Corona-Pandemie Der Ruf nach dem Sofort-Lockdown wird lauter

RKI-Präsident Wieler: «Wir müssen jetzt handeln, jetzt auf allen Ebenen».

Die Corona-Zahlen steigen weiter - die Kliniken nähern sich der Überlastung. Doch nach bisherigem Plan zieht der Bund frühestens Ende kommender Woche die Notbremse. Der Ruf nach mehr Tempo wird lauter. mehr...

Eine Frau hält während eines Protests in Minneapolis ein Schild mit der Aufschrift «Murder with a badge is still murder» («Mord mit einer Dienstmarke ist immer noch Mord»).

Prozess in Minneapolis George Floyd-Prozess: Angeklagter Ex-Polizist schweigt

Der gewaltsame Tod des schwarzen US-Amerikaners George Floyd hatte weltweit für Aufsehen und Empörung gesorgt. Nun geht der Prozess seinem Ende entgegen - und der Angeklagte verweigert die Aussage. mehr...


Ukrainische Soldaten an einem Kontrollpunkt unweit einer von Separatisten kontrollierten Region.

Konflikt mit Russland Ukraine droht mit nuklearer Aufrüstung

Die Ukraine sieht sich durch Russland bedroht und möchte deshalb Mitglied der Nato werden. Ein Beitritt steht vorerst aber nicht an. Kiew verliert zunehmend die Geduld - und droht mit Aufrüstung. mehr...


Bundeswehrsoldaten tragen in Afghanistan Waffen zum Depot.

Krieg in Afghanistan Bundeswehr soll bis Mitte August Afghanistan verlassen

Jetzt geht auf einmal alles ganz schnell. Beim Abzug aus Afghanistan könnte die Bundeswehr die US-Streitkräfte sogar noch überholen. Die Operation ist aber nicht ungefährlich. mehr...


Ein US-Marinesoldat bei einem Manöver mit der afghanischen Armee.

Krieg in Afghanistan Taliban: US-Abzug im September ist klare Abkommensverletzung

Im September soll die US-Armee Afghanistan verlassen haben. Kurz nach der Ankündigung versucht der US-Außenminister die Sorgen der Regierung in Kabul zu mindern. Und die Taliban möchten am liebsten einen sofortigen Abzug. mehr...


Markus Söder (CSU), Ministerpräsident von Bayern.

Parteien Bayerische M-Frage: Aigner oder Füracker als Söder-Erben?

Wird Markus Söder Kanzlerkandidat und am Ende gar Bundeskanzler? Die K-Frage sorgt auch für viele Diskussionen in Bayern und in der CSU. Samt Nachfolgefrage. Vor allem zwei Namen werden genannt. mehr...


Die ehemalige Leiterin (M) der Bremer Außenstelle des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge (BAMF) unterhält sich mit ihrem Anwalt Johannes Eisenberg im improvisierten Gerichtssaal in Bremens Konzerthaus "Die Glocke".

Flüchtlinge Prozess zu Bremer Flüchtlingsamt steuert auf rasches Ende zu

Vor drei Jahren machte die Bamf-Außenstelle Bremen Schlagzeilen, es ging angeblich um Hunderte unberechtigter Asylbescheide. Vor Gericht gelandet sind kleine Details wie Hotelrechnungen über 65 Euro. mehr...


Mit Kreide geschrieben steht «Covid-19» auf einem Sarg.

Corona-Pandemie WHO: Mehr als eine Million Corona-Tote in Region Europa

Die Weltgesundheitsorganisation verkündet eine traurige Marke: Seit Beginn der Pandemie gibt es in der Region Europa mehr als eine Million Todesfälle in Verbindung mit einer Corona-Infektion. mehr...


Eine Pflegekraft wird im Rahmen der Mitarbeiter-Impfung in einem in Berlin gegen das Coronavirus.

Impfungen gegen Coronavirus Impfrekord: Fast 740.000 Dosen an einem Tag verabreicht

«Das ist ein neuer Tagesrekord»: Laut Robert Koch-Institut sind an einem Tag rund 739.000 Vakzine verabreicht worden. So viel, wie nie zuvor in der Corona-Pandemie. mehr...


