Mi., 09.04.2014

Auto Daimler sieht sich auf Kurs

Daimler-Chef Dieter Zetsche im April 2013. Foto: Ole Spata/Archiv

Daimler-Chef Dieter Zetsche im April 2013. Foto: Ole Spata/Archiv Foto: dpa

Von dpa

Berlin (dpa) - Der Autobauer Daimler sieht sich für die angekündigte Aufholjagd weiter auf Kurs. «Wir beginnen 2014 mit demselben Tempo, mit dem wir 2013 beendet haben», sagte Daimler-Chef Dieter Zetsche bei Hauptversammlung in Berlin.

Zwar hätten sich die Märkte in den ersten drei Monaten uneinheitlich gezeigt, dennoch habe Daimler im ersten Quartal mehr Fahrzeuge verkauft als im Vorjahreszeitraum. Von Januar bis März hatten die Stuttgarter etwa bei ihren Automarken Mercedes-Benz und Smart 13,5 Prozent mehr Neuwagen abgesetzt.

Die Prognose für das laufende Jahr bestätigte der Dax-Konzern. Demnach sollen Umsatz, Absatz und operativer Gewinn deutlich gesteigert werden.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Anzeige


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/2379370?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198306%2F2509831%2F2198339%2F