Corona-Impfstoff Deutschland will Gespräche mit Russland über Sputnik V

Gesundheitsminister Jens Spahn will mit Russland bilateral über Impfstofflieferungen verhandeln.

Wie kann Deutschland genügend Impfstoff bekommen? Über Sputnik V will Gesundheitsminister Spahn bilateral mit Russland verhandeln. Doch die EU-Zulassung steht weiter aus. mehr...

Die Abiturprüfungen sollen in diesem Jahr trotz Corona stattfinden.

Corona Schulminister auf Öffnungskurs - Abitur findet statt

Über Stunden berieten die Kultusminister die Corona-Lage. Schon vorher verkündeten einige Länder Einschränkungen im Schulbetrieb. Grundsätzlich sind die Schulminister aber auf einem Öffnungskurs. mehr...


Laut «Bild»-Zeitung denkt auch Kanzlerin Merkel über eine Änderung des Infektionsschutzgesetzes nach.

Infektionsschutzgesetz Unionsvorstoß für mehr Bundeskompetenzen stößt auf Kritik

Mehr gemeinsames Vorgehen gegen die Pandemie - das ist seit langem ein Thema. Aber es gelingt immer weniger. Sollte vielleicht der Bund durchgreifen können? Ein Vorstoß stößt auf Kritik. mehr...


Peter Altmaier hat erneut Vertreter von mehr als 40 Verbänden zu digitalen Beratungen eingeladen.

Corona-Krise Viel Ärger und ein Damoklesschwert beim «Wirtschaftsgipfel»

Wie viele Bürger weiß auch die Wirtschaft nicht, welche Maßnahmen die Politik nun treffen will in der Corona-Krise. Der Wirtschaftsminister muss sich wieder einiges anhören. mehr...


Berlins Regierender Bürgermeister Michael Müller (r), Kanzlerin Angela Merkel (M) und Bayerns Ministerpräsident Markus Söder nach der letzten Bund-Länder-Runde.

Corona-Krise Verschiebung der nächsten Bund-Länder-Runde steht im Raum

Wie geht es in der Corona-Krise weiter? Kanzlerin Merkel und die Ministerpräsidenten der Länder wollten darüber am nächsten Montag entscheiden. Nun steht aber eine Verschiebung des Termins im Raum. mehr...


Das Frachtschiff «Eemslift Hendrika» wird vor Ålesund an Land geschleppt.

Schifffahrt In Seenot geratenes Schiff sicher in Norwegen eingetroffen

Tagelang schaukelte der Frachter «Eemslift Hendrika» verlassen und antriebslos in den hohen Wellen des Nordmeeres. In Norwegen rechnete man mit dem Schlimmsten. Doch der Vorfall endet glimpflich. mehr...


Eine Impfung in einer Hausarztpraxis in Brandenburg.

Robert Koch-Institut Sprunghafter Anstieg bei Corona-Impfungen in Deutschland

Lange verlief die Impfkampagne in Deutschland schleppend. Mit dem Einstieg der Hausarztpraxen steigt die Zahl der Impfungen nun aber stark an. mehr...


Sorgte mit seinen Aussagen nach der Pleite gegen PSG für Diskussion: Bayern-Coach Hansi Flick.

Champions League Pleite gegen PSG: Bayern suchen den «Killerinstinkt»

Titelverteidiger FC Bayern steht vor dem K.o. in der Champions League. Neben dem bitteren 2:3 beim Wiedersehen der Finalisten drücken Verletzungen und der verkündete Boateng-Abschied auf die Stimmung. mehr...


Die 16-jährige Isabella aus Celle soll in Frankreich aufgetaucht sein.

16-Jährige aus Celle Vermisste Isabella wieder bei ihren Eltern

Erleichterung in Niedersachsen: Die seit März vermisste 16-Jährige ist wieder aufgetaucht, ihr ist augenscheinlich nichts passiert. Warum Isabella fortlief, bleibt zwischen dem Mädchen und seiner Familie. mehr...


Gesundheitsminister Jens Spahn will die neuen wissenschaftlichen Erkenntnisse zum Risiko durch Geimpfte zeitnah mit seinen Länderkollegen besprechen.

Regeln nach Immunisierung Erleichterungen für Geimpfte geplant

Noch ist es eher Zukunftsmusik - aber mit dem Fortschritt der Corona-Impfungen könnte es bald für viele mehr Freiheiten geben. Hürden vor einer Reise oder einem Einkaufsbummel könnten entfallen. mehr...


Trotz starker Leistung hat der FC Bayern München daheim gegen Paris Saint-Germain verloren.

Champions League Bayern verlieren Final-Wiedersehen gegen Paris Saint-Germain

Knapp sieben Monate nach dem Champions-League-Duell von Lissabon schlägt Paris Saint-Germain den FC Bayern München. Auf den deutschen Meister wartet nun eine schwere Aufgabe in Paris. mehr...


Bremens Torschütze Yuya Osako feiert mit Milot Rashica (l) das Tor zum 1:0 gegen Jahn Regensburg.

DFB-Pokal Werder bucht Halbfinal-Ticket gegen wackere Regensburger

Werder Bremen hat einen erneuten DFB-Pokal-Coup von Jahn Regensburg verhindert. Der hanseatische Bundesligist gewinnt beim Zweitligisten mit 1:0 und zieht als letzter Club in das Halbfinale ein. mehr...


Der Umgang mit dem Corona-Impfstoff von Astrazeneca unterscheidet sich von Land zu Land.