Olaf Scholz, Bundesminister der Finanzen, während einer Sitzung des Bundestags.

Bewältigung der Pandemie Scholz verteidigt Erhöhung der Neuverschuldung

Auch manchem Haushaltspolitiker von CDU/CSU und SPD wird bei der aktuellen Neuverschuldung leicht schwindelig. Mit einem Nachtragsetat soll sie jetzt nochmals stark steigen. mehr...


Ein Polizeifahrzeug steht auf einer Straße, um eine Versammlung von Anti-Putsch-Demonstranten zu verhindern.

Südostasien Protestbewegung in Myanmar: Wichtiger Anführer festgenommen

Er wurde während einer Kundgebung auf seinem Motorrad absichtlich von einem Auto der Einsatzkräfte angefahren und anschließend inhaftiert. Wai Moe Naing gilt als prominentester Anführer der Protestbewegung. mehr...


Die Bundesländer wollen in dieser Woche bei der Verkehrsministerkonferenz (VMK) mit dem Bund über einen zügigen Ausbau des Öffentlichen Personennahverkehrs (ÖPNV) sprechen.

Verkehr Breites Bündnis fordert sozialen Fokus bei Mobilitätswende

Der Verkehr gilt als Treiber des Klimawandels. Der Ausbau des Öffentlichen Nahverkehrs wie auch Barrierefreiheit sollten im Zuge der Mobilitätswende nicht zu kurz kommen, fordert ein Bündnis. mehr...


Markus Söder, CSU-Chef und bayerischer Ministerpräsident, vor Beginn einer virtuellen Sitzung seines Kabinetts im Videoraum in der Staatskanzlei.

CSU-Chef Markus Söder geht aufs Ganze – eine Analyse Auf der hellen Seite der Macht?

Berlin (WB) - Über Markus Söder wird dieser Tage gern gesagt, der CSU-Chef habe nichts zu verlieren. Wenn er nun also, sozusagen im allerletzten Moment, doch noch zurückstecken und zugunsten des CDU-Vorsitzenden Armin Laschet auf die Kanzlerkandidatur verzichten würde, ginge er immer noch gestärkt nach Bayern zurück. mehr...


Robert Habeck (r), Bundesvorsitzender Bündnis 90/Die Grünen, und Annalena Baerbock, Bundesvorsitzende Bündnis 90/Die Grünen, bei der Besichtigung des Energiebunkers in Hamburg-Wilhelmsburg.

Er oder sie? Deutsche Grüne entscheiden über Kanzlerkandidatur

Die deutschen Grünen haben das Kanzleramt im Visier. Wer sie als Spitzenkandidat(in) in die Bundestagswahl führen soll, wollen sie am Montag bekanntgeben. In Umfragen steht die Partei recht gut da. mehr...


«In dieser Pandemie ist es doch ein Glück, dass wir die Kirche mit allen ihren Einrichtungen haben»: Heinrich Bedford-Strohm.

Evangelische Kirche Weniger Kirchenaustritte im Corona-Jahr 2020

Das Corona-Jahr 2020 hat die evangelische Kirche nach den Worten ihres Ratsvorsitzenden für immer verändert. Die Abwanderung der Mitglieder konnte abgebremst werden. Weniger gut sieht es bei den Kirchensteuern aus. mehr...


CSU-Chef Markus Söder (r) oder CDU-Chef Armin Laschet - nur einer wird Kanzlerkandidat in der Union.

Machtkampf in der Union Laschet vs. Söder: Entscheidung der K-Frage rückt näher

CDU-Politiker rühren im Ringen um die Kanzlerkandidatur der Union die Werbetrommel für Laschet. Als «völlig offen» bezeichnet CSU-Chef Söder den Ausgang des Machtkampfs. Wann fällt die Entscheidung? mehr...


Bundeskanzlerin Angela Merkel empfängt 2013 im Kanzleramt in Berlin den damaligen US-Vizepräsidenten Joe Biden.

Ukraine-Konflikt Merkel und Biden fordern russischen Truppenabzug

Aus Nato-Sicht sind die russischen Truppenbewegungen entlang der Grenze zur Ukraine beunruhigend. Nun beraten auch Bundeskanzlerin Angela Merkel und US-Präsident Joe Biden über diese Entwicklungen. mehr...


