NRW Coronavirus: NRW-Gesundheitsministerium berät weiteres Vorgehen

Symbolbild. Foto: dpa

Das Gesundheitsministerium in Nordrhein-Westfalen berät am Mittwoch über das weitere Vorgehen nach der ersten nachgewiesenen Coronvirus-Infektion in dem Bundesland. mehr...

Traditionell werden die Schmerzgrenzen in den meist angriffslustigen Reden sehr weit oben angesetzt.

Krisen und Kandidaten Politischer Aschermittwoch in bewegten Zeiten

Der politische Aschermittwoch hat sich längst in ganz Deutschland ausgebreitet. 101 Jahre nach der Premiere in Bayern bietet das Fernduell der Spitzenpolitiker damit nicht nur für die Aussprache zur aktuellen CDU-Krise eine perfekte Plattform. mehr...


Sterbehilfe als Dienstleistung ist seit Dezember 2015 durch den neuen Paragrafen 217 im Strafgesetzbuch verboten.

Umstrittener Paragraf 217 Sterbehilfe-Verbot spaltet auch kurz vor Karlsruher Urteil

Das Bundesverfassungsgericht entscheidet heute über den umstrittenen Paragrafen 217 im Strafgesetzbuch. Er untersagt jede Sterbehilfe als Dienstleistung. Ist das gut so oder geht das zu weit? mehr...


Mitarbeiter aus dem Leber- und Infektionszentrum des Universitätsklinikums in Düsseldorf nehmen den ersten mit dem Coronavirus Infizierten in NRW in Empfang.

Isoliert untergebracht Coronavirus in zwei deutschen Bundesländern nachgewiesen

Covid-19 verläuft oft mild, teils sogar ohne Symptome. Das könnte ein Grund sein, warum in Deutschland eine Weile keine Fälle bemerkt wurden. Dafür gibt es jetzt Patienten in bisher nicht betroffenen Bundesländern - und einer ist in kritischem Zustand. mehr...


Kerzen stehen nach dem ökumenischen Gottesdienst an der Kirche St. Marien. Am Vortag war 29-Jähriger mit seinem Auto in einen Karnevalsumzug gerast.

Untersuchungshaft angeordnet Motiv des Tatverdächtigen in Volkmarsen weiter unbekannt

Die Ermittlungen nach der Gewalttat in Nordhessen mit mehr als 60 Verletzten laufen auf Hochtouren. Gegen den Tatverdächtigen ist Haftbefehl wegen Mordversuchs erlassen worden. Doch was waren seine möglichen Beweggründe? mehr...


Torschütze Robert Lewandowski (l-r), David Alaba und Alphonso Davies jubeln über das 3:0 in London.

Champions League Wieder Gnabry-Show beim FC Chelsea - Bayern mit Flick top

Den Gegner unter Druck setzen und das Heft in die Hand nehmen - so lauteten die Forderungen von Trainer Hansi Flick vor dem Gastspiel beim FC Chelsea. Dies gelang dem FC Bayern nahezu perfekt. Und nach der Pause fielen auch die hochverdienten Treffer für die Münchner. mehr...


Eine elektronenmikroskopische Aufnahme zeigt das Coronavirus (SARS-CoV-2, orange), das aus der Oberfläche von im Labor kultivierten Zellen (grau) austritt.

Bestätigte Infektion Italien-Rückkehrer in Deutschland mit Coronavirus infiziert

Mehr und mehr Länder in Europa meldeten zuletzt bestätigte Infektionen des neuartigen Coronavirus. Nun werden auch zwei Fälle in Deutschland bekannt. mehr...


Kandidaten-Duo für die AKK-Nachfolge: Gesundheitsminister Jens Spahn (r.) und NRW-Ministerpräsident Armin Laschet.

Drei Männer wollen Chef werden Kampfabstimmung um CDU-Vorsitz: CDU vor Richtungsentscheid

Wer ist der Chef in der CDU? Drei Männer aus Nordrhein-Westfalen entscheiden dies in einer Kampfabstimmung. Eine einvernehmliche Lösung war zuletzt nicht mehr möglich. mehr...


Der Coronavirus hatte bereits erhebliche Auswirkungen auf die italienische Serie A.

