Abschied von einem Multitalent Von «Alien» bis «Harry Potter» - Filmstar John Hurt ist tot

Der britische Schauspieler John Hurt im Mai 2013. Hurt ist im Alter von 77 Jahren gestorben.

Viele Kinogänger kennen ihn als Zauberstabmacher Mr. Ollivander aus den «Harry Potter»-Filmen: Der britische Schauspieler John Hurt glänzte oft in prominenten Nebenrollen. Nun starb er mit 77 Jahren. mehr...

Venus Williams (l) trifft im Finale auf ihre Schwester Serena.

Neuntes Grand-Slam-Finale Zum 28. Mal: Williams gegen Williams

Anfang des Jahrtausends waren Endspiele der Williams-Schwestern gegeneinander zeitweise eher die Regel als die Ausnahme. Ihr zweites Duell im Finale der Australian Open ist schon der 28. Vergleich der beiden. mehr...


Nächster Gegner Federer : Kerber in Melbourne raus - Mischa Zverev feiert Coup

Nächster Gegner Federer Kerber in Melbourne raus - Mischa Zverev feiert Coup

Angelique Kerber ist ihren Australian-Open-Titel im Achtelfinale sang- und klanglos los geworden. Und es droht noch Schlimmeres, falls Serena Williams den Titel holt. Mischa Zverev gelang ein Coup gegen Andy Murray, Mona Barthel ist raus. mehr...


Mischa Zverev hat den Weltranglistenersten Andy Murray sensationell besiegt.

Nächster Gegner Federer Mischa Zverev feiert in Melbourne Coup gegen Murray

Auch nach seinem Tennis-Coup gegen die Nummer eins wirkte Mischa Zverev noch erstaunlich ruhig. Der Sieg gegen Andy Murray bescherte ihm ein Viertelfinale bei den Australian Open. Der bemerkenswerte Auftritt von Mona Barthel endete dagegen im Achtelfinale. mehr...


Robert Lewandowski war der Matchwinner für den FC Bayern in Freiburg.

2:1-Sieg gegen Freiburg Lewandowski verhindert Bayern-Fehlstart

Auf Lewandowski ist Verlass. Trotz einer dürftigen Vorstellung hält der Torjäger mit zwei Toren die Münchner auf Kurs. Der inoffizielle Titel des Hinrundenmeisters soll aber erst der Anfang im Fußball-Jahr 2017 sein. mehr...


Angelique Kerber mühte sich gegen die Ukrainerin Lesia Tsurenko zu einem Sieg.

Nun ein deutsches Duell Kerber macht es bei Melbourne-Rückkehr spannend

Der erste Auftritt in Melbourne nach dem Australian-Open-Titel vor einem Jahr war wieder einmal ein typisches Kerber-Match mit viel Kampf und Emotionen. So spannend hätte es aber gar nicht sein müssen. Die nächste Gegnerin freut sich schon auf das deutsche Duell. mehr...


Julia Görges konnte das Match gegen Katerina Siniakova aus Tschechien drehen und am Ende über den Sieg jubeln.

Australian Open Görges, Barthel und Mischa Zverev mit Auftaktsiegen

Drei deutsche Tennisprofis erwischten einen erfolgreichen Start in die Australian Open, aber es gab auch eine Niederlage. Eine Mitfavoritin schied ebenfalls schon am Auftakttag aus. mehr...


Facebook will härter gegen die Verbreitung gefälschter Nachrichten vorgehen.

Recherchezentrum als Partner Facebook will gefälschte Nachrichten bekämpfen

Im US-Wahlkampf wurden über Facebook massenhaft gefälschte Nachrichten verbreitet, meist zu Gunsten von Donald Trump. Inzwischen geht das Online-Netzwerk verstärkt gegen Fake News vor - bald auch in Deutschland. mehr...


Sonja Zietlow und Daniel Hartwich sind ein bewährtes Team.

