Report 2020 Jeder vierte Bus bei Tüv-Hauptuntersuchung mit Mängeln

Insgesamt wurden rund 50.000 Untersuchungen ausgewertet, die bei Bussen jedes Jahr vorgeschrieben sind.

Probleme mit der Bremse, mangelhafte Beleuchtung oder austretendes Öl. In Berlin wurde der «TÜV-Bus-Report 2020» vorgestellt. mehr...

Christian Bruch, der Vorstandsvorsitzende von Siemens Energy, läutet in der Frankfurter Wertpapierbörse traditionell die Glocke nach der Erstnotierung seines Unternehmens.

Nach Abspaltung Siemens Energy startet mit Kursverlust an der Börse

Siemens bringt sein Energiegeschäft an die Börse, doch der Start fällt Verhalten aus. Die ersten Wochen könnten für Siemens Energy turbulent werden. mehr...


Der Dax ist der wichtigste Aktienindex in Deutschland.

Börse in Frankfurt Dax nimmt wieder Fahrt auf

Frankfurt/Main (dpa) - Nach den deutlichen Verlusten der Vorwoche ist der deutsche Aktienmarkt merklich fester in die neue Woche gestartet. Der Dax stieg in den ersten Handelsminuten um 1,66 Prozent auf 12.675,66 Punkte. mehr...


E-Bikes treiben die Fahrradbranche seit Jahren an mit teils zweistelligen Wachstumsraten beim Absatz.

Studie Elektro-Fahrräder weiter auf dem Vormarsch

E-Bikes weden immer beliebter. In jedem neunten Haushalt in Deutschland gibt es bereits mindestens ein Eletktro-Fahrrad. Vor allem bei einer bestimmten Altersgruppe kommt das Gefährt sehr gut an. mehr...


Mehr Zeit für die Video-App Tiktok: Ein Gericht hat den Download-Stopp in den USA ausgesetzt.

Komplett-Aus droht dennoch Gericht setzt Download-Stopp für Tiktok in den USA aus

Geplant war, die Video-App Tiktok nicht mehr neu herunterladen zu können. Der Download-Stopp ist nun jedoch gerichtlich gekippt worden. Ein Komplett-Aus in den USA droht der App aber weiterhin. mehr...


NRW-Ministerpräsident Armin Laschet (CDU) sprach in Aachen zu etwa 2000 Demonstranten. Foto: Andreas Hermann

Wirtschaft Laschet greift Continental an

NRW-Ministerpräsident Armin Laschet (CDU) hat den Automobilzulieferer Continental für die geplante Schließung des Aachener Reifenwerks kritisiert. Ein Werk zu schließen, ohne mit Gewerkschaft und Land zu reden, sei „kalter Kapitalismus“, sagte Laschet am Samstag bei einer Demonstration in Aachen. mehr...


Manfred Knof soll die Nachfolge von Martin Zielke als Chef der Commerzbank antreten.

Zielke-Nachfolger gefunden Sanierer von der Deutschen Bank wird neuer Commerzbank-Chef

Schneller als erwartet ist die wichtigste Personalie bei der Commerzbank geklärt. Der neue Konzernchef kommt ausgerechnet von der benachbarten Konkurrenz. Nun muss es rasch um Inhalte gehen. mehr...


Dieter Zetsche bei einem Auftritt im Februar dieses Jahres.

Nach Kritik von Aktionären Ex-Chef Zetsche wird doch nicht Daimler-Aufsichtsrat

Als Dieter Zetsche im vergangenen Jahr als Daimler-Vorstandschef abtrat, war sein Wiedereinstieg schon fest vereinbart. 2021 sollte er neuer Chefaufseher beim Autobauer werden. Doch daraus wird nichts. mehr...


Opel hatte zuletzt Entlassungen für den Fall ins Spiel gebracht, dass sich bei einem vereinbarten Freiwilligenprogramm zum Stellenabbau bis Ende 2021 nicht die angestrebten 2100 Teilnehmer finden lassen.

Folge der Coronakrise Opel: Kurzarbeit bis voraussichtlich Ende 2021

Frankfurt (dpa) - Die Kurzarbeit in Folge der Coronakrise wird beim Autobauer Opel bis voraussichtlich Ende 2021 verlängert - vorbehaltlich der Zustimmung der Arbeitsagentur. mehr...


Bernd Storm van's Gravesande (l-r), Andreas Bruckschlögl und Felix Haas, Gründer der «Bits & Pretzels», während der Eröffnung des Gründerfestival 2019.

Virtuelle Veranstaltung Gründerfestival «Bits & Pretzels» beginnt

München (dpa) - Das wegen Corona ins Netz verlagerte Gründerfestival «Bits & Pretzels» beginnt heute (17:45 Uhr) mit einem Bieranstich in kleiner Runde. mehr...


Der US-Bundesstaat Kalifornien will ab dem Jahr 2035 nur noch emissionsfreie Neuwagen erlauben - zieht Bayern nach?.

Zulassungsverbot gefordert Söder und UBA-Chef wollen keine neuen Verbrenner ab 2035

Das Vorbild ist Kalifornien. Jetzt wollen auch zwei völlig unterschiedliche politische Akteure aus Deutschland neue Verbrenner bis 2035 von der Straße holen. mehr...


Ein VW Amarok an einem Messestand von Volkswagen Nutzfahrzeuge.

