Organisierte Kriminalität Zoll stellt 23 Tonnen Kokain in Hamburg und Belgien sicher

Mehr als 16 Tonnen Kokain hat der Zoll am 12. Februar unter Blechdosen mit Spachtelmasse gefunden.

Von wegen Spachtelmasse: Bei Kontrollen in Hamburg und Antwerpen haben Zollfahnder ein ganz anderes weißes Pulver in Rekordmenge entdeckt. mehr...

Abgestorbene Fichten in einem Waldgebiet mit gesunden Nadel- und Laubbäumen in Sieversdorf in Brandenburg.

Waldzustandsbericht 2020 Zustand der Wälder so schlecht wie seit Jahren nicht mehr

«Der Wald ist krank», lautet der Befund der Bundesagrarministerin zur Verfassung der deutschen Wälder im Jahr 2020. Noch nie seit Beginn der Erhebungen im Jahr 1984 litten sie so sehr wie im vergangenen Jahr. Doch was tun, um das massive Sterben zu bremsen? mehr...


Bundeswehrsoldaten im Kundus. Der Afghanistan-Einsatz der Bundeswehr wird bis zum 31. Januar 2022 verlängert.

Sicherheitspolitik Kabinett beschließt Verlängerung des Afghanistan-Mandats

Wie es in Afghanistan weitergeht, ist angesichts der stockenden Friedensbemühungen unklar. Berlin will das Mandat für den Bundeswehreinsatz erstmal nur knapp über den Jahreswechsel hinaus verlängern. mehr...


Gymnasialeltern in NRW fordern, dass alle Jahrgänge in den Schulen unterrichtet werden.

NRW-Landeselternschaft legt Ergebnisse einer Befragung vor - Gebauer: keine „blauen Briefe“ Gymnasialeltern fordern Präsenzunterricht für alle

Bielefeld/Düsseldorf (WB/dpa) - Die Landeselternschaft der Gymnasien fordert täglichen Präsenzunterricht für alle Klassen in Nordrhein-Westfalen. Mit einer Reduzierung der Unterrichtsstunden sowie Verteilung auf Vor- und Nachmittage wäre das möglich, sagte die Verbandsvorsitzende Jutta Löchner am Mittwoch in Düsseldorf. mehr...


Bislang war für Schnelltests medizinisch geschultes Personal erforderlich, jetzt gibt es die ersten Sonderzulassungen für Selbsttests für Laien.

Corona-Pandemie Jetzt können die Corona-Tests für zu Hause kommen

Einen Tupfer in die Nase und dann in eine Flüssigkeit stecken, danach auf eine Kartusche tropfen - 15 Minuten später ist das Ergebnis da. Corona-Heimtests klingen super - haben aber auch ihre Tücken. mehr...


Will für die deutsche A-Nationalmannschaft spielen: Bayern-Youngster Jamal Musiala.

Champions League Bereit für Löw: Bayern-Juwel Musiala funkelt in Rom

Das imposante 4:1 der Bayern in Rom hat viele Gewinner. Einer sticht heraus. Jamal Musiala schießt in einer «Nacht zum Erinnern» auf der Müller-Position ein Rekordtor. Und er trifft eine große Entscheidung. mehr...


Das Oberlandesgericht Celle hat A. Walaa, den mutmaßlichen Deutschland-Chef der Terrormiliz Islamischer Staat (IS), zu zehneinhalb Jahren Haft verurteilt.

Prozess Lange Haftstrafe für mutmaßlichen IS-Deutschland-Chef

Im Prozess gegen den mutmaßlichen Deutschland-Chef der Terrormiliz IS ist das Urteil gefallen. Der Hassprediger Abu Walaa muss für viele Jahre ins Gefängnis. mehr...


Sonnenuntergang hinter den Containerbrücken des HHLA Containerterminal Tollerort in Hamburg. Die Corona-Krise reißt tiefe Löcher in den Staatshaushalt.

