Bluttat in der Großstadt Kasan Mehrere Tote bei Angriff auf russische Schule

Rettungswagen und Polizeifahrzeuge mit Blaulicht und Sirene: der Tatort in der russischen Stadt Kasan nach dem tödlichen Angriff.

Mit einem Maschinengewehr betritt der Täter das Gebäude: In der russischen Stadt Kasan sind bei einem Schulmassaker wohl mehr als zehn Menschen getötet worden. Ein 19-Jähriger wurde festgenommen. mehr...

Der Ruf nach Strafen bei ungerechtfertigten Versuchen von Impfungen wird lauter.

Corona-Pandemie Tausende ertricksen sich frühere Impfung - Ruf nach Strafen

Impfzentren klagen über aggressive Impfwillige - und Versuche, sich eine vorzeitige Impfung zu erschleichen. Bundespräsident Steinmeier mahnt: Das Impfen dürfe nicht zur sozialen Frage werden. mehr...


Am 19. Mai wird Joachim Löw seinen EM-Kader bekanntgeben. Einem Medienbericht zufolge soll auch Thomas Müller nominiert werden.

Nationalmannschaft «Bild»: Bundestrainer Löw will Müller zurückholen

Joachim Löw soll Thomas Müller in einem Telefonat das DFB-Comeback signalisiert haben. Eine große Überraschung wäre die EM-Rückkehr des Bayern-Angreifers beim letzten Turnier des Bundestrainers nicht. mehr...


Israels Luftabwehrsystem fängt Raketen ab, die von der islamistischen Hamas aus dem Gazastreifen in Richtung Israel abgefeuert werden.

Nahost-Konflikt Militär: Mehr als 200 Raketen auf Israel abgefeuert

Militante Palästinenser feuern fast ununterbrochen Raketen auf Israel ab. Sie zielen sich vor allem auf Gebiete nahe dem Gazastreifen. Israels Militär reagiert mit mehr als 100 Angriffen. mehr...


Zum allergrößten Teil gehen die verbalen Angriffe auf Lehrkräfte von Eltern aus - zum Teil kommen sie von Erwachsenen, die gar keine Kinder an der Schule haben.

Umfrage Lehrkräfte werden wegen Corona-Maßnahmen angepöbelt

Beschimpft, beleidigt, bedroht: Wenn Lehrerinnen und Lehrer auf die Corona-Maßnahmen pochen, müssen sie sich einer Umfrage zufolge einiges gefallen lassen. Jedoch meist nicht von Schülerseite. mehr...


Chinas Bevölkerung wächst auf insgesamt 1,41 Milliarden. Doch das Wachstum verlangsamt sich.

Volkszählung China verzeichnet «alarmierenden» Geburtenrückgang

Noch weist Chinas Statistikamt Berichte zurück, die Bevölkerung sei bereits zurückgegangen. Doch die jüngste Volkszählung verdeutlicht ein massives Problem: Die Überalterung schreitet unaufhaltsam voran. mehr...


Vor 20 Jahren machte der Bundestag den Weg frei für die Riester-Rente. Ein Grund zum Feiern ist das aus Sicht von Verbraucherverbänden jedoch nicht - im Gegenteil.

Ende gefordert Verbraucherallianz: «Riester-Rente nicht reformierbar»

Vor 20 Jahren machte der Bundestag den Weg frei für die Riester-Rente. Ein Grund zum Feiern ist das aus Sicht von Verbraucherverbänden jedoch nicht - im Gegenteil. mehr...


Präses der EKD-Synode: Anna-Nicole Heinrich

Anna-Nicole Heinrich Präses der EKD-Synode – Lange bleibt Vize Studentin in Spitzenamt

Hannover/Lemgo (epd) - Jung, weiblich, unkonventionell: Die 25-jährige Philosophie-Studentin Anna-Nicole Heinrich aus Regensburg ist am Wochenende zu einer der höchsten Repräsentantinnen der evangelischen Kirche gewählt worden. mehr...