Kraftfahrt-Bundesamt Rückruf für VW Amarok - Problem bei weltweit 200.000 Autos

Der Pick-up Amarok ist vor allem in Südamerika ein gefragtes VW-Modell. Jetzt sind Sicherheitsprobleme bei einer Reserverad-Halterung aufgetaucht. In Deutschland sind wohl nur relativ wenige Fahrzeuge betroffen. mehr...


Könnte das schlechte Geschäft für Gastronomen ankurbeln: der Heizpilz.

Zumindest vorübergehendend UBA-Chef Messner hält Einsatz von Heizpilzen für vertretbar

In der kalten Jahreszeit müssen Gastronomen ihr Geschäft wieder nach drinnen verlagern. Der Heizpilz könnte die Außenbereiche jedoch länger offen halten. Wegen der Corona-Krise vertretbar, meint der UBA-Chef. mehr...


Besucher ziehen durch die internationale Automesse «Auto China 2020» in Peking.

Messe «Auto China 2020» Experten warnen: Deutsche zu langsam mit E-Autos in China

Auf der Automesse in Peking präsentiert sich China als Leitmarkt für Elektromobilität. Die Regierung fördert E-Autos, beschränkt Benziner. Aber fehlen deutschen Autobauern noch die richtigen Produkte? mehr...


Die «Auto China 2020» - die erste große internationale Ausstellung der Branche seit mehr als einem Jahr - öffnet ihre Pforten.

Messe «Auto China 2020» Corona im Griff: China als «Rettungsanker» für Autobauer

Erstmals seit Beginn der Corona-Pandemie kommt die Autowelt wieder in China zu einer großen Messe zusammen. Die Aussichten für den größten Automarkt sind gut - aber auch die Abhängigkeit von China wächst. mehr...


Real-Supermarkt in Köln Foto: dpa

Berlin/Bielefeld/Paderborn Stoppt Kartellamt Verkauf der Realmärkte?

Der Deutsche Markenverband fordert ein Verbot der Übernahme von Real-Märkten durch Edeka und die zum Lidl-Konzern gehörende Kaufland-Gruppe durch das Bundeskartellamt. mehr...


Firmenschild am Stammsitz in Lippstadt. Foto: dpa

Lippstadt Hella zahlt keine Dividende

Die Aktionäre des Licht- und Elektronikspezialisten Hella mit Sitz in Lippstadt haben am Freitag auf der erstmals im Internet abgehaltenen Hauptversammlung dem vorgeschlagenen Verzicht auf eine Dividende für das vergangene Geschäftsjahr 2019/20 (31. Mai) zugestimmt. mehr...


Das Tönnies-Werk in Weißenfels. Foto: dpa

Rheda-Wiedenbrück/Weißenfels Tönnies-Partner im Visier

Nach der Razzia gegen zwei Leiharbeitsfirmen wegen des Verdachts der illegalen Einschleusung und Beschäftigung von Arbeitern in der Fleischbranche werten die Ermittler die am Mittwoch sichergestellten Beweismittel aus. mehr...


Der Dax ist der wichtigste Aktienindex in Deutschland.

Börse in Frankfurt DAX: Schlusskurse im Späthandel am 25.09.2020 um 20:30 Uhr

Frankfurt/Main (dpa) - An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im Späthandel am 25.09.2020 um 20:30 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. mehr...


Der Dax ist der wichtigste Aktienindex in Deutschland.

Börse in Frankfurt Corona-Infektionen brocken Dax schwache Börsenwoche ein

Frankfurt/Main (dpa) - Am Ende einer ohnehin sehr schwachen Börsenwoche hat der Dax am Freitag nochmals Federn gelassen. mehr...


Der Dax ist der wichtigste Aktienindex in Deutschland.

Börse in Frankfurt DAX: Schlusskurse im XETRA-Handel am 25.09.2020 um 17:55 Uhr

Frankfurt/Main (dpa) - An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 25.09.2020 um 17:55 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. mehr...


Seit die Afrikanische Schweinepest (ASP) nach Deutschland vorgedrungen ist, müssen Bauern penibel auf Hygiene im Stall achten.

«Nationale Herausforderung» Agrarminister sagen Schweinepest gemeinsam den Kampf an

Die Afrikanische Schweinepest war das Top-Thema der Agrarminister. Nach dem Ausbruch in Brandenburg sei man in «großer Sorge». Die Folgen treffen alle - daher müssten jetzt auch alle allen helfen. mehr...


Ein Mercedesstern.

«Nicht der Plan» Daimler will Berliner Werk trotz Sparkurses nicht schließen

In Berlin steht das älteste produzierende Werk von Daimler. Ihm könnte im Zuge des Sparkurses das endgültige Aus drohen, befürchten Arbeitnehmer. Aktuell gebe es dafür aber keinen Plan, betont der Konzern. mehr...


Missbrauch bei Kurzarbeitergeld könnte den Staat teuer zu stehen kommen.

Deutsches Erfolgsmodell Minister Heil preist die Kurzarbeit - Missbrauch gering

Der Bundesarbeitsminister ist zuversichtlich: Die Kurzarbeit als deutsches Erfolgsmodell im volkswirtschaftlichen Anti-Corona-Kampf soll auch weiter helfen. Ein paar Millionen Schaden durch Missbrauchsfälle fallen angesichts der Dimension kaum ins Gewicht. mehr...


1 - 25 von 16435 Beiträgen