Lagerhalle in Flammen Großbrand im Europapark Rust

Lagerhalle in Flammen: Großbrand im Europapark Rust

Dramatische Bilder aus dem Europapark in Baden-Württemberg. Dichter Rauch steigt auf. Eine Lagerhalle steht in Flammen. Hunderte Feuerwehrleute wollen Schlimmeres verhindern. mehr...

Loris Karius steht beim FC Liverpool im Tor.

Champions-League-Finale Liverpool mit Karius im Tor - Kroos in Real-Startelf

Kiew (dpa) - Die Final-Trainer Jürgen Klopp und Zinedine Zidane verzichten im Champions-League-Endspiel zwischen dem FC Liverpool und Real Madrid auf personelle Überraschungen. mehr...


Begrüßung in Panmunjom: Zum zweiten Mal sind Kim Jong Un (L) und Moon Jae In zusammengetroffen.

Treffen in Panmunjom Südkoreas Präsident trifft überraschend Kim Jong Un

Und wieder gibt es eine herzliche Umarmung: Südkoreas Präsident Moon Jae In trifft erneut den nordkoreanischen Machthaber an der Grenze. Es geht auch um die Bemühungen für eine Lösung im Atomstreit. mehr...


Von wegen Frühling: Die Temperaturen erinnern eher an Hochsommer.

Temperaturen bis 31 Grad Der Mai macht auf Sommer

Das Tief «Wilma» beschert Deutschland derzeit sommerliche Temperaturen um die 30 Grad. Manche Regionen haben nach wochenlangem Sonnenschein dringend Regen nötig. Der kommt. mehr...


Der damalige Bundeskanzler Helmut Kohl winkt im Februar 1990 während einer Wahlkampfveranstaltung in Erfurt in die Menge.

«Spiegel»-Bericht Kohl stufte «blühende Landschaften» als Fehler ein

Das Zitat war ihm immer wieder vorgehalten worden: Kurz vor der deutschen Wiedervereinigung hatte Bundeskanzler Helmut Kohl dem Osten Deutschlands «blühende Landschaften» versprochen. mehr...


Wollen Reals dritten Titel in Folge verhindern: Liverpool-Coach Jürgen Klopp (r) und Superstar Mohamed Salah.

Königsklassen-Endspiel Klopp und Liverpool wollen Madrid entthronen

Kiew - Es ist ein Champions-League-Finale, das hochklassigen Fußball verspricht. Liverpool mit seinem Angriffsfußball gegen all die Cleverness von Titelverteidiger Real Madrid. Die Reds wollen nach 13 Jahren wieder auf den Thron, Real winkt indes der Hattrick. mehr...


Flüchtlinge im August 2015 an der Grenze zwischen Ungarn und Serbien.

Flüchtlingspolitik Neuer Vorschlag soll EU-Asylstreit lösen

Sollte es in der EU eine automatische Umverteilung in Flüchtlingen geben? Der Streit über diese Frage verhindert seit Monaten Fortschritte bei der geplanten Reform des europäischen Asyl- und Flüchtlingssystems. Nun gibt es einen neuen Vorschlag. mehr...


Besonders schwierig ist der Kampf für saubere Luft in stark belasteten Städten wie München, Hamburg oder Frankfurt.

Sonderbeauftragter des Bundes Keine schnellen Erfolge im Kampf für saubere Luft

Schmutzige Abgase in Großstädten und Fahrverbote für ältere Dieselautos - beides will die Bundesregierung mit einem Milliardenprogramm verhindern. Der Mann, der die Fördermittel verwaltet, bremst aber die Erwartungen. Und was machen die Städte? mehr...


Druck auf Kreml wächst: Niederlande: Russland für MH17-Abschuss verantwortlich

Druck auf Kreml wächst Niederlande: Russland für MH17-Abschuss verantwortlich

Vor knapp vier Jahren wurde ein Passagierflugzeug über der Ostukraine abgeschossen. 298 Menschen starben dabei. Die Ermittler legen nun Beweise gegen Russland vor. Der Druck auf den Kreml wird stärker. mehr...