In den NRW-Schulen gilt Maskenpflicht. Für jüngere Kinder reichen einfache Modelle, für ältere müssen es FFP2-Masken sein.

Ministerin Gebauer hofft auf Bestand des Wechselunterrichts bis zu den Sommerferien Was jetzt in den Schulen gilt

Düsseldorf (WB) - Vor knapp einer Woche kam die Nachricht: alle Schulen bleiben geschlossen, Schülerinnen und Schüler müssen bis auf wenige Ausnahmen in den Distanzunterricht. Doch gestern verkündete NRW-Schulministerin Yvonne Gebauer (FDP) eine neuerliche Kehrtwende. mehr...


Angie Golson, Großmutter von Daunte Wright, weint um ihr Enkelkind während einer Pressekonferenz in Minneapolis.

Bis zu zehn Jahre Haft möglich US-Polizistin nach Tötung eines Schwarzen angeklagt

Erneut ist ein schwarzer Mann während einer Verkehrskontrolle in den USA getötet worden. Die Polizistin, die geschossen hat, muss sich nun wegen Totschlags vor Gericht verantworten. mehr...


«Wir sind nach Afghanistan gegangen wegen eines schrecklichen Angriffs, der vor 20 Jahren geschah», sagt Biden. «Das kann nicht erklären, warum wir 2021 dort bleiben sollten.».

Konflikte Biden kündigt Abzug aus Afghanistan bis 11. September an

US-Präsident Biden will den Militäreinsatz in Afghanistan nach fast zwei Jahrzehnten beenden. Er kündigt einen Abzug der Truppen zu einem hoch symbolischen Datum an. mehr...


Ein Hinweisschild mit der Aufschrift «Impfzentrum» und einem Covid-Logo ist nahe des Impfzentrums Heuchelheim zu sehen.

Corona-Pandemie Zweifel an Astrazeneca stören Impfkampagne

Droht der Impfstoff von Astrazeneca zum Ladenhüter zu werden, obwohl Millionen Menschen über 60 noch nicht geimpft sind? Bei den Ärzten gilt er bereits als umstritten. mehr...


NRW-Schulministerin Yvonne Gebauer (FDP).

Wechselunterricht bis zu einer Inzidenz von 200 – Testpflicht für Schüler NRW öffnet Schulen am Montag wieder

Düsseldorf - Die zweieinhalb Millionen Schülerinnen und Schüler an den NRW-Schulen können ab der kommenden Woche wieder in ihre Klassenräume zurückkehren – allerdings nicht gleichzeitig. Ab 19. April findet im Land wieder Wechselunterricht statt. mehr...


Eine Frau lässt am Eingang eines Corona-Schnelltest-Zentrums einen QR-Code auf ihrem Smartphone abscannen.

Mehr Freiheiten Digitaler Impfpass soll noch vor den Sommerferien kommen

Menschen, die gegen Corona geimpft wurden, sollen behandelt werden wie mit einem negativen Coronatest. Eine App soll dazu beitragen, dass sich die Geimpften schnell ausweisen können. mehr...


Ein Schnelltest, eine FFP2-Maske sowie andere Utensilien liegen bei einem Probelauf mit Corona-Schnelltests an der Grundschule in der Köllnischen Heide in Berlin-Neukölln auf einem Schultisch.

Bildung Schule in Corona-Zeiten: Defizite offenbart

Viele Schüler leiden unter den Einschränkungen durch die Corona-Krise. Experten wünschen sich pragmatischere Lösungen. Vor allem beim Thema Digitalisierung gibt es Nachbesserungsbedarf. mehr...


Verpackungen mit dem Corona-Impfstoff von AstraZeneca.

Corona-Pandemie Dänemark verzichtet auf Corona-Impfstoff von Astrazeneca

Seit Wochen wird in Dänemark niemand mit dem Präparat von Astrazeneca geimpft, jetzt verschwindet das Mittel gänzlich aus der Impfkampagne. Das hat nicht nur mit Sorgen vor Nebenwirkungen zu tun. mehr...


101 - 125 von 20022 Beiträgen