Nach Vorfällen in NRW Polizei-Studie zu Rassismus: Seehofer bekräftigt Ablehnung

«Überwältigende Mehrheit der Polizisten und Polizistinnen sind fest auf dem Boden unserer Verfassung»: Horst Seehofer.

Polizisten in rechtsextremen WhatsApp-Gruppen - diese Vorwürfe sind auch für CSU-Innenminister Seehofer ein «Schlag in die Magengrube». Dennoch bleibt er bei seinem «Nein» zu einer Rassismus-Studie bei der Polizei. Das Thema treibt auch ZDF-Satiriker Jan Böhmermann um. mehr...

Ausländische Staatsangehörige bekamen im Jahr 2019 insgesamt 2614 Euro brutto - rund ein Viertel weniger als Personen mit einer deutschen Staatsangehörigkeit.

«Am Anfang ihrer Karriere» Warum Migranten oft weniger verdienen

Menschen aus dem Ausland bekommen in Deutschland im Schnitt deutlich weniger Gehalt als die Einheimischen. Die Bundesregierung und Arbeitsmarktexperten sehen mehrere Gründe für die ungleichen Löhne. mehr...


Bundesinnenminister Horst Seehofer. Foto: dpa

„Breiterer Ansatz“ Seehofer: Studie zu Rassismus in der Gesellschaft

Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) plant nach einem Bericht der „Bild am Sonntag“ eine breit angelegte Studie zu Rassismus in der Gesellschaft. mehr...


Menschen versammeln sich vor dem Obersten Gerichtshof der USA, um ihren Respekt gegenüber der verstorbenen Richterin Ruth Bader Ginsburg zu zeigen.

«Es wird eine Frau» Trump strebt rasche Ginsburg-Nachfolge an

Das Oberste Gericht fällt in den USA wegweisende Urteile zu politischen Streitfragen wie Abtreibung und Einwanderung. Nach dem Tod der Justiz-Ikone Ginsburg hofft Präsident Trump, die konservative Mehrheit im Supreme Court auszubauen - und das möglichst schnell. mehr...


Skifahrer sitzen auf einem Sessellift im Skigebiet Winterberg. Foto: dpa

Winterberg Skigebiete im Sauerland stellen Weichen

Die letzte Wintersaison war - weil es so mild war - für Liftbetreiber und Gastronomie im Sauerland schon schwierig. Jetzt kommt auch noch die Corona-Pandemie hinzu. mehr...


«Ohne ein Angebot am heutigen Tage, was die Möglichkeit für einen Abschluss bietet, bleibt uns nichts anderes übrig, als die Beschäftigten bei Bund und Kommunen zu Arbeitskampfmaßnahmen aufzurufen», sagt Verdi-Chef Frank Werneke.

Tarifverhandlungen Verdi droht mit Arbeitskampf im öffentlichen Dienst

Wenn Mitarbeiter einer Verwaltung streiken, bekommen das die Bürger nicht unbedingt unmittelbar zu spüren - anders bei Erzieherinnen oder Busfahrern. Gibt es bald Ausstände im öffentlichen Dienst? mehr...


«Wir wollen im nächsten Jahr dafür sorgen, dass eine andere Wirtschafts- und Finanzpolitik gemacht wird»: Christian Lindner.

Wissing ist Generalsekretär Lindner stellt FDP vor Bundestagswahl neu auf

Die Zustimmung ist dann doch nicht ganz so erfreulich: Lindners neuer Generalsekretär Wissing erhält nur knapp 83 Prozent. Ein Zeichen, dass der Personalwechsel nicht ganz freiwillig vonstatten geht. mehr...


Eine Rose steckt in der Tür des Obersten Gericht der USA, in Gedenken an die Richterin Ruth Bader Ginsburg. Die amerikanische Justiz-Ikone ist nun im Alter von 87 Jahren gestorben.

Trump will schnelle Nachfolge Legendäre US-Richterin Ginsburg ist tot

Ruth Bader Ginsburg war eine Justiz-Ikone - und eine Bastion der Liberalen im Obersten Gericht der USA. Ihr Tod wenige Wochen vor der US-Präsidentenwahl könnte Amtsinhaber Trump die Möglichkeit bieten, zum dritten Mal einen Richterplatz im Supreme Court zu besetzen. mehr...


Trotz Gewaltandrohung durch die Polizei in Belarus (Weißrussland) haben sich Frauen in Minsk zu einem neuen Protestmarsch gegen Staatschef Lukaschenko versammelt.

Proteste in Belarus Mehr als 300 Festnahmen bei Frauen-Protest gegen Lukaschenko

Unerschrocken protestieren die Frauen in Belarus gegen «Europas letzte Diktatur». Wie vor einer Woche gibt es rabiate Festnahmen, betroffen ist auch eine Symbolfigur der Demokratiebewegung in Minsk. Einen besonderen Schrecken löste aber noch ein anderer Fall aus. mehr...


Josh Sargent (l) und Maximilian Eggestein (r) von Werder Bremen versuchen Herthas Matheus Cunha zu stoppen.

Bundesliga am Samstag Fans feiern Bundesliga-Rückkehr - BVB gewinnt Topspiel

Die Fans sind zurück. In fünf von sechs Stadien am Samstag werden die Bundesliga-Teams von Zuschauern angefeuert. Es gibt aber nur einen Heimsieg zu bejubeln. In Köln feiert Hoffenheim die Kramaric-Show. mehr...


Tadej Pogacar hat bei der Tour de France die Führung in der Gesamtwertung übernommen.