Ekel, Allüren und viel Hirn Dschungelcamp Nummer elf gestartet

Einer hat Gehirn dabei - der andere kriegt welches serviert. Die elfte Ausgabe des Dschungelcamps hat für das Publikum die übliche Mischung an Biss parat: von bissigen Kommentaren bis zu bissfesten Maden. Doch dieses Mal könnte es etwas ernster werden als sonst. mehr...


Statt über den Tod seines Vaters zu reden ließ Uwe Gensheimer (l) gegen Ungarn seine Leistung sprechen.

Gensheimer führt zu 27:23-Sieg DHB-Team startet mit Sieg in WM - «Es war großartig»

Der WM-Auftakt war mühsam, ist aber gelungen. Der hart erkämpfte Sieg gegen Ungarn ist vor allem zwei deutschen Handballern zu verdanken. Ins nächste Spiel geht die DHB-Auswahl nun als klarer Favorit. mehr...


Thront über dem Hamburger Hafen: die Elbphilharmonie.

Hamburg feiert Großes Spektakel zur Eröffnung der Elbphilharmonie

Endlich ist es soweit: Nach knapp zehn Jahren Bauzeit wird die Hamburger Elbphilharmonie eröffnet. Schon jetzt wird das Konzerthaus als «Jahrhundertbau» und «Klangwunder» gefeiert. mehr...


Silvia Neid und Portugals Fußball-Superstar Cristiano Ronaldo wurde geehrt.

Fifa-Ehrung in Zürich Ronaldos vierter Weltfußballer-Triumph - Silvia Neid ist Welttrainerin

Es konnte nur einen geben: Nach einem triumphalen Jahr wird Cristiano Ronaldo zum vierten Mal zum FIFA-Weltfußballer gekürt. Sein größter Rivale schwänzt die Gala. Zwei Trophäen gehen nach Deutschland. mehr...


Laura Dahlmeier geht beim Massenstart-Rennen von Oberhof wieder an den Start.

«Nicht das Allerwichtigste» Biathletin Dahlmeier auch ohne Gelbes Trikot locker

Der Massenstart ist eines der spektakulärsten Biathlon-Rennen. Zum Abschluss des Heim-Weltcups in Oberhof wollen Arnd Peiffer und Co. möglichst auf das Podest. Zurück aus ihrer Pause ist auch Laura Dahlmeier. Sie kämpft um die Rückeroberung des Gelben Trikots. mehr...


Die Springer von Bundestrainer Werner Schuster enttäuschten bei der Vierschanzentournee.

65. Vierschanzentournee Kein Tournee-Glück: DSV-Springer vor Finale geschlagen

Die deutschen Skispringer haben mit dem Ausgang der 65. Vierschanzentournee nichts mehr zu tun. Schon vor dem Finale zieht Bundestrainer Schuster eine ernüchternde Bilanz. mehr...


Markus Eisenbichler zeigte eine starke Leistung und beendete das Neujahrsspringen auf dem vierten Platz.

Sieg an Tande Eisenbichler springt knapp am Podest vorbei

Mit dem ersten deutschen Sieg beim Tournee-Neujahrsspringen seit 2002 wurde es wieder nichts. Trotz einer starken Leistung bleibt für Markus Eisenbichler nur der undankbare vierte Rang. Dennoch ist er zufrieden. Jubeln darf der Norweger Tande. mehr...


Markus Eisenbichler gewann in Garmisch-Partenkirchen die Qualifikation.

65. Vierschanzentournee Quali-Sieg: Eisenbichler holt Schwung für Neujahrsspringen

Markus Eisenbichler geht mit einem guten Gefühl ins neue Jahr. Mit dem Sieg in der Qualifikation untermauert der Skispringer seine Ambitionen auf ein Topergebnis beim zweiten Tournee-Wettbewerb, bei dem insgesamt neun DSV-Springer dabei sind. mehr...


Bundestrainer Werner Schuster fordert eine mannschaftliche Steigerung.

65. Vierschanzentournee DSV-Springer müssen sich steigern - Nur Eisenbichler im Soll

Nach dem Auftakt in Oberstdorf geht es für die deutschen Skispringer bei der Tournee Schlag auf Schlag weiter. Schon am Samstag steht in Garmisch-Partenkirchen die Qualifikation für das Neujahrsspringen an. mehr...


