Verhandlungen mit Gewerkschaft MAN Energy Solutions will weniger Jobs abbauen

Der Großmotorenhersteller MAN Energy Solutions will weniger Jobs abbauen, als ursprünglich geplant.

Allein in Deutschland sollten 3000 Jobs gestrichen werden. Nach ersten Verhandlungen mit der Gewerkschaft sieht die Lage nun wieder besser aus. Und vielleicht gibt es auch eine Perspektive im Volkswagen-Konzern, zu dem die Augsburger gehören. mehr...

Urlauber liegen am Strand von Alimos (Griechenland).

Urlaub trotz Corona Was Reisende in Europa beachten müssen

Im August in fremden Ländern Sonne tanken? Das ist dieses Jahr gar nicht so einfach. Denn auch wenn in europäischen Ländern Urlaub möglich ist, hat jedes Land unterschiedliche Regelungen. Was gilt wo? mehr...


Varta bleibt damit nach eigenen Angaben in den kommenden Jahren der Hauptlieferant für wiederaufladbare Batterien für die Headsets von Samsung.

Liefervertrag abgeschlossen Varta und Samsung beenden Streit

Ellwangen/Stuttgart (dpa) - Der Batteriehersteller Varta hat einen Streit mit dem Technologiekonzern Samsung um Patentverletzungen beigelegt. Stattdessen sei mit dem südkoreanischen Unternehmen ein Liefervertrag abgeschlossen worden, teilte die Varta AG mit. mehr...


Ein Frau arbeitet in Homeoffice.

Ifo-Umfrage Homeoffice und Onlinekonferenzen bleiben

Die Corona-Pandemie verändert die Arbeitswelt. Auch nach der Krise wollen mehr Unternehmen verstärkt auf mobiles Arbeiten und Homeoffice setzen. mehr...


Der Dax ist der wichtigste Aktienindex in Deutschland.

Börse in Frankfurt DAX: Schlusskurse im Späthandel am 3.08.2020 um 20:30 Uhr

Frankfurt/Main (dpa) - An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im Späthandel am 3.08.2020 um 20:30 Uhr folgende Schlusskurse für die 31 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. mehr...


Hans-Jörg Vetter soll an die Spitze des Commerzbank-Aufsichtsrats wechseln.

Weg aus der Krise? Hans-Jörg Vetter soll Commerzbank-Aufsichtsrat leiten

Der frühere Landesbanker Hans-Jörg Vetter soll die Commerzbank als neuer Aufsichtsratschef aus der Krise führen. Dabei nimmt das Geldhaus einen Konflikt mit Großaktionär Cerberus in Kauf. mehr...


Ein Schild mit der Aufschrift «Räumungsverkauf wegen Geschäftsaufgabe» hängt im Schaufenster eines Ladengeschäfts in der Münchener Innenstadt.

Corona-Krise Altmaier will Ladensterben in Innenstädten verhindern

Der Handel rechnet mit milliardenschweren Umsatzeinbußen, weil das Geschäft in Innenstädten nicht richtig in Schwung kommt. Bundeswirtschaftsminister Altmaier will gegensteuern - und setzt dabei auch auf Online-Shopping. mehr...


Der Dax ist der wichtigste Aktienindex in Deutschland.

Börse in Frankfurt DAX: Schlusskurse im XETRA-Handel am 3.08.2020 um 17:55 Uhr

Frankfurt/Main (dpa) - An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 3.08.2020 um 17:55 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. mehr...


Auf dem Kreuzfahrtschiff «MS Roald Amundsen» hat es mehrere Corona-Fälle gegeben.

Corona-Ausbrüche Kreuzfahrt-Branche kämpft mit Neustart

Das Wachstum der Kreuzfahrt-Branche schien zeitweise grenzenlos. Doch der weltweite Lockdown zur Bekämpfung der Corona-Pandemie brachte das Geschäft zum Erliegen. Der Neustart erweist sich als schwierig, wie ein Ausbruch in Norwegen zeigt. mehr...


Beim Fleischbetrieb Tönnies wird wieder in zwei Schichten gearbeitet.

Neue Gesetzeslage Tönnies will Schlacht- und Zerlegefirma Lazar übernehmen

Ausgelastet ist der Fleischbetrieb Tönnies in Rheda-Wiedenbrück längst noch nicht wieder. Aber mit einer zweiten Schicht kann das Unternehmen jetzt die Schlachtzahlen deutlich erhöhen - und reagiert auf Ankündigungen aus der Politik. mehr...


Der Dax ist der wichtigste Aktienindex in Deutschland.

Börse in Frankfurt DAX: Kurse im XETRA-Handel am 3.08.2020 um 13:05 Uhr

Frankfurt/Main (dpa) - An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 3.08.2020 um 13:05 Uhr folgende Kurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. mehr...


Eine Frau arbeitet in einer Textilfabrik in der ostchinesischen Provinz Jiangsu.

Aufschwung nach der Krise Wirtschaft in einigen Industriestaaten wächst wieder

Nach dem drastischen Konjunktureinbruch in der Corona-Krise gibt es in einigen Ländern wieder ermutigende Signale - auch in Deutschland. Doch Experten warnen vor verfrühter Euphorie. mehr...


Martin Zielke (l) und Stefan Schmittmann kündigten ihren Rücktritt an. (Archiv).

Aufsichtsratschef gesucht Commerzbank will Führungskrise lösen

Auf der Suche nach einem neuen Top-Management bekommt es die Commerzbank mal wieder mit Großaktionär Cerberus zu tun. Er hat eigene Vorstellungen für einen neuen Aufsichtsratschef. mehr...


