«Politische Show» Obama wirft Trump Panikmache bei Migration vor

Barack Obama, ehemaliger Präsident der USA, spricht in Miami.

Mehr Soldaten an der Grenze und Dämonisierung von Migranten - Trump zieht vor den Kongresswahlen alle Register, um die republikanische Basis zu mobilisieren. In Mexiko formiert sich trotz der Drohungen eine dritte große Migranten-Gruppe, um in Richtung Norden zu ziehen. mehr...

Polizeiermittler untersuchen ein Yoga-Studio, nachdem ein Mann dort zwei Menschen erschoss.

Suche nach Motiv Schüssen in Yoga-Studio und Club: Tote und Verletzte in USA

Ein Mann erschießt in einem Yoga-Studio in Florida zwei Frauen, bevor er sich selbst tötet. In einem Nachtclub im Bundesstaat New York werden mehrere Menschen von Schüssen verletzt. mehr...


Twitter-Logo auf dem Parkett der New Yorker Börse. Der Kurznachrichtendienst soll rund 10.000 gefälschte Accounts gelöscht haben.

Gezielte Desinformation Twitter löschte vor US-Kongresswahlen 10.000 Fake-Accounts

Der Kurznachrichtendienst Twitter versucht, härter gegen gefälschte Profile durchzugreifen. Im Vorfeld der US-Kongresswahlen wurden nun tausende gefälschte Accounts gelöscht. mehr...


Erdogan macht Riad für die Tötung des Journalisten Jamal Khashoggi verantwortlich.

Regimekritischer Journalist Erdogan: «Höchste Ebenen» ordneten Khashoggi-Tötung an

Erdogan macht die Regierung Saudi-Arabiens für die Tötung Khashoggis verantwortlich. Wichtige Fragen seien aber noch offen. mehr...


Karl-Heinz Rummenigge, Vorstandsvorsitzender der FC Bayern München AG.

Konkurrenz zu Champions League Superliga in Planung? FC Bayern weist Medienbericht zurück

Steigen Europas Topclubs aus der Champions League aus und spielen ab 2021 in einer eigenen Liga? Dortmunds Chef Watzke glaubt, dass «ein paar der großen Clubs Europas da deutlich dran stricken». Der FC Bayern reagiert schnell und empört auf den Medienbericht. mehr...


Migranten klettern in Mexiko auf den Anhänger eines Lastwagens, um weiter Richtung Norden zu fahren.

US-Soldaten an Grenze Migranten-Gruppe setzt Weg in Richtung Norden fort

Donald Trump macht seit Tagen Stimmung gegen die Migranten, die auf dem Weg Richtung US-Grenze sind. Nun plant er, ihnen das Recht auf Asyl zu erschweren und warnt, Soldaten an der Grenze könnten «zurückschlagen». mehr...


Bayerns Ministerpräsident Markus Söder (l) und der Landesvorsitzende der Freien Wähler in Bayern, Hubert Aiwanger. Die CSU und die Freien Wähler haben sich auf eine Regierungskoalition geeinigt.

Durchbruch in München CSU und Freie Wähler einigen sich auf Regierungsbündnis

Die politische Farbenlehre in Deutschland ist um eine Variante reicher: CSU und Freie Wähler haben sich auf die erste schwarz-orange Koalition verständigt. Nur die Parteigremien müssen noch zustimmen. mehr...


Die Hochhäuser der Bankenmetropole Frankfurt leuchten im letzten Licht der bereits untergegangenen Sonne.

Deutsche Bank unter Druck Stresstest: Europas Banken für Krisen besser gewappnet

Nach der Finanzkrise mussten Kreditinstitute ihre Kapitalpuffer deutlich verstärken. Das hat sich ausgezahlt, wie der jüngste Krisentest zeigt. Aber nicht jeder Vorstand kann sich entspannt zurücklehnen. mehr...


Der Schatten von Kanzlerin Angela Merkel im Konrad-Adenauer-Haus. Der Kampf um den Vorsitz der CDU nimmt Fahrt auf.

SPD ringt um Zukunftskonzept Kampf um Merkel-Nachfolge läuft

CDU und SPD haben heftig Federn lassen müssen. In der Wählergunst sind sie tief gefallen. Merkel hat ihre Rückzug auf Raten verkündet, die SPD ist in der Identitätskrise. Nun gehen die Spitzen beider Koalitionspartner am Wochenende in Klausur. mehr...