Konjunktur Deutsche Wirtschaft wächst Ende 2020

Europas größte Volkswirtschaft kommt bislang besser durch den zweiten Corona-Lockdown als befürchtet. Das weckt Hoffnungen. mehr...


Das beschädigte Fahrzeug von Tiger Woods wird nach auf einen Autotransporter gehoben.

Golf-Superstar Horror-Unfall: Tiger Woods vor ungewisser Zukunft

Golf-Superstar Tiger Woods überschlägt sich bei einem schweren Unfall in Los Angeles mit seinem Auto. Der 45-Jährige erleidet komplizierte Brüche am Bein. Airbags retten ihm das Leben. Droht das Karriereende? mehr...


EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen ermahnt die deutsche Bundesregierung.

Verschärfte Einreiseregeln Grenzkontrollen: Brüssel mahnt Berlin zu Verhältnismäßigkeit

Deutschland hat die Einreiseregeln aus Tschechien, Slowakei und aus weiten Teilen Tirols verschärft. Brüssel reagiert verärgert über die Grenzkontrollen. mehr...


Die Bayern-Spieler feiern einen weiteren Treffer gegen Lazio Rom.

Champions League 4:1-Geschenk für Flick: Bayern in der Königsklasse auf Kurs

Der FC Bayern macht in der Champions League Ernst - und hat den Viertelfinal-Einzug quasi schon im Hinspiel gesichert. Gegen hoffnungslos unterlegene Römer treffen die Münchner nach Belieben. mehr...


Sieht bereits eine dritte Corona-Welle in Deutschland: Bundeskanzlerin Angela Merkel.

Pandemie Merkel plant vorsichtige Öffnung in dritter Corona-Welle

Die ansteckendere Virus-Variante aus Großbritannien schiebt eine dritte Corona-Welle durch Deutschland. Gleichzeitig nehmen Bund und Länder Kurs auf Öffnungen - denn gegen die Pandemie soll nicht mehr nur der Lockdown helfen. mehr...


Eva Högl, Wehrbeauftragte des Bundestags, stellt vor der Bundespressekonferrenz ihren ersten Jahresbericht zur Lage der Bundeswehr vor.

Bundeswehr Wehrbeauftragte kritisiert Aufklärung der Vorfälle im KSK

Die Wehrbeauftragte nutzt die Vorstellung ihres Jahresberichts für Kritik daran, wie schleppend Vorwürfe gegen KSK-Soldaten aufgeklärt werden. Der Druck wächst. Das Verteidigungsministerium ändert den Kurs. mehr...


CDU/CSU und SPD hatten im Koalitionsvertrag eine «Wohnraumoffensive» vereinbart. Einige der Ziele: 1,5 Millionen neue Wohnungen und Eigenheime schaffen und zwei Milliarden Euro in den sozialen Wohnungsbau stecken.

Kritik von Verbänden «Wohnraumoffensive»: Bundesregierung lobt sich

Großer Wurf oder kleines Karo? Die Bundesregierung blickt zufrieden auf ihre Wohnungspolitik. Immobilien- und Sozialverbände sind hingegen ernüchtert. mehr...


Polizei-Kontrolle an der deutsch-tschechischen Grenze.

Corona-Mutanten Grenzstreit zwischen Brüssel und Berlin

Der Ton wird schärfer. Die EU-Kommission fordert im Grenzstreit mit Deutschland innerhalb von zehn Werktagen Erklärungen - und sie verlangt mehr Ausnahmen. An der Bundesregierung perlt das jedoch ab. mehr...


US-Präsident Joe Biden (l-r), Jill Biden, Vizepräsidentin Kamala Harris und ihr Mann Douglas Emhoff gedenken mit einer Schweigeminute vor dem Weißen Haus der Opfer der Pandemie.

Eine halbe Million Tote Die USA gedenken der Opfer der Pandemie

Die Pandemie hat unvorstellbares Leid in die USA gebracht. Präsident Biden markiert den jüngsten traurigen Meilenstein mit einer würdevollen Gedenkveranstaltung - und macht den Amerikanern Hoffnung. mehr...


