Polizei schießt scharf Erneut mehr als 1000 Festnahmen in Belarus

Die Polizei blockiert einen Platz in Minsk.

Es ist die dritte Gewaltnacht in Belarus in Folge. Die Menschen auf den Straßen wollen so schnell nicht aufgeben. Doch der Sicherheitsapparat geht hart vor - und setzt auch Schusswaffen ein. mehr...

Jens Spahn (CDU), Bundesminister für Gesundheit.

Politiker reagieren alarmiert Corona-Neuinfektionen klettern auf höchsten Stand seit Mai

Die Sommerferien gehen auch im bevölkerungsreichsten Bundesland NRW zu Ende, zugleich zeigt der Trend bei den gemeldeten Neuinfektionen nach oben. Ein Drittel kommt von Einreisenden aus dem Ausland. Rollt die zweite Welle an? mehr...


«Das Land braucht jetzt einen kraftvollen Aufbruch und es braucht tiefgreifende wirtschaftliche Reformen. Nur so wird der Libanon seine Jugend für eine gute Zukunft gewinnen, nur so wird das nötige Vertrauen aufgebaut», sagt Maas.

Übergabe erster Hilfsgelder Deutschland will dem Libanon helfen - verlangt aber Reformen

Schon vor der Explosion im Hafen litt der Libanon unter einer schweren Wirtschaftskrise. Jetzt ist die Lage noch schlimmer. Ohne internationale Hilfe droht dem Land am Mittelmeer der Abgrund. mehr...


Russland hat den ersten Impfstoff gegen das Coronavirus zugelassen.

«Sputnik V» Erste Interessenten und Kritik an Russlands Corona-Impfstoff

Für Ende des Jahres oder Anfang des kommenden hatten Wissenschaftler mit ersten Zulassungen von Corona-Impfstoffen gerechnet. Doch nun prescht Russland vor - und lässt übliche Verfahren außer Acht. Dafür hagelt es viel Kritik. Aber auch Verkäufe ins Ausland sind in Sicht. mehr...


«Es geht ja nicht morgen früh der Wahlkampf los. Sondern es ist einfach ganz normale Regierungsarbeit angesagt», sagt Olaf Scholz.

SPD-Kanzlerkandidat Juso-Chef unterstützt Scholz - Kritik von CDU und CSU

Mit Finanzminister Scholz hat die SPD einen Kanzlerkandidaten, der bislang als Vertreter des konservativen Parteiflügels galt. Doch der Parteilinke Kühnert, der in der Vergangenheit oft mit harter Kritik auffiel, macht sich ausdrücklich für den Vizekanzler stark. mehr...


Die damaligen demokratischen Bewerber um die Präsidentschaftskandidatur, Joe Biden und Kamala Harris, sprechen im Juli 2019 während der zweiten TV-Debatte der Demokraten.

Historische Entscheidung Biden entscheidet sich für Kamala Harris als Vize-Kandidatin

Es gab eine ganze Reihe von US-Demokratinnen, die als potenzielle Vize-Kandidatin von Joe Biden gehandelt wurden. Nun hat der designierte Präsidentschaftskandidat eine historische Entscheidung getroffen - und Amtsinhaber Trump schießt sich schon auf sie ein. mehr...


Menschen mit Masken in der Innenstadt von Madrid: Das Auswärtige Amt warnt wegen der Corona-Pandemie nun auch vor Reisen in Spaniens Hauptstadt.

Corona-Pandemie AA warnt vor Reisen nach Madrid und ins spanische Baskenland

Spanien ist von der Corona-Pandemie besonders hart getroffen. Das Auswärtige Amt warnt wegen neuer Infektionen nun auch vor Reisen in die Hauptstadt Madrid - und in den spanischen Teil des Baskenlands. mehr...


Sonnenanbeter liegen in Pulheim auf einer vertrockneten Wiese in der Sonne.

Teils extreme Wärmebelastung Heiß und gewittrig: Deutschland schwitzt weiter

Hochsommer in Deutschland: Wer große Hitze mag, dürfte dieser Tage zufrieden sein. Zu den Nachteilen gehören Trinkwassermangel und Waldbrandgefahr, zumindest in einigen Regionen. Außerdem brauen sich mancherorts Gewitter zusammen. mehr...


