Pkw-Neuzulassungen Neuwagen-Boom durch Umstellung bei Abgastests

Nicht zugelassene Autos stehen auf einem Parkplatz des BER bei Berlin. Autoverkäufe sind in Deutschland auf einen Rekordwert.

Dem deutschen Automarkt bringt der August ein unverhofftes Zwischenhoch. Vor allem Unternehmen kaufen Neuwagen in großer Zahl. Das hat mit einem neuen Standard bei den Abgastests der EU zu tun. mehr...

Schönheitsarbeiten am Rumpf eines Containerschiffs in Hamburg. Auf die Schifffahrt kommen Umstellungen zu.

Abgas-Grenzwerte Umweltvorschriften: Schifffahrt muss sich umstellen

Die internationale Schifffahrt steht vor einer ihrer größten Herausforderungen. Für mehr Umweltschutz braucht sie Abgasreiniger, Filter sowie schwefelarmen Treibstoff. Und die Zeit drängt. mehr...


Die Europäische Autoindustrie stellt die Einhaltung der vorgeschriebenen Klimaziele für 2021 in Frage.

Klimaziele bis 2030 Autoindustrie stemmt sich gegen geplante Klimavorschriften

Die Erderwärmung soll gestoppt werden - so ist es im Pariser Weltklimapakt festgeschrieben. Dafür muss sich auch der Autoverkehr drastisch ändern. Die Frage ist nun: Wie schnell? mehr...


Börse in Frankfurt: DAX: Kurse im XETRA-Handel am 4.09.2018 um 13:05 Uhr

Börse in Frankfurt DAX: Kurse im XETRA-Handel am 4.09.2018 um 13:05 Uhr

Frankfurt/Main (dpa) - An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 4.09.2018 um 13:05 Uhr folgende Kurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. mehr...


Der Abstieg des Dax-Gründungsmitglieds Commerzbank scheint kaum noch abwendbar.

Weckruf für Großbanken Dax-Dino Commerzbank vor Abstieg

Fintechs mischen die Finanzbranche auf. Nun verliert die Commerzbank ihren Platz im Dax aller Voraussicht nach an ein junges Unternehmen. Ein Weckruf für die etablierten Banken. mehr...


Dunkle Wolken türmen sich hinter der Bankenskyline im Zentrum von Frankfurt am Main auf.

Grund nicht nur Finanzkrise US-Konkurrenz läuft Europas Banken immer weiter davon

An der Wall Street sprudeln die Gewinne. Europas Banken hinken hinterher. Doch nicht nur der Umgang mit den Folgen der Finanzkrise macht den Unterschied. mehr...


Wolf D. Meier-Scheuven, Präsident der Industrie- und Handelskammer (IHK) Ostwestfalen zu Bielefeld. Foto: Timo Gemmeke

Bielefeld IHK-Präsident blickt nach vorne

Nach seiner Wiederwahl zum Präsidenten der Industrie- und Handelskammer (IHK) Ostwestfalen zu Bielefeld spricht Wolf D. Meier-Scheuven im Interview mit dem WESTFAELN-BLATT über Ziele in seiner zweiten Amtszeit, herausragende Ereignisse und Herausforderungen. Mit Video: mehr...


Ein Mann mit Anzug und Aktenkoffer wirft einen Schatten auf das Kopfsteinpflaster.

Studie Heftiges Stühlerücken in deutschen Konzernen

München (dpa) - Das Personalkarussell an der Spitze deutscher Konzerne dreht sich schnell. mehr...


Neuwagen dürfen in der Europäischen Union spätestens 2021 im Durchschnitt nur noch 95 Gramm Kohlendioxid pro Kilometer ausstoßen.

Europäische Autoindustrie Autobauer stellen Einhaltung ihres Klimaziels in Frage

Brüssel (dpa) - Die Europäische Autoindustrie stellt die Einhaltung der vorgeschriebenen Klimaziele für 2021 in Frage und kämpft für eine Senkung der geplanten Vorgaben für die Jahre bis 2030. mehr...


Der dänische Spielzeughersteller Lego ist nach der Talfahrt wieder auf Stabilisierungskurs.

Wachstum im digitalen Bereich Lego kurbelt Verkauf wieder an

Billund (dpa) - Der dänische Spielzeughersteller Lego hat sich nach einer Talfahrt im vergangenen Jahr wieder stabilisiert. Wie das Unternehmen mitteilte, konnten die Verkaufszahlen im ersten Halbjahr 2018 um ein Prozent gesteigert werden. mehr...


Eine alte Dame bekommt Hilfe beim Waschen. Viele Pflegebedürftige finden aber niemanden, der solche Arbeiten übernehmen kann. Deswegen schlägt die Branche Alarm. Foto: imago

Düsseldorf Pflegenotstand auch zu Hause

Wer ambulante Pflege zu Hause benötigt, muss sich inzwischen auf eine längere Suche nach einem Dienst einstellen. Die Zahl der Absagen, die man erteilen müsse, steige stetig, berichten die Pflegedienste. Sie suchen dringend Personal. mehr...


Börse in Frankfurt: DAX: Schlusskurse im Späthandel am 3.09.2018 um 20:30 Uhr

Börse in Frankfurt DAX: Schlusskurse im Späthandel am 3.09.2018 um 20:30 Uhr

Frankfurt/Main (dpa) - An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im Späthandel am 3.09.2018 um 20:30 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. mehr...


Frankfurt: Händler verfolgen auf ihren Monitoren im Handelssaal der Börse die Kursentwicklung.