Kranzniederlegung am grab des Unbekannten Soldaten in Warschau. Angela Merkel ist anlässlich der deutsch-polnischen Regierungskonsultationen mit Mateusz Morawiecki, Ministerpräsident von Polen, zusammengekommen.

Trotz alles Konflikte Merkel und Polens Regierungschef betonen Nähe

Vor allem in der Migrationspolitik liegen Berlin und Warschau schon lange über Kreuz. Bei ihren Regierungskonsultationen zeigen beide Seiten aber auch Interesse an noch tieferer Zusammenarbeit. mehr...


Bäume und Gebüsch im Industriegebiet Nord hinter dem Diskothekenareal, wo sich der Vorfall ereignet hat.

Polizei in Erklärungsnot Hauptverdächtiger im Freiburger Fall gilt als Intensivtäter

Nach der mutmaßlichen Gruppenvergewaltigung einer 18-Jährigen in Freiburg ist die Polizei in Erklärungsnot. Hauptbeschuldigter ist ein Mann, der als Intensivtäter galt und gegen den ein Haftbefehl ausgestellt war. Doch die Beamten konnten ihn nicht fassen. mehr...


Symbolblild. Foto: dpa

Dortmund/Lünen Tödliche Messerattacke in Lünen: 16-Jähriger verurteilt

Nach der tödlichen Messerattacke in einer Gesamtschule in Lünen (Nordrhein-Westfalen) hat das Dortmunder Landgericht einen 16-jährigen Schüler zu sechs Jahren Jugendhaft verurteilt. mehr...


Steht beim VfB Stuttgart schon früh unter Druck: Trainer Markus Weinzierl.

10. Bundesliga-Spieltag Stoppt Schlusslicht Stuttgart die Frankfurter Serie?

Eintracht Frankfurt reist mit fünf Siegen aus den vergangenen sechs Spielen nach Stuttgart, im gleichen Zeitraum holten die Gastgeber lediglich vier Punkte. Hoffnung macht den Schwaben gegen den DFB-Pokalsieger wenn dann eine andere Statistik. mehr...


Ein Absperrband der Polizei in dem Waldstück bei Wenden, in dem der tote Schüler entdeckt wurde.

Leichenfund im Wald Schüler von 14 Jahre altem Freund getötet

Der Tatverdächtige ist fast noch ein Kind: Ein 14-Jähriger hat zugegeben, einen Mitschüler mit bloßen Händen umgebracht zu haben. Bei der Polizei spricht er von Gefühlen, die das Opfer nicht erwidert habe. mehr...


Wahlkampf für Kongresswahlen: Trump droht mit 15.000 Soldaten an der Grenze zu Mexiko

Wahlkampf für Kongresswahlen Trump droht mit 15.000 Soldaten an der Grenze zu Mexiko

Donald Trump schürt im Wahlkampf massiv Angst mit den Migranten, die derzeit auf dem Weg Richtung US-Grenze sind. Er kündigt an, möglicherweise bis zu 15.000 Soldaten an die Grenze zu Mexiko zu schicken. Von Panikmache will er nichts wissen. mehr...


Viel zu tun in diesen Tagen: Eiligen Schrittes verlässt Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) nach einem Statement sein Ministerium.

Kampf um Merkel-Nachfolge Spahn verspricht «Neustart» - Kramp-Karrenbauer wartet noch

Wie regelt die CDU die Nachfolge von Angela Merkel? Per Urabstimmung, so wie es die SPD schon vorgemacht hat? Oder sollen allein die Delegierten auf dem Parteitag entscheiden? Die meiste Aufmerksamkeit haben bislang die Kandidaten Merz und Spahn auf sich gezogen. mehr...


Das VW-Logo auf einer Motorabdeckung. 2015 hatte VW Manipulationen an Dieselmotoren einräumen müssen.

Kampf um Schadenersatz Erboste Dieselfahrer verbünden sich mit einer Klage gegen VW

246 Seiten, eingereicht per Fax: Die erste Musterfeststellungsklage soll Volkswagen das Fürchten lehren. Dieselfahrer kämpfen gemeinsam um Schadenersatz. Sie werden einen langen Atem brauchen. mehr...


