Merz und Röttgen unterliegen Laschet zum neuen CDU-Vorsitzenden gewählt

Der neue Parteivorsitzende Armin Laschet sitzt beim digitalen CDU-Bundesparteitag auf dem Podium.

Nach einer Stichwahl steht fest: Armin Laschet wird neuer CDU-Chef. Friedrich Merz scheitert - holt sich danach auch noch eine Abfuhr mit einem Personalvorstoß für das Bundeskabinett. mehr...

«Frau Merkel schickt uns in die Verlängerung! Durchhalten ist angesagt!» steht auf einer Tafel neben einem geschlossenen Geschäft im hessischen Friedberg.

Pandemie Bund und Länder ringen um weitere Corona-Verschärfungen

Deutschland steuert auf weitere Corona-Beschränkungen zu. Die Infektionszahlen und viele Äußerungen der Politik deuten darauf hin. Die Frage ist aber: Was genau soll kommen - und für wie lange? mehr...


Der Mainzer Torwart Robin Zentner (r) sptitzelt Dortmunds Jude Bellingham den Ball vom Fuß.

16. Spieltag Leipzig verpasst Tabellenspitze - BVB strauchelt gegen Mainz

Der FC Bayern hat die große Chance, seine Tabellenführung auszubauen. Sowohl Verfolger RB Leipzig als auch Borussia Dortmund kommen nicht über ein Unentschieden hinaus. Die Kellerclubs bleiben ebenfalls ohne Sieg. mehr...


«Wir sind weiter in einem sehr dunklen Winter. Wir sind im Krieg mit diesem Virus», sagt Biden.

Aufbau von Impfzentren Biden will Corona-Impfungen in den USA beschleunigen

Der künftige US-Präsident Biden tritt sein Amt zu einer Zeit an, in der die Corona-Pandemie in den USA wilder tobt denn je. Die Impfung der Bevölkerung kommt nur schleppend voran. Biden präsentiert nun Pläne, wie er das ändern will. mehr...


Ein Helikopter landet hinter Helfern der Bergrettung.

Zwei Lawinentote in Schweiz Schneerutsche im Zugspitzgebiet

Die Schweiz hat mit rekordverdächtigen Schneemengen zu kämpfen. Lawinen gehen ab, mindestens zwei Wintersportler sterben. In Deutschland scheint die Situation glimpflich ausgegangen zu sein. mehr...


Der Wirbel um die angeblichen verbalen Anfeidungen gegen Bayer-Profi Amiri (l) durch einen Union-Spieler überlagerten das Spiel.

Bundesliga Unions Dementi: Wirbel nach Rassismus-Vorwürfen

Der deutsche Fußball sieht sich weiter mit dem heiklen Thema Rassismus konfrontiert. Bayer-Profi Amiri nimmt eine Entschuldigung eines Union-Spielers zwar an. Nach Ansicht der Eisernen sind die brisanten Worte so aber nicht gefallen. Der DFB ist nun gefordert. mehr...


90 Millionen Euro hat ein Tipper aus Ostwestfalen-Lippe am Freitag gewonnen.

Eurojackpot-Lotterie: Erfolgreicher Tipper kommt aus der Region Ostwestfale räumt 90-Millionen-Jackpot ab

Münster (WB) - Ein Tipper aus Ostwestfalen-Lippe hat 90 Millionen Euro in der Lotterie Eurojackpot gewonnen. Damit stellt er nach Auskunft von Westlotto den bisherigen deutschen Rekordgewinn ein. Einen konkreten Wohnort des Gewinners teilte die Lottogesellschaft mit Sitz in Münster nicht mit. mehr...


FFP2-Maske

Andrea Tandler soll als Lobbyistin soll Einfluss auf Spahn genommen haben Zu teure Masken gekauft?

Berlin (WB) - Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) und sein Ministerium sollen im Frühjahr Atemschutz-Masken zu horrenden Preisen bei einer Schweizer Firma eingekauft haben. mehr...


