Confed Cup Löw will mit jungem Team letzten Schritt zum Goldpokal gehen

Bundestrainer Joachim Löw und Timo Werner freuen sich über den Sieg gegen Mexiko.

Joachim Löw verblüfft mit seinem kunterbunten Vier-Wochen-Team mit Turnierkräften von morgen die Fußballwelt. Gegen Chile könnte beim Confed Cup die Krönung gelingen. Goretzka und Werner schießen sich in den Fokus. Manager Bierhoff frohlockt - die Weltmeister jubeln mit. mehr...

4:1-Sieg gegen Mexiko : Löws junge Wilde stürmen ins Confed-Cup-Finale

4:1-Sieg gegen Mexiko Löws junge Wilde stürmen ins Confed-Cup-Finale

Nach nur acht Minuten und dem frühesten Doppelpack der deutschen Länderspiel-Geschichte führt die junge DFB-Elf im Confed-Cup-Halbfinale gegen Mexiko schon 2:0. Eine Drangphase übersteht der Weltmeister schadlos - und bejubelt eine Premiere. mehr...


Seehofer nennt das Verhalten der SPD bei der Ehe für alle «unwürdig».

Seehofer sieht Koalitionsbruch Koalitionskrach über Ehe für alle verschärft sich

Showdown im Bundestag am letzten Sitzungstag der Legislaturperiode: Gegen den Willen des Koalitionspartners CDU/CSU will die SPD die Ehe für alle durchsetzen. Der Streit dürfte so oder so weitergehen. mehr...


In der Vergangenheit gab es mehrfach Beschwerden über angebliche Fälle von Kindesmissbrauch während Pells Zeit als Priester und Erzbischof.

Nummer drei der Hierarchie Missbrauchsvorwürfe: Papst-Vertrauter Pell beurlaubt

Donnerschlag im Vatikan: Gegen einen der höchsten Männer im Kirchenstaat wird wegen des Vorwurfs des Kindesmissbrauchs ermittelt. Der australische Kardinal George Pell zieht Konsequenzen. Für ihn wird es nun extrem eng - und auch für Papst Franziskus. mehr...


Die zerstörte Große Moschee von Mossul, die auch als Al-Nuri-Moschee bekannt ist.

Kampf gegen den IS Irakische Armee nimmt symbolträchtige Moschee in Mossul ein

Vor drei Jahren zeigte sich IS-Chef Abu Bakr al-Bagdadi in der Großen Moschee von Mossul erstmals öffentlich. Seitdem galt das mittlerweile zerstörte Gebäude als Symbol für die Macht der Terrormiliz. mehr...


Der türkische Ministerpräsident Erdogan winkt am 27.02.2011 in Düsseldorf seinen Landsleuten zu.

Beim G20-Gipfel Erdogan darf in Deutschland nicht vor Landsleuten sprechen

Erdogan soll in Deutschland nicht vor seinen Landsleuten sprechen. Die Bundesregierung hat die Nazi-Vergleiche und den Streit um Incirlik nicht vergessen. Sie will wohl auch verhindern, dass Erdogan auf deutschem Boden für die Todesstrafe wirbt. mehr...


Bundeskanzlerin Merkel während der Regierungserklärung.

Regierungserklärung Merkel prangert Trump an: «Brauchen G20 dringender denn je»

Kurz vor dem G20-Gipfel sendet Kanzlerin Merkel eine unmissverständliche Botschaft an Donald Trump: So nicht, Mr. Präsident. Sie holt sich Rückendeckung bei europäischen Freunden. mehr...


Auf einem eingebauten Monitor sehen Angreifer ihr eigenes Verhalten.

Videokameras am Körper Bahn will Mitarbeiter mit Bodycams ausstatten

Getestet hatte die Bahn es schon länger - nun sollen die Körperkameras bei der Bahn bundesweit kommen. Das Unternehmen will damit Angriffe auf seine Mitarbeiter verhindern. mehr...


Das Kabinenverbot hätte erhebliche Auswirkungen auf die Abläufe an Flughäfen und in den Fliegern gehabt.