Durch «bandenmäßigen Leistungsmissbrauch» bei Hartz IV haben Kriminelle im vergangenen Jahr rund 50 Millionen Euro ergattert.

Hartz-IV-Leistungsmissbrauch Banden betrügen Staat bei Hartz IV um 50 Millionen Euro

Die Rede ist von «bandenmäßigem Leistungsmissbrauch»: Nur durch falsche Angaben für den Bezug von Hartz IV haben Kriminelle allein im vergangenen Jahr viele Millionen Euro ergattert. mehr...


Die Schalker feiern nach dem Elfmeterkrimi in Köln den Achtelfinal-Einzug.

DFB-Pokal 2. Runde Elfmeter-Krimis, späte Tore und eine Überraschung

Überraschungen sind am Mittwoch in der 2. Runde des DFB-Pokals rar. In einigen Spielen ist es knapp, doch am Ende scheidet nur ein Bundesligist gegen ein unterklassiges Team aus. Spektakel ist dennoch reichlich geboten. mehr...


Friedrich Merz (CDU) äußert sich bei einer Pressekonferenz zu seiner Kandidatur für das Amt des Parteivorsitzenden der CDU.

Laschet kandidiert nicht Merz will CDU-Aufbruch: «Werde mit Merkel klarkommen»

Es ist sein erster öffentlicher Auftritt als Überraschungskandidat für den CDU-Vorsitz. Und da redet Friedrich Merz gleich Klartext - etwa über das Verhältnis zu Angela Merkel - und der Jurist weist Vorhaltungen zurück, er sei bisher für eine «Heuschrecke» unterwegs. mehr...


Apple-Chef Tim Cook bei der Präsentation in New York.

Präsentation in New York Apple erneuert Einstiegs-Laptop MacBook Air und iPad Pro

Zuletzt schien Apple Käufer von Laptops in der Preisklasse um 1000 Euro zu vernachlässigen. Jetzt gibt es schließlich eine neue Version des günstigsten MacBook Air unter anderem mit besserem Bildschirm. Mit den deutlichen Verbesserungen wird es aber auch teurer. mehr...


In Deutschland warten laut Gesundheitsministerium mehr als 10.000 Menschen auf Spenderorgane. Die Zahl der Spender erreichte 2017 einen Tiefpunkt von 797.

Gesetzentwurf auf dem Weg Organspenden: Kliniken sollen bessere Bedingungen bekommen

Die Organspendezahlen in Deutschland sinken seit Längerem - allem Werben zum Trotz. Als ein entscheidender Grund gelten Hindernisse in den Kliniken. Die sollen nun aus dem Weg geräumt werden. mehr...


Zwei Schützenpanzer Puma auf dem Erprobungsgelände des Unternehmens Rheinmetall in der Lüneburger Heide.

Pannenserie bei der Bundeswehr Nur gut ein Drittel der nagelneuen Puma-Panzer einsatzbereit

Warum funktionieren so viele Fahr- und Flugzeuge der Bundeswehr nicht? Ist es Altersschwäche? Muss man einfach nur Jahrzehnte alte Geräte austauschen? Eine neue Statistik zeigt, dass das alleine auch keine Lösung ist. mehr...


Der saudische Journalist Jamal Khashoggi.

Saudischer Regimekritiker Türkische Ermittler: Khashoggi wurde erwürgt und zerstückelt

Einen Monat nach dem Tod Khashoggis gibt die türkische Staatsanwaltschaft endlich eine Erklärung ab. Demnach wurde der saudische Regimekritiker erwürgt. Die Leiche: zerstückelt und beiseite geschafft. Doch die Ermittlungen gehen weiter. mehr...


Windräder auf der Ostseeinsel Fehmarn.

Schnellerer Ökostrom-Ausbau GroKo will Windkraft-Gegnern entgegenkommen

Bürgerinitiativen laufen Sturm gegen neue Windräder auf dem Land, die Stromnetze sind immer wieder überlastet - für den Klimaschutz aber will die Koalition den Ökostrom-Anteil schneller steigern. Nach langem Streit haben Union und SPD dafür nun einen gemeinsamen Plan. mehr...


126 - 150 von 4085 Beiträgen