So., 21.04.2019

Überdurchschnittlich viele Fälle im Kreis Gütersloh Weniger Raddiebstähle in OWL

Immer noch hoch ist die Zahl der Fahrraddiebstähle in OWL – auch wenn die Zahlen 2018 rückläufig sind. Im Schnitt dauert es maximal drei Minuten, bis Profis ein Fahrradschloss geknackt haben. Experten raten daher dazu, es Dieben möglichst schwer zu machen.

Immer noch hoch ist die Zahl der Fahrraddiebstähle in OWL – auch wenn die Zahlen 2018 rückläufig sind. Im Schnitt dauert es maximal drei Minuten, bis Profis ein Fahrradschloss geknackt haben. Experten raten daher dazu, es Dieben möglichst schwer zu machen. Foto: dpa

Von Paul Edgar Fels

Bielefeld (WB). In Ostwestfalen-Lippe wurden im vergangenen Jahr 6747 Fahrräder gestohlen. Im Vergleich zu 2017 (7693 Diebstähle) ist das ein Rückgang von 12,3 Prozent. Nur im Kreis Herford gab es gegen den Trend mehr Delikte.

Das berichtet das Vergleichsportal Verivox unter Bezugnahme auf die Kriminalstatistik. Am häufigsten schlugen Diebe im Kreis Gütersloh zu. Hier wurden 2107 Fahrräder – darunter auch die bei Verbrauchern immer beliebter werdenden Pedelecs oder E-Bikes – geklaut. Die wenigsten Diebstähle entfallen auf den Kreis Höxter mit 173 gemeldeten Rädern.

In Bielefeld gab es gut 900 Diebstähle, in Paderborn mehr als 1000. In beiden Städten ging die Zahl der Delikte deutlich zurück – in der Domstadt um knapp 14 Prozent und in Bielefeld sogar um 36 Prozent. Zu den Gründen dafür kann die Polizei Bielefeld nichts sagen. Allerdings seien die Diebstahlsdelikte insgesamt zurückgegangen – in Bielefeld von 10.632 Fälle im Jahr 2017 auf 8.572 Fälle im Jahr 2018. Dies sei ein Minus von 19,4 Prozent, wie Kriminalhauptkommissarin Sonja Rehmert am Donnerstag erläuterte.

 

Gegen den Trend stiegen die Fahrraddiebstähle im Kreis Herford um rund 20 Prozent auf 695 Fälle. Bundesweit wurden 2018 etwa 290.000 Fahrräder gestohlen oder unbefugt in Gebrauch genommen, heißt es bei Verivox. Damit ging die Quote im zweiten Jahr in Folge zurück. Allerdings: Die Dunkelziffer dürfte deutlich höher liegen. Denn nicht jedes Opfer geht zur Polizei.

Um die Regionen in Deutschland miteinander vergleichbar zu machen, wurde die Zahl der Fahrraddiebstähle pro 100.000 Einwohner betrachtet. Hier liegt in OWL der Kreis Gütersloh an der Spitze mit 580 Fällen, gefolgt von Minden-Lübbecke (347) und dem Kreis Paderborn (335).

Bundesweiter Spitzenreiter ist Halle/Saale mit 1.534 gestohlenen Fahrrädern pro 100.000 Einwohner – dicht gefolgt von Leipzig (1.509), Münster (1.398) und Magdeburg (1.333). Am sichersten sind Fahrräder im Landkreis Freyung-Grafenau (13) im Osten Bayerns. Die Aufklärungsquote sieht eher mager aus: Nur etwa jeder zehnte Diebstahl wurde aufgeklärt.

Wichtig sind Versicherungen

Umso wichtiger sind Versicherungen: Die normale Hausratversicherung zahlt aber nur, wenn sich das entwendete Rad in einem Keller oder dem Haus befand. Wer sein Rad gegen Diebstahl auch auf offener Straße versichern will, sollte auf eine entsprechende Zusatzklausel der Hausratversicherung achten. Hier fallen für ein Rad im Wert von rund 2000 Euro Mehrkosten von rund 30 Euro etwa in Bielefeld und im Kreis Gütersloh an beziehungsweise rund 26 Euro im Kreis Paderborn. Den höchsten Zuschlag gibt es in Bremen mit 66 Euro pro Jahr.

Tendenziell sind die Aufschläge in den Städten höher, in denen mehr Fahrräder gestohlen werden. Daneben gibt es auch spezielle Fahrradversicherungen. Dann sind neben Diebstahl auch Unfall- und Vandalismusschäden, Brände, teilweise Bedienfehler, der Diebstahl einzelner Teile sowie Serviceleistungen versichert. Dafür kostet der Vertrag je nach Wohnort 120 Euro bis 220 Euro pro Jahr für ein 2.000-Euro-Rad.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Anzeige


https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6553570?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198306%2F2509831%2F2198339%2F