Rückfällig: Thomas Drach soll zuletzt an mehreren Geldtransporter-Überfällen beteiligt gewesen sein: Reemtsma-Entführer verhaftet

Rückfällig: Thomas Drach soll zuletzt an mehreren Geldtransporter-Überfällen beteiligt gewesen sein Reemtsma-Entführer verhaftet

Köln (dpa) - Bei einem nach mehreren Geldtransporter-Überfällen verhafteten 60-Jährigen handelt es sich um den verurteilten Reemtsma-Entführer Thomas Drach. mehr...


Als Reaktion auf ein geplantes neues Mediengesetz blockiert Facebook das Teilen von Nachrichteninhalten auf seiner Plattform in Australien.

News-Blockade aufgehoben Australien und Facebook wieder Freunde

In Australien gab es tagelang bei Facebook keine Nachrichten mehr zu sehen, weil sich der US-Konzern gegen ein Mediengesetz zur Wehr setzte. Nun wird der Bann wieder aufgehoben. mehr...


Männliche Asylbewerber gehen über das Gelände der Zentralen Ausländerbehörde (ZABH) in Eisenhüttenstadt.

Bundesinnenministerium Jeder zweite Asylsuchende in Deutschland ohne Papiere

Wer in Deutschland einen Asylantrag stellt, erhält ein Dokument, in dem Name, Geburtsdatum und Nationalität vermerkt sind. Oft beruht das, was da eingetragen wird, nur auf den Angaben des Asylsuchenden. mehr...


Die Einschränkungen für Corona stellen viele Kliniken vor Herausforderungen. Das Foto zeigt das St. Josefs-Krankenhaus in Salzkotten

Allein im Januar in NRW 370 Millionen Euro weniger Einnahmen Kliniken tief im Minus

Düsseldorf (WB) - Immer mehr Krankenhäuser in Nordrhein-Westfalen geraten infolge der Corona-Pandemie in eine existenzbedrohende Situation, weil sie die anhaltend hohen Erlöseinbußen nicht mehr auffangen können. Das hat die Krankenhausgesellschaft NRW (KGNW) am Montag mitgeteilt. mehr...


Rohre für die Erdgaspipeline Nord Stream 2 liegen auf einem Lagerplatz im Hafen Mukran auf der Insel Rügen.

Ostsee-Gaspipeline 18 Firmen ziehen sich aus Nord Stream 2 zurück

Die USA sind strikt gegen die Pipeline Nord Stream 2. Neue Sanktionen hat die Regierung von US-Präsident Biden in einem aktuellen Bericht nicht verkündet. Alleine die Drohung aber wirkt. mehr...


Premierminister von Großbritannien, Boris Johnson. Die britische Regierung will bis zum 21. Juni 2021 alle Beschränkungen in der Corona-Pandemie in England aufheben.

Lockdown-Fahrplan Johnson will Corona-Maßnahmen bis Ende Juni aufheben

Die Erfolge bei der Impfkampagne verschaffen der Regierung in London Rückenwind. Nun will sie den vom Lockdown erschöpften Menschen eine Perspektive geben. Denn es gibt endlich Hoffnung. mehr...


Christoph Metzelder muss sich verantworten.

Ex-Nationalspieler weist Vorwürfe zurück Metzelder angeklagt

Düsseldorf (dpa) - Der frühere Fußball-Nationalspieler Christoph Metzelder muss vor Gericht. Laut Mitteilung von Montag hat das Gericht die Anklage der Staatsanwaltschaft zugelassen. mehr...


Für Trump ist die Entscheidung eine schwere Niederlage in einem lange währenden Rechtsstreit, der den Supreme Court bereits im Sommer erreicht hatte.

Supreme Court Weitere Niederlage für Trump im Streit um Steuerunterlagen

US-Präsident Trump wehrt sich seit langem gegen die Herausgabe von Finanzunterlagen. Kritiker mutmaßen daher, er habe etwas zu verbergen. Vor dem höchsten US-Gericht kassiert er nun eine weitere Niederlage. mehr...


76 - 100 von 11724 Beiträgen