CDU-Chef Armin Laschet kann sich freuen: In einer Umfrage legt die Union etwas zu.

Insa-Meinungstrend Umfrage: Union legt wieder etwas zu - Grüne leicht schwächer

Nach einer langen Talfahrt scheint sich die Union in den Umfragen wieder etwas zu erholen. Die Grünen hingegen verlieren leicht. Die SPD verharrt weiterhin auf niedrigem Niveau. mehr...


Laut einem Sprecher der israelischen Armee wurden Dutzende Raketen aus dem Gazastreifen abgefeuert.

Nahost-Konflikt eskaliert Massive Raketenangriffe: Israel antwortet mit Luftschlag

In Jerusalem gibt es die heftigsten Auseinandersetzungen seit Jahren. Im Fokus steht der Tempelberg. Die islamistische Hamas reagiert mit massivem Raketenbeschuss. Bei Gegenangriffen in Gaza gibt es Tote. Netanjahu stimmt die Israelis auf einen längeren Konflikt ein. mehr...


Buntes Treiben im Frankfurter Hafenpark. Bundesgesundheitsminister Spahn mahnt, Lockerungsschritte müssten vorsichtig gegangen werden.

Corona-Pandemie Länder ringen um Lockerungen - Spahn mahnt zur Vorsicht

In der Hauptstadt ist die Inzidenz wieder leicht gestiegen, in den meisten Kreisen liegt sie noch über der Notbremsen-Schwelle. Doch immer heftiger wird über die nächsten Lockerungen debattiert. mehr...


Bundesinnenminister Horst Seehofer ist positiv auf Corona getestet worden.

Bundesinnenminister Innenminister Seehofer mit Corona infiziert

Mit Innenminister Seehofer hat sich erneut ein Mitglied des Bundeskabinetts mit Corona infiziert. Der 71-Jährige ist jetzt zu Hause. Wo er sich infiziert hat, ist nicht bekannt. mehr...


Proben für einen PCR-Test werden von einem Mitarbeiter im Corona-Testzentrum verpackt. (Archivbild).

RKI-Zahlen zu Corona Inzidenz liegt deutschlandweit bei 119,1

Das RKI registriert 6922 Corona-Neuinfektionen - und damit mehr als 2000 Fälle weniger als am Montag der Vorwoche. Auch die Zahl der infolge einer Covid-Erkrankung Verstorbenen geht zurück. mehr...


Der ehemalige Verfassungsschutzpräsident Hans-Georg Maaßen.

Ex-Verfassungsschutzpräsident Maaßen weist Antisemitismus-Vorwürfe zurück

Klimaaktivistin Luisa Neubauer wirft Hans-Georg Maaßen bei «Anne Will» vor, antisemitische Inhalte zu verbreiten. Der weist die Vorwürfe als haltlos zurück. mehr...


Tübingens Oberbürgermeister Boris Palmer steht nach einem Kommentar massiv in der Kritik.

Rassismus-Vorwurf Grünen-Chef verteidigt Verfahren gegen Palmer

Auch Grünen-Chef Robert Habeck wertet die Facebook-Äußerungen des Tübinger Oberbürgermeisters als «rassistisch und beleidigend». Parteienforscher sind skeptisch, ob sich die Partei mit dem eingeleiteten Ausschlussverfahren einen Gefallen getan hat. mehr...


Janine Wissler, Co-Vorsitzende der Linken und Fraktionsvorsitzende der Partei im hessischen Landtag.

Bundestagswahl Linke kürt Wissler und Bartsch zu Spitzenkandidaten

Frau - Mann, West - Ost, links - pragmatisch: Mit dem Spitzenduo Wissler und Bartsch zieht die Linke in den Bundestagswahlkampf. Beide repräsentieren unterschiedliche Strömungen der Partei. mehr...


Emilia und Noah waren im vergangenen Jahr die beliebtesten Namen.