Jimmy Lai (Vordersitz, r) wird beim Verlassen des Polizeireviers von mehreren Dutzend Anhängern der Demokratiebewegung bejubelt.

Nach Festnahme am Montag Verleger Jimmy Lai in Hongkong gegen Kaution wieder frei

Der Medienunternehmer Jimmy Lai gehört in Hongkong zu den prominentesten Figuren der Demokratiebewegung. Seine Festnahme machte international Schlagzeilen. Jetzt ist er wieder frei - gegen Kaution. mehr...


Die Polizei sichert die Zufahrtswege zum Weißen Haus ab.

Hintergründe unklar Schüsse vor Weißem Haus: Trump unterbricht Pressekonferenz

Schreckmoment bei einer Pressekonferenz mit Donald Trump: Vor laufenden Kameras wird der US-Präsident in Sicherheit gebracht - in unmittelbarer Nähe des Weißen Hauses waren Schüsse gefallen. mehr...


Zwei Mitarbeiterinnen im Labor einer mobilen Corona-Teststation in Mannheim.

Weltweite Zahlen verdoppelt 966 Corona-Neuinfektionen in Deutschland

Der Trend bei den bekannten Corona-Neuinfektionen weist in Deutschland weiter leicht nach oben - global gesehen ist die Entwicklung drastischer. Wie Schulen damit umgehen sollten, ist auch zum Start des neuen Schuljahres noch umstritten. mehr...


Der russische Impfstoff wurde vom staatlichen Gamaleja-Institut für Epidemiologie und Mikrobiologie in Moskau entwickelt.

Viele Fragen offen Russland lässt als weltweit erstes Land Corona-Impfstoff zu

Der weltweite Wettlauf um einen Corona-Impfstoff scheint entschieden: Russland ist mit der ersten staatlichen Zulassung vorgeprescht und feiert seinen «Sputnik-Moment». Doch die Ankündigungen aus Moskau werfen viele Fragen auf. mehr...


Swetlana Tichanowskaja trat bei der Präsidentenwahl gegen Amtsinhaber Alexander Lukaschenko an.

Nach Präsidentenwahl Polizeigewalt in Belarus: Oppositionelle flieht in EU

Immer brutaler geht der Machtapparat von Alexander Lukaschenko in Belarus gegen Bürger vor. Doch die größten Proteste in der Geschichte des Landes gegen Wahlfälschungen reißen nicht ab. Die Oppositionelle Tichanowskaja bringt sich in Sicherheit. mehr...


Bagger entfernen Trümmer am Ort der verheerenden Explosion im Hafen von Beirut.

Schwierige Regierungsbildung Noch immer Suche nach Opfern in Beirut

Explosion in Beirut, gewaltsame Proteste, Rücktritt des Kabinetts: Der Libanon befindet sich in einer verheerenden Lage. Wegen der Krise drängt die Zeit, schnell eine neue Regierung zu bilden. mehr...


Sarah Connor gehört zu den Stars, die beim Konzert am 4. September im Düsseldorfer Fußballstadion auf der Bühne stehen sollen. Foto: dpa

NRW Großkonzert: noch keine Entscheidung

In der Diskussion um ein geplantes Großkonzert mit 13.000 Zuschauern in Düsseldorf gibt es noch keine Entscheidung. Aus NRW-Regierungskreisen hieß es, es gebe noch dringende Fragen, die geklärt werden müssten. Der Vorverkauf ist derweil gestartet. mehr...


Leverkusens Jonathan Tah (l) und Kai Havertz stehen nach Abpfiff enttäuscht auf dem Platz.

Europa League Bayer Leverkusen wieder mit «leeren Händen»

Eine außergewöhnliche Saison ist nun auch für Leverkusen vorbei. Die Krönung bleibt auch in der Europa League aus. Für die Spieler geht es jetzt erst einmal in den Urlaub. Ob der große Star auch 2020/21 noch für Bayer spielt, ist weiter offen. mehr...