Timo Kastening (r) war beim deutschen WM-Auftakt gegen Uruguay treffsicherster DHB-Akteur.

Auftakt in Ägypten Deutsche Handballer starten mit Kantersieg in die WM

Der WM-Start stellt die deutschen Handballer vor keine Probleme. Im ersten Länderspiel gegen Uruguay gibt es einen deutlichen Erfolg. Am Sonntag geht es gegen einen weiteren Außenseiter weiter. mehr...


Ein Apotheker nimmt von einer Frau einen Abstrich an einer Corona-Teststation in Wipperfürth.

Zahlen des RKI Mehr als zwei Millionen Corona-Infektionen in Deutschland

Ende Dezember sind ein Viertel mehr Menschen gestorben als im Durchschnitt, in Sachsen sogar doppelt so viele. Und die Zahl der Infektionen übersteigt eine prägnante Marke. mehr...


Weltweit hat die Zahl der Corona-Toten die Marke von 2 Millionen überschritten. Großbritannien und Brasilien sind besonders betroffen.

Universität Johns Hopkins US-Forscher: Weltweit mehr als zwei Millionen Corona-Tote

Es ist eine unvorstellbare Zahl: Zwei Millionen Tote. Dahinter stehen unzählige trauernde Familien und Schicksalsschläge. Der UN-Generalsekretär spricht von einem «herzzerreißenden Meilenstein». Er fordert eine bessere Koordinierung im Kampf gegen die Pandemie. mehr...


Ein Mitarbeiterin eines mobilen Impfteams in Halberstadt hält ein Tablett mit Impffläschchen der Firma Biontech/Pfizer.

Sorge in Europa Lieferverzögerungen bei Pfizer für Corona-Impfstoff

Pfizer kann in den nächsten drei bis vier Wochen die bereits zugesagte Menge an Corona-Impfstoff nicht liefern. In der EU löst die Mitteilung Besorgnis aus. mehr...


Russland verlässt ebenso wie die USA den Vertrag über militärische Beobachtungsflüge.

Nach den USA Moskau verlässt Abkommen über militärische Beobachtungsflüge

Militärische Beobachtungsflüge zwischen Nato-Staaten und Russland gelten seit Ende des Kalten Krieges als wichtige vertrauensbildende Praxis. Die USA machen aber nicht mehr mit. Bis zuletzt hing alles an Russland - ohne die Atommacht wird das Open-Skies-Abkommen hinfällig. mehr...


Die Regierung von Ministerpräsident Mark Rutte ist laut Medienangaben zurückgereten.

Krise zu Corona-Zeiten Aus für niederländische Regierung: Rechtsstaat versagte

Zehntausende Eltern wurden als Betrüger dargestellt und in hohe Schulden gestürzt. Jetzt zieht die Regierung die unvermeidliche Konsequenz. Doch mehr als ein Symbol ist es nicht. mehr...


US-Vizepräsident Mike Pence (l) spricht mit Truppenmitgliedern der Nationalgarde vor dem Kapitol in Washington. Das FBI ist besorgt über potenzielle Gewaltakte rund um die Vereidigung des künftigen Präsidenten Joe Biden in der kommenden Woche.

Mögliche Nachahmeraktionen? FBI besorgt über Gewaltpotenzial rund um Biden-Vereidigung

Genau dort, wo in der vergangenen Woche ein wütender Mob tobte, soll in wenigen Tagen der künftige US-Präsident vereidigt werden. Die Sicherheitsbehörden gehen vielen Hinweisen auf mögliche Nachahmeraktionen nach. Was davon ist nur Gerede? Was ist ernst? mehr...


Alexander Dobrindt kommt zur Sitzung des Maut-Untersuchungsausschusses des Bundestags.

Vorwürfe zurückgewiesen Pkw-Maut: Dobrindt sieht keine Mitverantwortung am Scheitern

Mitten in der Nacht sagt Ex-Minister Dobrindt im Untersuchungsausschuss zur Pkw-Maut aus. Im Kern geht es um Verhandlungen mit der EU-Kommission. Zum aktuellen Minister äußert sich Dobrindt kühl. Die Opposition sieht Absetzbewegungen. mehr...