EU-Arzneimittelbehörde EMA empfiehlt Astrazeneca-Impfstoff weiter

Die Europäische Arzneimittelbehörde EMA sieht in seltenen Fällen von Blutgerinnseln eine Nebenwirkung des Astrazeneca-Impfstoffs. Trotzdem empfiehlt sie das Präparat weiter uneingeschränkt. mehr...


Die britische Impfkommission empfiehlt, künftig möglichst nur noch Erwachsene über 30 Jahren mit Astrazeneca zu impfen.

Berichte über Nebenwirkungen Britische Impfkommission ändert Astrazeneca-Empfehlung

In Großbritannien hatten Bedenken gegen den in Oxford entwickelten Astrazeneca-Impfstoff bislang nur für Kopfschütteln gesorgt. Jetzt aber hat die Impfkommission ihre Empfehlung doch angepasst. mehr...


Bereitschaftspolizisten stehen vor dem Gerichtsgebäude, in dem bei einem Prozess das Urteil gegen 497 Angeklagte gefällt wurde.

Umsturzversuch Türkisches Gericht verurteilt etliche Putschisten

Im Sommer 2016 hatten Teile des Militärs gegen die Regierung des türkischen Präsidenten Erdogan geputscht. Jetzt fielen die Urteile im Mammutprozess gegen fast 500 Angeklagte. mehr...


«Forderung nach einem kurzen einheitlichen Lockdown richtig»: Kanzlerin Merkel steht einer Sprecherin zufolge hinter einer Idee von CDU-Chef Laschet - zumindest indirekt.

Laschet-Vorschlag Bundesregierung für «kurzen einheitlichen Lockdown»

Die dritte Corona-Welle brechen - das wollen alle Politiker. Wie sich das erreichen lässt - darüber gehen die Ansichten auseinander. Die Variante eines bundesweiten Blitz-Lockdowns gewinnt Anhänger. mehr...


Die Pandemie ist laut Amnesty International von zahlreichen Staaten missbraucht worden, um Menschenrechte weiter einzuschränken.

Amnesty-Jahresbericht Corona hat Krise der Menschenrechte ausgelöst

Millionen sind bereits nach einer Corona-Infektion gestorben. Die verheerenden Folgen der Pandemie gehen aber viel weiter. Amnesty International schlägt Alarm, was die Menschenrechtslage weltweit angeht. mehr...


Annalena Baerbock und Robert Habeck wollen die K-Frage zunächst untereinander klären.

Bundestagswahl Grüne klären ihre K-Frage bis zum 19. April

Baerbock oder Habeck? In knapp zwei Wochen soll klar sein, wer die Kanzlerkandidatur bei den Grünen übernimmt. Bei der Union ist das weitere Verfahren dagegen noch offen. mehr...


Der Schutz gegen Corona durch den Moderna-Impfstoff soll laut einer Studie auch nach sechs Monaten noch hoch sein.

Studie Hoher Schutz durch Moderna-Impfung auch nach sechs Monaten

Wie lange sind Geimpfte sicher vor einer Corona-Ansteckung? Und was passiert eigentlich im Körper nach einer Impfung? Bei diesen Fragen bringen Forschende nun Licht ins Dunkel. mehr...


Russland hatte Sputnik V bereits Mitte August 2020 freigegeben - als ersten Corona-Impfstoff weltweit.

Russischer Impfstoff Bayern sichert sich 2,5 Millionen Dosen von Sputnik V

Noch wird der russische Impfstoff auf EU-Ebene geprüft - in München denkt man derweil schon über eine Produktionsstätte auf heimischem Boden nach. Für die Linke «bayerische Kraftmeierei». mehr...


«Die Präsidentin war ganz klar überrascht»: Beim EU-Türkei-Treffen in Ankara wurde EU-Kommissionschefin von der Leyen nicht auf Augenhöhe mit Türkeis Präsident Erdogan und EU-Ratspräsident Michel platziert.

Empörung bei EU-Kommission Präsidentin auf dem Sofa - Erdogans Sitzplan sorgt für Eklat

Beim EU-Türkei-Treffen in Ankara bekommt Kommissionspräsidentin von der Leyen nur einen Platz am Rande. Ein gezielter Affront des türkischen Staatschefs? mehr...


Das ehemalige Düngemittelwerk befindet sich im Bezirk Manatee, südlich von Tampa. Nachdem das Leck in einem Abwasserbecken bekannt geworden war, waren rund 300 Häuser in der Region evakuiert worden.

Leck in Ex-Düngemittelwerk Drohende Umweltkatastrophe in Florida zunächst gebannt

Die befürchtete giftige Flutwelle nahe Tampa konnte abgewendet werden. Aus dem beschädigten Becken eines früheren Düngemittelwerks wurden Abwässer abgepumpt. Anwohner dürfen zurück in ihre Häuser. mehr...


BVB-Trainer Edin Terzic zeigt sich trotz der Niederlage gegen City kämpferisch.

Champions League Nur auf großer Bühne stark: BVB rätselt über Schwankungen

Mal ohne Mumm, mal voller Elan. Der BVB pflegt seinen Ruf als launische Diva. Beim knappen 1:2 in Manchester deutet der zuletzt enttäuschende Bundesliga-Fünfte sein Potenzial an. mehr...


Symbolbild

Streuwagen unter anderem in Detmold im Einsatz Glatte Straßen in Teilen von Nordrhein-Westfalen

Warendorf/Detmold (WB) - In Teilen von Nordrhein-Westfalen hat die Polizei am Mittwochmorgen vor glatten Straßen gewarnt. mehr...


151 - 175 von 12334 Beiträgen