Doch kein Verbot Laptops dürfen auf USA-Flügen weiterhin ins Handgepäck

Die Ankündigung eines Laptop-Verbots auf Flügen in die USA schreckte Passagiere in aller Welt auf. Nun heißt es in Washington: alles halb so wild. Eine nicht minder sichere Lösung ohne Verbot sei gefunden. Passagiere müssen sich allerdings auf scharfe Kontrollen einstellen. mehr...


Überforderung am Mittelmeer : Italien droht mit Hafensperre für Flüchtlingsschiffe

Überforderung am Mittelmeer Italien droht mit Hafensperre für Flüchtlingsschiffe

Italien ist das Hauptankunftsland für Bootsflüchtlinge in Europa. Die Regierung ruft schon lange nach mehr Hilfe. Nun geht Rom die Geduld aus - und droht. mehr...


Das mit radioaktivem Müll beladene Lastenschiff vor dem Kühlturm des Atomkraftwerks im baden-württembergischen Neckarwestheim.

Proteste verzögern Fahrt Erster Atommüll-Transport auf dem Neckar

Per Spezialschiff werden Castor-Behälter vom stillgelegten AKW Obrigheim ins Zwischenlager Neckarwestheim gebracht. Aktivisten können die umstrittene Fahrt kurz stoppen, größere Zwischenfälle bleiben aber aus. Es sind aber weitere Transporte geplant. mehr...


Der Erpressungstrojaner «Locky» hat in diesem Fall zugeschlagen - einziger wirklicher Schutz in solchen Fällen sind tägliche Backups.

Großfirmen weltweit betroffen Globaler Angriff mit Erpressungssoftware verursacht Chaos

Mitte Mai erfasste der Erpressungstrojaner «WannaCry» an einem Tag hunderttausende Computer, ein neuer Angriff breitete sich langsamer aus - traf aber mehr internationale Konzerne. Wieder war eine einst von der NSA genutzte Windows-Schwachstelle ein Einfallstor. mehr...


Venezuelas Präsident Maduro, hier bei einer Pressekonferenz am vergangenen Donnerstag, spricht von einem «terroristischen Putschversuch».

Maduro sieht «Putschversuch» Granatenangriff auf Venezuelas höchstes Gericht

Eine Attacke mit einem gekaperten Hubschrauber in Venezuelas Hauptstadt sorgt für wilde Spekulationen: Soll Präsident Maduro gestürzt werden? Er droht mit einer blutigen Verteidigung des Sozialismus. mehr...


Demonstranten protestieren in Salt Lake City gegen den Gesetzesentwurf der Repubikaner für die Neuordnung der Krankenversicherung.

Reform von «Obamacare» Neustart nötig: US-Republikaner vertagen «Trumpcare»-Votum

Es ist eine schwere Geburt: Wieder müssen die Republikaner eine Abstimmung über eine neue Gesundheitsversicherung verschieben. So sehr ihnen die Abschaffung von «Obamacare» Herzensanliegen ist - zu heftig ist der Entwurf umstritten, intern wie öffentlich. mehr...


Daniel Günther wird als neuer Ministerpräsident für Schleswig-Holstein in Kiel vereidigt.

Zwei «Jamaika»-Stimmen fehlten Daniel Günther neuer Ministerpräsident in Schleswig-Holstein

Mindestens zwei «Jamaikaner» scheren aus. Bei der Wahl von Daniel Günther zum Kieler Regierungschef verweigern dem CDU-Mann zwei Abgeordnete der Koalition aus Union, Grünen und FDP ihre Stimme. mehr...


Die deutschen Spieler bejubeln ihren Torwart Julian Pollersbeck (r) nach dem Sieg über England im Elfmeterschießen.

Löw gratuliert: «Super, Jungs» Deutsche U21 nach Elfmeter-Krimi im EM-Finale

Das war nichts für schwache Nerven! Trotz am Ende deutlicher Überlegenheit muss die deutsche U21 ins Elfmeterschießen gegen England. Dort krönt Torwart Julian Pollersbeck seine starke Vorstellung - und findet es «einfach geil». mehr...


