e-tron von Audi ausstatten.

Gemeinsam mit Audi Sonos bestätigt Einstieg ins Geschäft mit Auto-Lautsprechern

Ein Foto von Audi hat enthüllt, dass der Lautsprecher-Spezialist Sonos sich als Auto-Ausstatter versucht. Für die Firma ist es ein großer Schritt - doch die Konkurrenz in dem Geschäft ist hart. mehr...


Die E-Patientenakten ist nur ein Baustein des digitalen Kompasses, auf den sich die EU-Kommission verständigt hat.

Digitalisierung Digitaler Kompass: Brüssel setzt digitale Ziele für 2030

Brüssel (dpa) - Online-Behördengänge und Turbointernet - Brüssel setzt sich ehrgeizige Ziele bei der Digitalisierung. Bis 2030 sollen alle Bürger in der Europäischen Union wichtige Behördengänge online erledigen können. mehr...


Ericsson bleibt dem Mobile World Congress in Barcelona dieses Jahr fern.

Mobilfunk-Messe Ericsson bleibt Mobile World Congress in Barcelona fern

Nach Corona-Zwangspause 2020 will der Mobile World Congress jetzt im Juni wieder durchstarten und Zehntausende Teilnehmer nach Barcelona locken. Doch die erste Absage ließ nicht lang auf sich warten. mehr...


Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI).

Lücke in Exchange-Server BSI: Sechs Bundesbehörden von Cyber-Attacke betroffen

Das BSI warnt potenzielle Opfer bereits per Briefpost. Organisationen jeder Größe sollen von den kriminellen Angriffen betroffen sein, die eine Lücke in Microsofts Exchange-Servern ausnutzen. mehr...


Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) nimmt an einer Videokonferenz mit Vertretern des Verbandes kommunaler Unternehmen (VKU) teil.

Digitalisierung Merkel wirbt für Ausbau der Gigabit-Netze

Wackliges Netz - in ländlichen Gebieten ist das noch immer keine Ausnahme. Dabei sind schnelle Internet-Leitungen gerade im Lockdown wichtig. Der Staat gibt aber Fördermittel, betont die Kanzlerin. mehr...


Die EU-Kommission hat grünes Licht für die Übernahme von Zenimax Media durch Microsoft gegeben.

Spieleentwickler EU-Kommission erlaubt Zenimax-Übernahme durch Microsoft

Gute Games-Titel sind das Lebenselexier einer jeden Spielekonsole. Microsoft will für seine Xbox dafür Milliarden Dollar in die Hand nehmen. Grünes Licht für die Übernahme gibt es jetzt aus Brüssel. mehr...


Zum Sicherheitskonzept der GSMA für die Messe in Barcelona gehören Schnelltest-Stationen, zusätzliche Ein- und Ausgänge in den Messehallen, verbesserte Lüftungsanlagen und eine Maskenpflicht.

Messe in Barcelona Veranstalter halten an Mobile World Congress fest

Die weltgrößte Mobilfunkmesse, der Mobile World Congress in Barcelona, soll in diesem Jahr trotz der Corona-Pandemie stattfinden - und zwar mit Besuchern. mehr...


McAfee ist einer der Pioniere der IT-Sicherheitsbranche, bekannt auch durch seinen exzentrischen Gründer John McAfee.

Cybersecurity McAfee will Geschäftskundensparte verkaufen

Ein Milliarden-Deal bahnt sich an: McAfee möchte seine Cybersecurity-Einheit für Unternehmen an die in Palo Alto ansässige Private-Equity-Firma Symphony Technology Group verkaufen. mehr...


Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier und seine Frau Elke Büdenbender nehmen im Schloss Bellevue zum Internationalen Frauentag an einer Veranstaltung "Digitalisierung ist weiblich!" teil.

Internationaler Frauentag Büdenbender: Frauen sollen Digitalisierung gestalten

Am Internationalen Frauentag widmen sich der Bundespräsident und seine Frau einem besonderen Zukunftsthema - der Digitalisierung. Klar wird: Sie birgt Chancen, aber auch manche Risiken für Frauen. mehr...


TikTok hat als Medium inzwischen eine große Bedeutung im Musikmarketing.

Musikindustrie TikTok: Vom Songschnipsel an die Chartspitze

Auf TikTok posten vor allem Teenager mehr oder weniger witzige Clips. Die Plattform ist aber auch für Musiker enorm wichtig. Wer auf TikTok viral geht, schafft es oft auch an die Chartspitze. mehr...


76 - 100 von 3421 Beiträgen