Di., 11.07.2017

Küchenhersteller will sich in Eigenverwaltung sanieren – auch Wellmann in Enger betroffen Alno stellt Insolvenzantrag

Alno-Tochter Wellmann in Enger.

Alno-Tochter Wellmann in Enger.

Pfullendorf/Enger (WB). Der Küchenhersteller Alno will einen Insolvenzantrag stellen. Das teilte der Küchenhersteller aus Pfullendorf am Dienstagabend mit. Auch das Tochterunternehmen Wellmann in Enger ist davon betroffen.

Die Alno AG schreibt, dass sie beim zuständigen Amtsgericht Hechingen einen Antrag auf Eröffnung eines Insolvenzverfahrens in Eigenverwaltung wegen eingetretener Zahlungsunfähigkeit stellen werde.

»Die Tochtergesellschaften Gustav Wellmann GmbH & Co. KG und Alno Logistik & Service GmbH werden ebenfalls in den Antrag einbezogen«, heißt es. »Alle übrigen in- und ausländischen Tochtergesellschaften einschließlich der Pino Küchen GmbH sind von dem Insolvenzantrag nicht betroffen.« Der Geschäftsbetrieb laufe insgesamt unverändert weiter.

Als Grund für den Schritt in die Insolvenz gab das hochverschuldete und seit Jahren Verluste machende Unternehmen an, dass mit  potenziellen Investoren und Gläubigern keine Einigung erzielt werden konnte.

Der  Anfang des Jahres eingeschlagene Sanierungskurs soll nunmehr innerhalb eines Insolvenzverfahrens in Eigenverwaltung unter Führung des bisherigen Vorstands fortgesetzt werden.

Zuletzt hieß es, dass  26 Jobs in Enger von den Streichungen betroffen sein sollen, im gesamten Alno-Konzern sollten in Deutschland etwa 150 statt zunächst 250 Jobs wegfallen. Der Umfang des Stellenabbaus war wegen weiterer Zugeständnisse der verbleibenden Belegschaft reduziert worden.

 Zuletzt hatte Alno drei Mal die Vorlage seiner Jahresbilanz 2016 verschoben.

Mehr lesen Sie am Mittwoch, 12. Juli, im WESTFALEN-BLATT.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Mehr zum Thema

Anzeige


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5004310?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198306%2F2509831%2F2198339%2F