«Wir müssen jetzt handeln», sagt Joe Biden.

Kampf gegen die Pandemie Biden schlägt billionenschweres Corona-Konjunkturpaket vor

Der US-Kongress hat schon mehrere gewaltige Konjunkturpakete beschlossen, um die Auswirkungen der Corona-Pandemie einzudämmen. Zum Amtsantritt will der künftige US-Präsident gleich nachlegen. Er beschwört, von den Investitionen hänge für die USA enorm viel ab. mehr...


Ein Corona-Patient wird auf der Intensivstation des Universitätsklinikums Greifswald behandelt.

Weitere Maßnahmen? Bund-Länder-Beratungen zu Corona-Krise schon am Dienstag

Nun soll es doch schneller gehen: Kanzlerin und Ministerpräsidenten wollen früher als geplant im Kampf gegen die Pandemie nachlegen. Die Stoßrichtung ist klar: Die Zahl der Kontakte soll noch weniger werden. mehr...


Rohre für den Bau der Erdgaspipeline Nord Stream 2 werden im Hafen Mukran auf der Insel Rügen gelagert.

Ostsee-Gaspipeline Bundesamt genehmigt sofortigen Weiterbau von Nord Stream 2

Nord Stream 2 darf laut der zuständigen Behörde ab sofort und nicht erst in Monaten die Ostsee-Gaspipeline in deutschen Gewässern weiterbauen. Ob es tatsächlich gleich weitergehen kann, ist allerdings zweifelhaft. mehr...


Gesundheitsminister Jens Spahn trägt eine FFP2-Maske. Forscher aus Münster haben jetzt herausgefunden, wie man das Wegwerf-Produkt länger nutzen kann.

Wissenschaftler aus Münster geben Tipps zum Aufbereiten von Masken für private Anwendungen Wie oft kann ich meine FFP2-Masken tragen?

Münster - Großabnehmer wie Krankenhäuser bekommen FFP2-Masken im Moment für weniger als 90 Cent. Wer privat eine solche Maske kauft, muss meistens ein Vielfaches davon bezahlen, sofern er nicht in China bestellt. mehr...


Bodo Ramelow (Die Linke), Ministerpräsident von Thüringen. Angesichts hoher Corona-Infektionszahlen wird die Neuwahl des Thüringer Landtages verschoben.

Hohe Infektionszahlen Thüringer Landtagswahl wegen Corona-Krise verschoben

Kann sich der Thüringer Landtag im Februar und damit wahrscheinlich mitten in der Corona-Pandemie auflösen? Diese Frage haben Linke, SPD, Grüne und CDU verneint. Die Konsequenz: Der Landtag wird erst im September neu gewählt. mehr...


Einen Termin für die nächste Runde mit den Regierungschefs der Länder nannte Bundeskanzlerin Angela Merkel nicht.

Sorgen wegen Corona-Mutationen Kommt ein schärferer Lockdown? Merkel zieht Corona-Treff vor

Die Kanzlerin ist tief besorgt über die in Großbritannien aufgetauchte Mutation des Coronavirus. Sie will keine Zeit verlieren. Eine Verlängerung der scharfen Kontaktbeschränkungen in den Februar wird immer wahrscheinlicher. mehr...


Matteo Renzi hatte mit seiner Splitterpartei Italia Viva am Mittwoch die Mitte-Links-Koalition platzen lassen.

Keine Mehrheit im Parlament Der Machtkampf zwischen Conte und Renzi bewegt Italien

Italiens große Regierungsparteien suchen nach dem Bruch der Mitte-Links-Koalition nach Wegen aus der Krise. Viele fragen sich, wie es mitten in der Pandemie so weit kommen konnte. Das Duell zweier ungleicher Politiker spielt dabei eine entscheidende Rolle. mehr...


1 - 25 von 11221 Beiträgen