DEL-Finale Playoffs Nächster Sieg in München: Mannheim ganz dicht am Titel

DEL-Finale Playoffs: Nächster Sieg in München: Mannheim ganz dicht am Titel

Mannheim fehlt nur noch ein Sieg zum Meistertitel in der DEL. Bei Serienchampion München gelingt der Truppe um den starken Goalie Endras erneut ein Zu-Null-Erfolg. Im nächsten Spiel kann alles entschieden werden. mehr...

Haben gegen Telekom Veszprem eine Niederlage kassiert: Handball: Die Spieler von Flensburg-Handewitt.

Champions League Flensburg verliert Viertelfinal-Hinspiel gegen Veszprem

Der deutsche Meister verliert das Viertelfinal-Hinspiel gegen Telekom Veszprem deutlich mit 22:28. Das Rückspiel am 4. Mai wird für die Mannschaft von Trainer Maik Machulla zu einer Herkules-Aufgabe. mehr...


Gab beim Turnier in Stuttgart in der ersten Runde auf: Julia Görges schlägt auf.

WTA-Turnier Aus in Runde eins: Görges gibt in Stuttgart auf

Das hatte sich Julia Görges sicherlich ganz anders erhofft. Die Turniersiegerin von 2011 musste beim Tennis-Turnier in Stuttgart gleich in der ersten Runde aufgeben. mehr...


Max Kruse steht im Pokal-Halbfinale gegen Bayern München im Werder-Kader.

DFB-Pokal Halbfinale Werder startet mit Kruse gegen Bayern - Hummels für Süle

Bremen (dpa) - Werder Bremen wird im Halbfinale des DFB-Pokals (20.45 Uhr/ARD und Sky) gegen den FC Bayern München mit Max Kruse in der Startformation beginnen. mehr...


30. Spieltag Später Wolfsburger Ausgleich: Frankfurt verpasst den Sieg

Der Wolfsburger Daniel Ginczek (l) wird von Frankfurts Kapitän David Abraham eng bewacht.

Wolfsburg (dpa) - Eintracht Frankfurt hat vier Tage nach der Europa-League-Sternstunde gegen Benfica Lissabon Big Points im Kampf um die Champions-League-Qualifikation verpasst. mehr...

Herthas Cheftrainer Pal Dardai feuert von der Seitenlinie aus sein Team an.

30. Spieltag Trostloses Remis bringt Hannover und Hertha nicht weiter

Berlin (dpa) - Der Tabellenletzte Hannover 96 hat eine große Chance im Abstiegskampf verspielt, Hertha BSC die erste Etappe der Abschiedstour für Trainer Pal Dardai verpatzt. mehr...


Dortmunds Spieler freuen sich über das wichtige Tor zum 0:2.

30. Spieltag BVB hält Meisterschaftsrennen offen - Sieg in Freiburg

Freiburg (dpa) - Borussia Dortmund bleibt dem FC Bayern München dicht auf den Fersen und hat den Rückstand auf den Tabellenführer durch ein 4:0 (1:0) beim SC Freiburg wieder auf einen Punkt reduziert. mehr...


Der Schalker Guido Burgstaller (l) im Laufduell mit Ermin Bicakcic.

30. Spieltag Hoffenheim auf Champions-League-Kurs - Sieg bei Schalke 04

1899 Hoffenheim kommt dem Ziel Europa immer näher. Mit dem 5:2 bei Schalke 04 rücken sie nah an die Champions-League-Plätze heran. Die Schalker müssen indes weiter um den Klassenverbleib bangen. mehr...


SC Paderborn Baumgart: »Kann mich auf alle verlassen«

Gemeinsam sind sie stark. Auch in Kiel machten die Paderborner aus einem Rückstand noch einen Sieg. Foto: imago

Wer Zweitligist SC Paderborn im Aufstiegsendspurt unterstützen möchte, der muss sich ranhalten. Für das vorletzte Heimspiel am Sonntag gegen den 1. FC Heidenheim stehen nur noch etwa 3000 Stehplatztickets zur Verfügung. mehr...

Markus Krösche und Martin Hornberger. Foto: Oliver Schwabe/Archiv

SC Paderborn SCP erhält Lizenz unter Auflagen

Der SC Paderborn hat die Lizenzen für erste und die zweite Bundesliga von der Deutschen Fußball Liga (DFL) erhalten – unter Auflagen. mehr...


Die Paderborner bejubeln ihren 2:1-Sieg in Kiel. Foto: dpa

Kommentar zur Entwicklung des SC Paderborn Alles kann, nichts muss

Wer es mit dem SC Paderborn hält, der muss sich in diesen Tagen wiederholt kneifen. Denn diese Entwicklung ist einmalig und einzigartig. mehr...


Sekunden nach dem Ausgleich: Kai Pröger bejubelt seinen Treffer mit einem Überschlag. Später gewann der SC Paderborn in Kiel sogar noch mit 2:1. Foto: dpa

SC Paderborn Jetzt haben sie es selbst in der Hand

Normalerweise ist Steffen Baumgart nicht der Typ, der Trainerkollegen widerspricht. Am Samstag, nach dem 2:1 (0:0)-Sieg des SC Paderborn bei Holstein Kiel, war das aber ganz anders. mehr...


Arminia Bielefeld Börner bleibt

Abwehrchef und Kapitän Julian Börner verlängert beim DSC. Foto:

Arminia Bielefeld konnte am Dienstag gleich zwei gute Nachrichten verkünden: Zuerst erhielt der Verein die Lizenz für die kommende Zweitligasaison ohne Bedingungen und Auflagen, außerdem wird der Verbleib von Kapitän Julian Börner immer konkreter. mehr...

Geschäftsführer Markus Rejek freut sich über das unkomplizierte Lizenzierungsverfahren. Foto: imago

Arminia Bielefeld Arminia erhält Lizenz ohne Auflagen

Die Deutsche Fußball Liga (DFL) hat im Lizenzierungsverfahren für die Saison 2019/2020 ihre Entscheidungen mitgeteilt und dem DSC Arminia Bielefeld die Lizenz für die neue Spielzeit erteilt. Ohne Auflagen und Bedingungen. mehr...


Julian Börner hat Verständnis für den Unmut mancher DSC-Fans. Foto: dpa

Arminia Bielefeld Börner: »Wenn man solche Geschenke verteilt...«

Die Pfiffe nach dem Abpfiff hatten Trainer und Spieler der Arminia wohl vernommen. Ein Teil der 15.880 Zuschauer äußerte seinen Unmut. mehr...


Uwe Neuhaus ist enttäuscht, während seine Spieler dem Gegner aus Ingolstadt zum verdienten Sieg gratulieren. Foto: Oliver Schwabe

Arminia Bielefeld »Richtig sauer«

Lässt Arminia Bielefeld die Zweitligasaison einfach auslaufen? Manch pfeifender Zuschauer mag sich das beim 1:3 (0:1) gegen den FC Ingolstadt am Sonntag gedacht haben. Diesem Eindruck widersprach DSC-Trainer Uwe Neuhaus vehement. mehr...