Ein Freiwilliger lässt sich im Institut für Infektiologie Emilio Ribas mit einem Corona-Impfstoff des chinesischen Pharmakonzerns Sinovac impfen.

Universität Johns Hopkins Forscher: Mehr als 20 Millionen Corona-Infektionen weltweit

Es geht immer schneller: Innerhalb von rund sechs Wochen hat sich die Zahl der bestätigten Corona-Infektionen in der Welt von zehn auf 20 Millionen verdoppelt. mehr...


Lars Bender schied mit Bayer Leverkusen gegen Inter Mailand aus.

Europa League Bayers Final-Träume schon dahin - Niederlage gegen Inter

Eine Saison der verpassten Chancen ist für Bayer Leverkusen zu Ende gegangen. Nach Platz fünf in der Liga und einem verlorenen Cupfinale kommt in der Europa League im Viertelfinale das Aus. Das NRW-Finalturnier geht ohne deutsche Beteiligung weiter. mehr...


Der libanesische Premier Hassan Diab hat seinen Rücktritt angekündigt.

Druck zu groß Libanons Regierung tritt nach Explosion zurück

Eigentlich wollte Libanons Ministerpräsident mit einer Neuwahl die Wut seiner Landsleute nach der gewaltigen Detonation beruhigen. Am Ende aber blieb Hassan Diab nur der Rücktritt. Am Mittwoch will sich Außenminister Maas in Beirut ein Bild machen. mehr...


Wegen der Corona-Krise bleiben die Zuschauertribünen in den Fußball-Stadien vorerst leer.

Corona-Krise Liga muss sich gedulden - Vorerst Absage für Fan-Rückkehr

Die Bundesligavereine wollen vor einem Teilpublikum in die neue Saison starten. Aus der Politik gibt es aber derzeit dafür keine Zustimmung. Bis zum 31. Oktober sei eine Öffnung der Stadien zurzeit nicht zu befürworten, heißt es von den Gesundheitsministern. mehr...


Olaf Scholz (M) mit den SPD-Bundesvorsitzenden Norbert Walter-Borjans (l) und Saskia Esken.

Bundestagswahl 2021 SPD hat Kanzlerkandidaten: Scholz glaubt an über 20 Prozent

Trotz des Dauertiefs seiner Partei setzt Vizekanzler Olaf Scholz auf Sieg. Er will die große Koalition nach der Bundestagswahl beenden und eine Mitte-Links-Regierung führen. Bis dahin aber: Zusammenarbeit mit der Union. mehr...


Die Wahlkommission in Belarus hat Staatschef Alexander Lukaschenko zum Sieger der Präsidentenwahl erklärt.

Schwere Manipulationsvorwürfe Nach Wahl in Belarus: Lukaschenko droht den Demonstranten

Nach der Wahl in Belarus gibt es schwere Manipulationsvorwürfe. Die Opposition will das Ergebnis nicht anerkennen. Staatschef Lukaschenko zeigt sich unbeeindruckt. Für die Proteste sieht er einen Schuldigen. mehr...


In Brandenburg gilt in Fluren, Treppenhäusern und Mensen eine Maskenpflicht für Schüler und Lehrer, aber nicht in Klassenräumen und auf Schulhöfen.

Hitze, Maske und Corona Schulstart in weiteren Bundesländern

Das Experiment Schulstart in Corona-Zeiten geht weiter. Mitten in der Sommerhitze hat in drei weiteren Bundesländern das neue Schuljahr begonnen. Die Debatte, ob die Hygieneregeln an den Schulen ausreichen werden, hält an. Vor allem die Masken-Frage bleibt umstritten. mehr...


Urlaubsgäste sitzen bei sonnigem Wetter in ihren Strandkörben am Nordstrand der Insel Norderney.

Volle Strände Sommerurlaub in Deutschland boomt

Urlaub in Deutschland liegt in diesem Sommer voll im Trend. Das treibt die Übernachtungspreise in besonders beliebten Regionen zum Teil nach oben. mehr...


1 - 25 von 9580 Beiträgen