Bamf-Chefin Jutta Cordt zum Krisentreffen Bremen. Foto. Carmen Jaspersen

Cordt äußert sich nicht Bundespolizei soll in Bamf-Affäre Ermittler unterstützen

Beim Flüchtlingsamt Bamf in Bremen gibt es reichlich Aufklärungsbedarf. Auf Probleme hat ganz wesentlich die zwischenzeitliche Leiterin der Bremer Außenstelle hingewiesen - auch wenn sie lange kein Gehör fand. mehr...


Harvey Weinstein verließ das Gebäude der New Yorker Polizei in Handschellen.

Showdown in Manhattan Hollywood-Mogul in Handschellen: Anklage gegen Weinstein

Es war der Moment, auf den die vielen Anklägerinnen gegen Harvey Weinstein seit Monaten gewartet hatten: Der einstige Hollywood-Mogul stellte sich am Freitag der New Yorker Polizei und wurde angeklagt. Ob es zum Prozess kommt, ist allerdings noch nicht klar. mehr...


Zum Start der Datenschutzgrundverordnung mehren sich nach viel Panikmache auch wieder besonnene Stimmen.

Druck auf Tech-Firmen steigt Neuer EU-Datenschutz: Beschwerden gegen Facebook und Google

500 Millionen EU-Bürger genießen künftig einen deutlich strengeren Datenschutz. Was die einen als Meilenstein feiern, bereitet anderen große Sorge. Die ersten Beschwerden sind schon bei den Behörden eingegangen. mehr...


Zu Besuch beim Startup iCarbonX: Merkel im erkundigt sich bei einem Programmierer über den Stand der Forschung.

Orwell lässt grüßen Merkel im chinesischen Zentrum der künstlichen Intelligenz

Es klingt wie Science Fiction - doch in China nimmt die Zukunftsvision von computervernetzter Welt und künstlicher Intelligenz Gestalt an. Deutschland hinkt hinterher. Droht der Überwachungsstaat? mehr...


Jutta Cordt, Präsidentin des Bundesamts für Migration und Flüchtlinge (Bamf).

Skandal in Bremer Außenstelle Bamf-Affäre: Innenministerium hält an Behördenchefin fest

Kann sich Bamf-Chefin Cordt im Amt halten? Und braucht es wirklich einen Untersuchungsausschuss des Bundestages, um die Unregelmäßigkeiten in der Bremer Flüchtlingsbehörde aufzuklären? Linke und Grüne sagen: Seehofer muss mehr Fakten liefern. mehr...


Qualm dringt aus Überresten von Dämmmaterial am Fundort der Weltkriegsbombe. Fast 48 Stunden nach dem Fund einer fünf Zentner schweren Fliegerbombe in der Sächsischen Landeshauptstadt ist der Sprengkörper unschädlich.

Nach fast zwei Tagen Erleichterung in Dresden: Fliegerbombe ist unschädlich

Nach zwei Tagen und Nächten bangen Wartens ist die Erleichterung in Dresden groß. Die Bergung einer Weltkriegsbombe setzt nicht nur die Bevölkerung auf eine Geduldsprobe. mehr...


Kim Jong Un (r) und Donald Trump während einer Nachrichtensendung auf einem TV-Bildschirm in Seoul.

Nordkorea sprengt Atomanlage Trump sagt Nordkorea-Gipfel ab und droht mit Atomwaffen

Der historische Gipfel zwischen Nordkorea und den USA kommt nicht zustande. Donald Trump zieht den Stecker, Nordkorea sei Schuld. Kurz darauf rasselt der Amerikaner wieder mit dem Säbel, aber für seine Verhältnisse vergleichsweise leise - und er lässt eine Tür offen. mehr...