Sorgen in der Sportwelt Coronavirus: Tischtennis-WM verschoben - Fußball ohne Fans

Immer mehr Absagen, Fußballspiele in leeren Stadien. Die Sportwelt sieht sich immer stärker mit den Folgen des Coronavirus konfrontiert. Die Olympia-Macher rechnen noch mit drei Monaten, um über die Austragung der Spiele zu entscheiden. Auch der DFB äußert sich. mehr...


Volkmarsen am Tag danach: Girlanden mit Luftballons erinnern an den Karnevalsumzug, der fröhlich begann und dann mit fast 60 Verletzten endete.

Fahrer war nicht betrunken Versuchter Mord: Verdächtiger von Volkmarsen in U-Haft

Der Verdächtige habe sein Auto «bewusst in Tötungsabsicht in eine größere Personengruppe gesteuert», sagen die Ermittler. Bei einem Gottesdienst versuchen die Menschen in Volkmarsen, das Geschehene vom Rosenmontag zu verarbeiten. mehr...


Die Unfallstelle in Volkmarsen mit dem Auto, das in einen Karnevalsumzug gefahren war.

Interessanter als die Wahrheit Fakes nach Volkmarsen: Wie sich Falschnachrichten verbreiten

Die Behörden sind noch mitten in ihren Ermittlungen - und schon sprießen Falschnachrichten im Netz. Wie jetzt in Volkmarsen haben kurz nach einer Tat Fake News Hochkonjunktur. Doch warum? mehr...


Harvey Weinstein trifft vor dem Gericht in Manhattan ein.

Meilenstein MeToo-Bewegung feiert Weinstein-Verurteilung

Der Fall Weinstein setzte die weltweite MeToo-Bewegung in Gang. Rund zwei Jahre später hat eine Jury in New York den einstigen Filmmogul nun der Sexualverbrechen schuldig gesprochen - wenn auch nicht in allen Anklagepunkten. Die Reaktion kommt prompt. mehr...


CDU-Spitzenkandidat Marcus Weinberg hat den Einzug in die Hamburgische Bürgerschaft verpasst. Alle 15 Mandate der CDU wurden über Wahlkreismandate vergeben.

Geschrumpfte Opposition Hamburgs CDU sucht nach der Wahlschlappe ihre neue Rolle

Nach der Bürgerschaftswahl in Hamburg könnte Rot-Grün die Stadt mit einer Zweidrittelmehrheit regieren. Die geschrumpfte CDU-Opposition stünde vor schwierigen Entscheidungen: Würde sie bei wichtigen Anträgen mit der Linken und der AfD kooperieren? mehr...


Plácido Domingo im November 2019 bei einem Konzert in der Elbphilharmonie.

MeToo-Bewegung Opernstar Plácido Domingo entschuldigt sich

Nach Vorwürfen sexueller Belästigung hatte Plácido Domigo im vergangenen Herbst mehrere renommierte Opernhäuser in den USA verlassen. Jetzt belegte eine Untersuchung die Vorwürfe gegen den Opernstar - und der musste erneut reagieren. mehr...


Der damalige ägyptische Präsident Husni Mubarak im Jahr 2010 in Berlin.

Autoritärer Langzeitpräsident Ägyptens Ex-Machthaber Husni Mubarak ist tot

Er stand länger an der Staatsspitze als jeder andere Präsident Ägyptens. Die Welt schaute auf sein Land, als Massenproteste Husni Mubarak im Jahr 2011 schließlich aus dem Amt zwangen. Fast zehn Jahre nach den arabischen Aufständen ist der 91-Jährige nun gestorben. mehr...


Ein Carabinieri kontrolliert den Grenzbereich des abgesperrten Gebietes um die unter Quarantäne stehende Stadt Codogno.

Italienischer Urlauber positiv Coronavirus: Hotel mit 1000 Gästen auf Teneriffa isoliert

Ein italienischer Urlauber wird auf Teneriffa positiv auf das neue Coronavirus getestet - mit Folgen für ein Hotel mit rund 1000 Gästen. Auch Österreich und Kroatien melden erste Fälle. mehr...