65. Vierschanzentournee : Eisenbichler verpasst Podest - Kraft bejubelt Auftaktsieg

65. Vierschanzentournee Eisenbichler verpasst Podest - Kraft bejubelt Auftaktsieg

Für die deutschen Skispringer haben sich die Hoffnungen auf einen gelungenen Start in die 65. Vierschanzentournee nicht erfüllt. Nur Markus Eisenbichler als Sechster überzeugt. Der Österreicher Kraft fährt als Führender nach Garmisch-Partenkirchen. mehr...


Bei den Olympischen Spielen 2014 in Sotschi soll es einen Doping-Skandal gegeben haben.

Klagewelle droht Wirbel um Doping-Geständnis in Russland

Die Chefin der russischen Nationalen Anti-Doping-Agentur hat erstmals eine «institutionelle Verschwörung» eingeräumt. Doch wie weit die Ausmaße gehen, weiß niemand. Die Russen kassierten das Geständnis gleich wieder ein. mehr...


André Schubert muss als Gladbach-Trainer gehen.

Kommt Hecking? Gladbach sucht nach Schubert-Trennung Stabilität

Die Entscheidung fiel schnell. Borussia Mönchengladbach trennt sich von Cheftrainer Schubert und sucht neue Impulse für das Team. Wer wird sein Nachfolger? mehr...


Dieter Hecking wird wohl neuer Trainer bei Borussia Mönchengladbach.

Schubert-Nachfolger Medien: Dieter Hecking wird neuer Gladbach-Trainer

Mönchengladbach (dpa) - Dieter Hecking wird einem Bericht der «Bild»-Zeitung zufolge neuer Trainer des Fußball-Bundesligisten Borussia Mönchengladbach. Demnach soll der ehemalige Coach des VfL Wolfsburg einen Vertrag bis 2019 erhalten. mehr...


Weihnachtsmeister gesucht : FC Bayern gefordert - «Bonusspiel» für Leipzig

Weihnachtsmeister gesucht FC Bayern gefordert - «Bonusspiel» für Leipzig

Entscheidend für den Ausgang der Meisterschaft ist das Topspiel zwischen Rekordmeister Bayern und Rekordaufsteiger Leipzig nicht. Aber die Kraftprobe elektrisiert die Liga und die Kontrahenten. mehr...


99 Jahre alt : Hollywood-Diva Zsa Zsa Gabor ist tot

99 Jahre alt Hollywood-Diva Zsa Zsa Gabor ist tot

Sie wurde fast 100 Jahre alt: Die Schauspielerin Zsa Zsa Gabor war weniger für ihre Filme als für ihre vielen Ehen und Affären mit prominenten Männern bekannt. Jetzt ist sie gestorben - und wird vor allem von ihrem in Deutschland geborenen Ehemann betrauert. mehr...


Karl Gernandt ist «entsetzt, mit welchen Kräften im Verein» die Weiterentwicklung des HSV riskiert wird.

Wegen Indiskretionen Personalchaos beim HSV: Aufsichtsratschef Gernandt tritt ab

Nach der früh öffentlich gewordenen Entmachtung von Vorstandschef Beiersdorfer beim HSV zieht Karl Gernandt die Konsequenzen. Er legt den Vorsitz im Aufsichtsrat nieder. Keine guten Vorzeichen vor dem Antritt von Bruchhagen am Mittwoch als neuer Vorstandschef. mehr...


Wolfsburg will sich von Sportchef Klaus Allofs trennen.

Krise in Wolfsburg Allofs-Aus beschlossen: VfL-Sportchef hat Rückhalt verloren

Die jüngste Bilanz des VfL Wolfsburg ist verheerend, das Auftreten des Sportchefs war zuletzt ungeschickt. Daraus zieht der Volkswagen-Konzern nun Konsequenzen. mehr...


12176 - 12200 von 12246 Beiträgen