Zwei Männer stehen in einer Berliner Kirche mit zwei Pfarrern vor dem Altar.

Frage des Gewissens Bundestag soll über Ehe für alle abstimmen

Die Kanzlerin macht eine überraschende Kehrtwende bei der sogenannten Ehe für alle. Die SPD sieht ihre Chance und will eine Abstimmung im Bundestag erzwingen - noch in dieser Woche. mehr...


Im Wettbewerbsverfahren um die Shopping-Suche von Google hat die EU-Kommission eine Rekordstrafe verhängt.

Produkt-Anzeigen in Suchen EU verhängt Rekordstrafe in Milliardenhöhe gegen Google

Wenn man bei Google nach einem Produkt sucht, werden prominent Kaufangebote mit Fotos und Preisen angezeigt. Die EU-Kommission belegte den Internet-Konzern mit einer Milliarden-Strafe, weil sich darunter keine Treffer aus anderen Preisvergleich-Diensten fanden. mehr...


Donald Trump bei einer Pressekonferenz im Rosengarten des Weißen Hauses. In Sachen Einreisepolitik hat der US-Präsident nun einen Teilsieg errungen.

Urteil des Supreme Court Trump feiert späten Teil-Sieg bei der Einreisepolitik

Das Oberste US-Gericht hat Donald Trumps Einreiseverbote zum Teil und in abgeschwächter Form wieder in Kraft gesetzt. Für den US-Präsidenten ist es ein wichtiger Sieg. Der ursprüngliche Sinn seines Einreiseverbots ist jedoch damit endgültig passé. mehr...


Prozess in Den Haag : Niederlande mitverantwortlich für Tote von Srebrenica

Prozess in Den Haag Niederlande mitverantwortlich für Tote von Srebrenica

Im Juli 1995 stürmen Serben die Enklave Srebrenica. Die niederländischen UN-Soldaten ergeben sich kampflos. 8000 Menschen werden getötet. mehr...


U21-Trainer Stefan Kuntz will ins EM-Finale.

EM in Polen U21 optimistisch gegen England: «Spielerisch besser»

Wie 1982 und 2009 wollen Deutschlands U21-Fußballer den Sprung ins EM-Finale schaffen. Aber auch England hat Titelambitionen. Der Gegner sorgt für positive Erinnerungen - das Datum dagegen nicht. mehr...


Bei einer Abstimmung im Bundestag ohne Fraktionszwang gilt eine Mehrheit für die gleichgeschlechtliche Ehe als sicher.

Nach SPD-Parteitag Merkel rückt vom Nein der CDU zur Ehe für alle ab

Die SPD hat der Kanzlerin einen «Anschlag auf die Demokratie» vorgeworfen. Und die Ehe für alle zur Bedingung für eine Koalition gemacht. Doch im Handstreich nimmt Merkel den Genossen den Wind aus den Segeln. mehr...


Trump will ein 90-tägiges Einreiseverbot für Menschen aus dem Iran, Libyen, Somalia, Sudan, Syrien und Jemen.

Oberstes US-Gericht Supreme Court lässt Trumps Einreiseverbote teilweise zu

Es ist ein wichtiger Sieg für Donald Trump: Das Oberste US-Gericht setzt seine Einreiseverbote zumindest zum Teil in Kraft. Aber es gibt Ausnahmen, und endgültig entschieden wird erst im Herbst. mehr...


Ein Delegierter stimmt in Dortmund beim SPD-Sonderparteitag zum Beschluss des Wahlprogramms für die Bundestagswahl mit seiner Stimmkarte ab.

Nach SPD-Parteitag Empörung über Schulz-Kritik an Merkel: «Entgleisung»

Die SPD bezichtigt die Kanzlerin des «Anschlags auf die Demokratie». Für die Union ist das eine Umdrehung zuviel. Dabei hat die heiße Phase des Wahlkampfs noch gar nicht begonnen. mehr...


12201 - 12225 von 12680 Beiträgen