Das Strafmaß gegen Harvey Weinstein wird am 11. März verkündet.

#MeToo US-Justiz stößt bei Harvey Weinstein an Grenze

Kein Fall ist so eng an die MeToo-Bewegung geknüpft wie der von Harvey Weinstein. Der Prozess gegen den einst mächtigen Produzenten hinterlässt Zweifel, wie geeignet Laienrichter in Zeiten maximaler medialer Mobilisierung sind. mehr...


Frankfurts Goncalo Paciencia ärgert sich nach einer vergebenen Torchance.

Bundesliga Eintracht-Frust vor Rückspiel gegen Salzburg

Drei Tage vor dem wichtigen Rückspiel gegen Salzburg lässt die Eintracht national Punkte liegen. Die Hoffnungen der Hessen ruhen in diesem Jahr auf die Pokalwettbewerbe. Aufsteiger Union verblüfft weiter die Liga. mehr...


Trauer im Karneval: Motivwagen zum Anschlag von Hanau vor dem Rosenmontagszug in Köln.

Karneval Hunderttausende feiern Rosenmontag - Auto fährt in Umzug

Von Thunberg bis Trump - die Rosenmontagszüge können satirisch aus dem Vollen schöpfen. Hunderttausende feiern auf den Straßen. Es gab allerdings auch schwere Unfälle - und einen schlimmen Zwischenfall in Hessen. mehr...


Gesenkte Köpfe: FDP-Chef Christian Lindner und die Hamburger Spitzenkandidatin Anna von Treuenfels-Frowein.

Neuauszählung FDP nur mit einer Abgeordneten in Hamburgischer Bürgerschaft

Nach einer 24-stündigen Zitterpartie steht fest: Die FDP hat ganz knapp den Wiedereinzug in die Hamburgische Bürgerschaft verpasst. Aber ihre Spitzenkandidatin erringt ein Mandat in ihrem Wahlkreis. Dagegen muss CDU-Spitzenkandidat Weinberg eine Niederlage einstecken. mehr...


Soldaten mit Schutzmasken in der Innenstadt von Mailand.

Epidemie weitet sich aus Immer mehr Sperrzonen und immer mehr Tote in Italien

In mehreren Ländern scheinen Covid-19-Ausbrüche außer Kontrolle. Aktienkurse brechen ein, Sportveranstaltungen werden abgesagt. Springt die Epidemie von Italien nach Deutschland über? mehr...


Auch Friedrich Merz hat jetzt seine Kandidatur für den CDU-Parteivorsitz bekannt gegeben.

Kampfkandidatur beim Parteitag Auch Friedrich Merz will CDU-Chef werden

Bis Ende April will die CDU ihre Führungsfrage neu regeln. Eine einvernehmliche Lösung ist nicht in Sicht, Konflikte in der Partei dürften bleiben. Und die CSU fühlt sich auch schon wieder übergangen. mehr...


Anhänger des Wikileaks-Gründers Julian Assange demonstrieren in Melbourne gegen dessen Auslieferung an die USA.

Wikileaks-Gründer vor Gericht US-Anwalt: Assange hat Menschen in Gefahr gebracht

Zum Prozessauftakt über den US-Auslieferungsantrag für Wikileaks-Gründer Julian Assange in London versammeln sich Dutzende Unterstützer vor dem Gerichtsgebäude zu lautstarkem Protest. Der Lärm macht sogar Assange zu schaffen. mehr...


Die Spitzenkandidaten zur Bürgerschaftswahl Peter Tschentscher (SPD), Erster Bürgermeister von Hamburg, und Katharina Fegebank (Bündnis 90/Die Grünen), Zweite Bürgermeisterin im Wahlstudio des NDR.

Nach der Bürgerschaftswahl Rot-grüner Wahlsieg in Hamburg - FDP-Ergebnis ungewiss

Die SPD ist der Sieger der Hamburger Bürgerschaftswahl, trotz deutlicher Verluste. Eine mögliche Verwechslung bei der Stimmerfassung im Wahlbezirk Hamburg-Langenhorn stellt den knappen Wiedereinzug der FDP in die Bürgerschaft infrage. mehr...


1 - 25 von 7911 Beiträgen