Neugeborene Emilia und Noah 2020 die beliebtesten Vornamen

Die Liste der populärsten Vornamen 2020 zeigt: Für Mädchen sind weiterhin kurze, feminine Namen beliebt, bei den Jungen ist Matteo der Aufsteiger. Die große Frage ist: Gibt es ein Baby namens Corona? mehr...


Nach der Nullnummer versprüht Herthas Trainer Pal Dardai Optimismus.

Bundesliga-Abstiegskampf Dardai fordert Optimismus: Hertha-Kraftakt vor «Jokerspiel»

Jetzt kommt das letzte «Jokerspiel». Gegen Schalke 04 kann Hertha BSC einen ganz großen Schritt Richtung Klassenerhalt machen. Doch die Sorgen der Berliner sind unverändert akut. mehr...


Gilt als aussichtsreichster Kandidat auf das Amt des Bundestrainers: Noch-Bayern-Coach Hansi Flick.

Löw-Nachfolger «Abendzeitung»: Flick soll bei DFB Vertrag bis 2024 bekommen

München (dpa) - Hansi Flick soll nach unbestätigten Informationen der «Abendzeitung» einen Dreijahresvertrag als Fußball-Bundestrainer erhalten. mehr...


Eine Ampulle des Covid-19-Impfstoffs von Janssen (Johnson & Johnson).

Corona-Pandemie Impfstoff von Johnson & Johnson vor allem für Menschen ab 60

Nach ärztlicher Aufklärung sollen sich aber auch Jüngere für das Vakzin entscheiden können. Das haben die Gesundheitsminister von Bund und Ländern beschlossen. mehr...


Christian Drosten: «Die Krankheit wird im Herbst nicht verschwunden sein.».

Virologe zur Corona-Lage Drosten: «Der Sommer kann ganz gut werden in Deutschland»

Die Impfungen wirken - befindet auch Virologe Christian Drosten. Für den Sommer macht er Hoffnung auf Außengastronomie und Grillen mit Freunden. Sorgen bereitet ihm die Situation kleiner Kinder. mehr...


Ein Notfallkrankenhaus auf der Militärbasis Fort Riley in Kansas (USA) im Jahr 1918. Die Spanische Grippe entwickelte sich in drei Wellen bis 1920 zur schlimmsten Grippe-Pandemie.

Bielefelder Oberarzt Dr. Wilfried Witte lehrt als Medizinhistoriker an der Charité – Vergleich zwischen Corona und anderen Pandemien „Mit der Russischen Grippe fing alles an“

Bielefeld (WB) - Privatdozent Dr. Wilfried Witte ist Oberarzt im Evangelischen Klinikum Bethel in Bielefeld. Der Facharzt für Anästhesiologie, Intensivmedizin und Schmerztherapie hat vorher an der Berliner Charité geforscht und gearbeitet – und lehrt dort als Gastwissenschaftler am Institut für Geschichte der Medizin und Ethik in der Medizin. mehr...


Bielefelds Amos Pieper und Herthas Jhon Cordoba (r) gehen mit gestreckten Beinen zum Ball.

32. Spieltag Hertha-Punkt mit Extrem-Rotation - Dardai: «Kopf hoch»

Kein Tor, ein Punkt, aber Hoffnung: Hertha BSC bleibt nach dem Remis gegen Bielefeld ungeschlagen nach der Corona-Zwangspause. Gegen Absteiger Schalke 04 können sich die Berliner aus der Abstiegszone absetzen. Doch ein Fitness-Problem ist schon erkennbar. mehr...


Eine Volksabstimmung zu blockieren, bedeute, den demokratischen Willen der Schotten zu ignorieren, sagte die schottische Regierungschefin Nicola Sturgeon in Richtung London.

Nach Wahl in Schottland Sturgeon deutet Unabhängigkeitsreferendum 2022 an

Der Sieg der Unabhängigkeitsbefürworter in Schottland befeuert die Debatte um die Loslösung des Landesteils vom Königreich. Ein britischer Minister Gove will davon allerdings nichts wissen. mehr...


1 - 25 von 12589 Beiträgen