107. Frankreich-Rundfahrt Pogacar nach Sensation vor Toursieg: «Glaube, ich träume»

Was für eine Überraschung! Tadej Pogacar knöpft am vorletzten Tag im Bergzeitfahren das Gelbe Trikot seinem Landsmann und haushohen Favoriten Primoz Roglic ab. Mit erst 21 Jahren steht der Debütant vor dem Gesamtsieg der Tour de France. mehr...


Tempo, Tore, Tricks: Serge Gnabry (l) und Leroy Sane sind das neue Traumduo des FC Bayern München.

FC Bayern München 8:0 als «Maßstab»: Sané und Gnabry zaubern wie Rib & Rob

Die Botschaft des Triple-Champions an die gesamte Bundesliga fällt gegen wehrlose Schalker bedrohlich aus. Hansi Flick bekommt, was er will - und stachelt seine hungrigen Allesgewinner weiter an. Ein Duo weckt nicht nur wegen der Trikotnummern nostalgische Erinnerungen. mehr...


Der Brand eines Tanklastwagens hat auf der A40 bei Mülheim-Styrum schwere Schäden an der Fahrbahn und an mindestens einem Brückenbauwerk der Deutschen Bahn hinterlassen. Foto: Fabian Strauch/dpa

Mülheim/Bielefeld Brücke nach 1000-Grad-Feuer abbruchreif: A40 für Wochen gesperrt - Regionalzug RE6 auch betroffen

Nach dem Band eines Tanklastwagens auf der Autobahn 40 brauchen Pendler im westlichen Ruhrgebiet noch viel Geduld. Die wichtige A40 bleibt noch wochenlang gesperrt. Und auch der Zugverkehr ist stark betroffen - auch die durch OWL führende Linie RE6. mehr...


Weist darauf hin, dass die Kommunen laut Steuerschätzung 2022 wirtschaftlich gesehen wieder auf Vorkrisenniveau sind: Verdi-Chef Frank Werneke.

Zweite Verhandlungsrunde Öffentlicher Dienst - Tarifpartner liegen weit auseinander

«Applaus ist nicht genug», finden die Beschäftigten im öffentlichen Dienst nach einem halben Jahr Einsatz unter Corona-Bedingungen. Sie fordern mehr Geld. Doch die Antwort fällt zurückhaltend aus. mehr...


Motivwagen beim Rosenmontagszug 2020 in Düsseldorf.

Corona-Pandemie Der Karneval ist abgesagt - jedenfalls so wie man ihn kennt

Corona killt den Karneval - jedenfalls weitgehend. Klassische Sitzungen soll es in der kommenden Saison ebenso wenig geben wie klassische Rosenmontagszüge. Der närrische Frohsinn soll sich im ganz kleinen Kreis abspielen. mehr...


Zum Bundesligastart besiegen die Bayern den FC Schalke mit 8:0.

1. Spieltag 8:0-Gala ohne Fans: Triple-Bayern überrollen Schalke

Die Bayern sind sofort voll da. Der Meister, Pokalsieger und Champions-League-Gewinner lässt dem FC Schalke 04 zum Saisonauftakt der Fußball-Bundesliga keine Chance. Serge Gnabry, Leroy Sané und Co. wirbeln fast nach Belieben. mehr...


In Schutzkleidung besucht Premier Boris Johnson das Jenner Institute in Oxford, wo er sich über die Covid-19-Impfstoffforschung informiert.

Steigende Infektionszahlen Britische Regierung schließt nationalen Lockdown nicht aus

Nicht nur der Brexit macht den Briten große Sorgen, sondern zunehmend auch die Corona-Krise. Drohen dem Land neue Ausgangssperren? mehr...


«Müssen besonders wachsam sein, wenn es um Rassismus bei der Strafverfolgung geht»: EU-Kommissionsvizepräsidentin Vera Jourova.

Deutschland: Streit um Studie EU-Kommission fordert Maßnahmen gegen Rassismus bei Polizei

Die EU-Kommission ist entsetzt über rechtsextreme Chatgruppen von Polizisten - und fordert Gegenmaßnahmen. Mit einem Aktionsplan will sie Diskriminierung eindämmen. Derweil fordern SPD-Minister eine Studie zu Rassismus bei der Polizei - gegen Seehofers Willen. mehr...


Die belarussische Oppositionsführerin Swetlana Tichanowskaja.

Dringlichkeitsdebatte in Genf Heftiger Streit über Lage in Belarus im UN-Menschenrechtsrat

International gibt es weiter viel Anerkennung für die Demokratiebewegung von Belarus. Sogar eine wichtige Auszeichnung könnte kommen. Aber im UN-Menschenrechtsrat herrscht Streit. Und der umstrittene Staatschef Lukaschenko zieht Spott auf sich. mehr...


Migranten vor dem Eingang des Lagers Kara Tepe Schlange.

Nach Großbrand in Moria Tausende Migranten gehen ins neue Lager von Lesbos

Migranten, die den Gesetzen folgen wollen, gehen ins neue Lager auf Lesbos. Athen will alle Menschen rasch unterbringen. Allerdings verstecken sich radikale Migranten auf der Insel. Laut Polizei steht die schwierigste Phase erst noch bevor. mehr...


Aus einem Berliner Polizeicomputer sind illegal Daten des Satirikers Jan Böhmermann abgerufen worden.

Ermittlungen zu Drohschreiben Datenabfrage bei Berliner Polizei zu Böhmermann

Bei der Berliner Polizei wurde auf Daten des Satirikers Jan Böhmermann zugegriffen - laut Polizei hatte die Abfrage dienstliche Gründe. mehr...


51 - 75 von 10006 Beiträgen