Nach den Wünschen der Lega soll der Ökonom und Euro-Kritiker Paolo Savona neuer italienischer Finanzminister werden.

Regierungsbildung in Rom Ein «Euro-Schreck» in Italiens Finanzministerium?

Als gebe es nicht schon genug Aufregung um die neue italienische Regierung: Die Aussicht auf einen Euro-Kritiker ausgerechnet im Finanzministerium löst neue Sorgen aus. Der Wunschkandidat der rechten Lega hat zudem eine besonders ungute Sicht auf Deutschland. mehr...


Nach Ansicht des Kraftfahrt-Bundesamtes (KBA) hat Daimler beim Transporter-Modell Vito eine illegale Abschalteinrichtung bei der Abgasreinigung verwendet.

Illegale Abgastechnik Behörden werfen auch Daimler Manipulation beim Diesel vor

Nun also auch Daimler: Im Mercedes-Transporter Vito steckt eine illegale Abschalteinrichtung, sagt das Kraftfahrt-Bundesamt und verlangt einen Rückruf. Der Autobauer will das so aber nicht stehen lassen. mehr...


Die MH17-Trümmer wurden in den Niederlanden untersucht.

Flugabwehrsystem vom Typ Buk Ermittler: Flug MH17 von russischer Rakete abgeschossen

Im Juli 2014 trifft eine Rakete Passagierflug MH17 über der Ostukraine. 298 Menschen sterben. Wer trägt dafür die Verantwortung? Die Ermittler kommen den Schuldigen näher. mehr...


Angela Merkel neben dem chinesischen Präsidenten Xi Jinping.

Merkel in Peking Trotz Misstönen: China und Deutschland wollen Kooperation

Ganz reibungslos verläuft der elfte Besuch der Kanzlerin in China nicht. Es gibt Streit über Markthürden und Diskriminierung deutscher Unternehmen. Doch irgendwie ist man aufeinander angewiesen. mehr...


US-Präsident Donald Trump zieht Einfuhrzölle von bis zu 25 Prozent auf Autos in Erwägung.

Eskalation im Handelsstreit Trump lässt Zölle auf Autos prüfen

«Wir werden Mercedes-Benz mit Zöllen belegen, wir werden BMW mit Zöllen belegen», drohte US-Präsident Trump im März. Nun lässt er seinen Worten erste Taten folgen. Einfuhrzölle von bis zu 25 Prozent auf Importautos würden die deutsche Wirtschaft schwer treffen. mehr...


Christian Sewing, Vorstandsvorsitzender der Deutschen Bank, zu Beginn der Hauptversammlung in der Frankfurter Festhalle.

Hauptversammlung in Frankfurt Deutsche Bank setzt Rotstift an - wieder einmal

Anleger der Deutschen Bank sind sauer. Der Aktienkurs ist nach drei Verlustjahren im Keller. Der neue Bankchef Sewing versucht, Investoren auf der Hauptversammlung von seinen Plänen zu überzeugen. mehr...


«Historischer Moment»: Start für Populisten-Regierung in Italien

«Historischer Moment» Start für Populisten-Regierung in Italien

Es ist eine Zäsur für Italien und für Europa. Erstmals soll in einem EU-Gründerstaat eine rein populistische und europakritische Regierung die Macht übernehmen. An der Spitze: ein Unbekannter. Der sieht Italiens Platz zwar klar in Europa. Fügt aber noch etwas hinzu. mehr...


Horst Seehofer zu Beginn einer Sitzung des Bundeskabinetts im Bundeskanzleramt.

Staatsanwaltschaft ermittelt Seehofer verbietet Bremer Bamf-Stelle Asylentscheidungen

Der Bundesinnenminister greift in die Bamf-Affäre ein - mit einem Verbot. Der Opposition ist das nicht genug. Seehofers Parteifreundin Lindholz stellt die Zukunft von Behördenchefin Cordt infrage. mehr...


926 - 950 von 3670 Beiträgen