Börse in Frankfurt Ruhiger Handel am deutschen Aktienmarkt

Frankfurt/Main (dpa) - Die Laune der Anleger am deutschen Aktienmarkt ist angesichts der internationalen Handelskonflikte und der Währungsturbulenzen in Schwellenländern weiter etwas getrübt. Weil in den USA zudem Feiertag war, verlief der Handel am Montag aber insgesamt ruhig. mehr...


Börse in Frankfurt: DAX: Schlusskurse im XETRA-Handel am 3.09.2018 um 17:55 Uhr

Börse in Frankfurt DAX: Schlusskurse im XETRA-Handel am 3.09.2018 um 17:55 Uhr

Frankfurt/Main (dpa) - An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 3.09.2018 um 17:55 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. mehr...


Eine Boeing 737-800 der Fluggesellschaft SunExpress Deutschland startet vom Flughafen in Frankfurt am Main.

Gerichtsurteil SunExpress Deutschland wehrt Betriebsratswahl erneut ab

Bei SunExpress wollten Gewerkschaften eine Personalvertretung etablieren. Doch die Airline wehrt sich und bekam nun vor Gericht abermals Recht. Es geht um einen Streit mit Signalwirkung für die Branche. mehr...


Die Staatsanwaltschaft München will BMW zu einem Bußgeld von zehn Millionen Euro wegen einer verbotenen Abschalteinrichtung verdonnern.

Wegen Abschalteinrichtung Bericht: Zehn-Millionen-Euro-Strafe für BMW

München (dpa) - Die Staatsanwaltschaft München will BMW einem Medienbericht zufolge zu einem Bußgeld von zehn Millionen Euro wegen einer verbotenen Abschalteinrichtung verdonnern. mehr...


Ein Ford Mitarbeiter in Köln arbeitet in der Produktion des Fiesta an einer Karosserie.

US-Autobauer Ford vor Umbau: Auswirkungen in Deutschland unklar

Dearborn/Köln (dpa) - Der zweitgrößte US-Autobauer Ford steht vor einem radikalen Umbau seines Europageschäfts. Dabei seien die Auswirkungen auf die beiden deutschen Standorte in Köln und Saarlouis noch nicht absehbar, sagte eine Sprecherin am Montag in Köln. mehr...


Sneaker, hier der Marke Adidas, werden immer beliebter.

Gutes Geschäft mit Sneakerm Schuhhandel klagt über Hitzesommer

Die heißen Temperaturen hatten Folgen für die Schuhbranche: Gefragt waren luftige Sandalen und sportliche Sneaker. Vor allem kleine Händler klagen über ein kräftiges Umsatzminus. mehr...


Xi Jinping kommt zur Eröffnungszeremonie des Gipfels zur Kooperation zwischen China und Afrika.

Neue Seidenstraße China sagt Afrikanern neue Milliardenkredite zu

China will sein Engagement in Afrika weiter ausbauen. Während mit chinesischem Geld auf dem Kontinent ganze Städte entstehen, verliert Deutschland laut Beobachtern den Anschluss. mehr...


Börse in Frankfurt: DAX: Kurse im XETRA-Handel am 3.09.2018 um 13:05 Uhr

Börse in Frankfurt DAX: Kurse im XETRA-Handel am 3.09.2018 um 13:05 Uhr

Frankfurt/Main (dpa) - An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 3.09.2018 um 13:05 Uhr folgende Kurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. mehr...


Die Lira-Krise treibt die Inflation in der Türkei immer weiter in die Höhe.

Notenbank alarmiert Lira-Krise heizt Inflation in der Türkei an

Die Inflation in der Türkei ist sprunghaft weiter angestiegen - auf nun 17,9 Prozent. Und das sei noch lange nicht das Ende, meinen Experten. Einer sieht sie bis Jahresende bei bis zu 30 Prozent. mehr...


Ein Logo hängt vor dem Werk des Bayer Konzerns.

Hämophilie-Medikament Konkurrenten gehen gegen Bayers Jivi-Präparat vor

Leverkusen/Wilmington (dpa) - Neuer Ärger für den Pharma- und Agrarchemiekonzern Bayer: Der irische Konkurrent Shire wirft den Leverkusenern bei ihrem gerade erst in den USA zugelassenen Medikament Jivi gegen die Bluterkrankheit Patentverletzung vor. mehr...


Der Deutsche Gewerkschaftsbund stellt den aktuellen Ausbildungsreport vor.

Start des Ausbildungsjahrs Überstunden und Arbeitsdruck belasten Hunderttausende Azubis

Flexibilisierungsdruck, ständige Erreichbarkeit, Zeitmangel - laut einer DGB-Studie sind die Stressfaktoren der heutigen Arbeitswelt längst bei den Azubis angekommen. mehr...


Heute sind Coworking-Büros längst aus der Nische der Digital-Nerds und armen Gründer gewachsen.

Orte zur Begegnung Arbeiten in der Bürogemeinschaft: Der Trend zum Coworking

Einst mieteten vor allem arme Gründer Schreibtische in geteilten Büros. Heute boomt das Coworking - und ist auch bei Unternehmen gefragt, die coole Arbeitsplätze für ihre Beschäftigten suchen. Wird das Arbeiten in Start-up-Atmosphäre bald zur Normalität? mehr...


Von Bremerhaven über Hamburg, Kiel und Wismar bis Rostock wird überprüft, ob Tarifverträge eingehalten werden.

Aktionswoche «Baltic Week» Gewerkschaft Verdi kontrolliert Arbeitszeiten auf Schiffen

Hamburg (dpa) - Die Gewerkschaft Verdi und die Internationale Transportarbeiter-Föderation (ITF) kontrollieren wieder die Arbeitsbedingungen von Seeleuten auf Handelsschiffen, die in deutschen Häfen festgemacht haben. mehr...


251 - 275 von 6129 Beiträgen