Eine Technikerin der Lufthansa inspiziert das Äußere einer Passagiermaschine der Lufthansa im Hangar der Airline auf dem Flughafen Frankfurt.

Flugzeuge müssen fliegen Wie in Corona-Zeiten Jets fit bleiben

Vom Herumstehen werden auch Flugzeuge nicht besser. Lufthansa muss erheblichen Aufwand treiben, um die teuren Jets betriebsbereit zu halten. Aber längst nicht alle werden nach Corona noch gebraucht. mehr...


Trotz der immensen wirtschaftlichen Folgen der Pandemie sind die Mieten sowie Preise für Wohnungen und Häuser im ersten Halbjahr weiter gestiegen.

Kein Ende des Booms Analyse: Immobilien trotzen Corona-Krise

Seit Jahren schon steigen die Mieten und Immobilienpreise in Deutschland. Endet nun mit der Corona-Krise der Boom? Neue Daten geben wenig Hoffnung für Mieter und Wohnungskäufer. mehr...


Nicht nur die Regionalflughäfen geraten wegen der Corona-Wirtschaftskrise unter Druck: Auch Düsseldorf gerät in Schieflage. Foto: dpa

Aufsichtsrat zerstritten Flughafen Düsseldorf in Not

Die Corona-Krise setzt der Luftfahrtbranche heftig zu. Die Regionalflughäfen Paderborn-Lippstadt und Münster kämpfen mit Millionendefiziten. Noch heftiger sind die Turbulenzen am Flughafen Düsseldorf: Dort hat sich der Aufsichtsrat des Unternehmens total zerstritten. mehr...


Das Logo und die Schriftzüge am neuen Hauptquartier des Medizintechnikkonzerns Siemens Healthineers.

Für 16,4 Milliarden US-Dollar Siemens Healthineers will US-Konzern Varian kaufen

Es ist die bisher größte Übernahme in der Geschichte des Erlangener Unternehmens. Für weitere Geschäfte in der Krebsforschung und den geplanten Erwerb eines US-Spezialisten greift der Konzern tief in die Tasche. mehr...


Seit Samstag können sich Reiserückkehrer kostenlos auf das Coronavirus testen lassen.

Kurz vor Ende der Sommerferien Start für kostenlose Corona-Tests für Reiserückkehrer

In den ersten Bundesländern enden demnächst die Schulferien - und Reisende kommen aus aller Welt heim. Sie können sich nun generell auf Corona testen lassen - für einige gelten aber strengere Regeln. mehr...


Ein ICE-Sonderzug auf der ICE-Neubaustrecke München - Berlin.

Seit Samstag Berlin-München: Wieder alle ICE-Sprinter im Einsatz

Die Strecke zwischen Berlin und München gehört zu den meistbefahrenen Fernverbindungen der Bahn. Nun kommen Fahrgäste wieder deutlich schneller ans Ziel. mehr...


Die Kreuzfahrtreederei Aida Cruises hat ihren Neustart nach der Corona-Zwangspause kurzfristig verschoben.

Auch ein Deutscher 36 Corona-Fälle auf norwegischem Passagierschiff

Der Coronavirus-Ausbruch unter Crew-Mitgliedern der «Roald Amundsen» weitet sich aus. Auch bei einem deutschen Besatzungsmitglied fällt der Test positiv aus. Fast 400 Passagiere müssen in Quarantäne. Die Kreuzfahrtreederei Aida Cruises muss ihren Neustart verschieben. mehr...


Bei sommerlichen Temperaturen zieht es viele an den Badestrand von Norddeich.

Corona-Rückstand Neustart im Urlaubsgeschäft mit großen Hindernissen

Der Neustart der Reisebranche nach dem wochenlangem Stillstand fällt verhalten aus. Die Buchungen steigen zwar in der Ferienzeit. Doch die Branche spürt weiterhin die Verunsicherung der Kunden. mehr...


Die gesenkten Mehrwertsteuersätze von 16 bzw. 5 Prozent werden auf dem Einkaufsbeleg ausgewiesen.

Wichtige Maßnahme Dehoga für dauerhaft niedrige Mehrwertsteuer in Gastronomie

Die Senkung der Mehrwertsteuer in der Gastronomie auf den niedrigeren Satz als Corona-Hilfsmaßnahme muss nach Ansicht des Verbandes Dehoga auch nach der Krise beibehalten werden. mehr...


Ein Frachtflugzeug der Lufthansa Cargo wird auf dem Flughafen München entladen.

Corona-Krise Lufthansa Cargo erwartet weiterhin hohe Luftfracht-Nachfrage

In der Corona-Krise macht allein die Frachtsparte dem Lufthansa-Konzern Freude. Weil auf absehbare Zeit die Passagierflüge kaum zunehmen, übersteigt die Nachfrage weiterhin das Angebot. mehr...


Passagiere sollen mit dem Smartphone am Flughafen künftig sämtliche Formalitäten erledigen können.

Fliegen in Corona-Zeiten Das Handy als Fernbedienung im Flughafen

Flugreisen in Coronazeiten: ist das angesichts der Menschenmassen an Flughäfen sicher? Der IT-Dienstleister SITA zeigt, wie Reisende ohne etwas anzufassen und ohne Schlangestehen durchkommen, per Handy. mehr...


Zypern blockiert wegen Halloumi-Käse das Handelsabkommen zwischen der EU und Kanada.

Kein ausreichender Schutz Zypern blockiert wegen Halloumi EU-Kanada-Handelsabkommen

Für das Wirtschaftsabkommen CETA zwischen der EU und Kanada gibt es eine neue Hürde - dieses Mal aus Zypern. Das Land sorgt sich um den Absatz landwirtschaftlicher Produkte. mehr...


76 - 100 von 15751 Beiträgen