Bayern-Cheftrainer Heynckes begrüßt Flick-Verlängerung: «Der ideale Trainer»

Holte mit dem FC Bayern das Triple: Ex-Coach Jupp Heynckes.

München (dpa) - Triple-Coach Jupp Heynckes hat den FC Bayern München für die Weiterbeschäftigung von Hansi Flick als Cheftrainer gelobt. mehr...

Ist für ein vorzeitiges Saisonaus der Formel 1: Bernie Ecclestone.

Corona-Krise Formel 1: Ecclestone plädiert für komplettes Saison-Aus

London (dpa) - Der ehemalige Formel-1-Boss Bernie Ecclestone hat sich wegen der Corona-Krise für einen kompletten Ausfall der diesjährigen Saison in der Formel 1 ausgesprochen. mehr...


Im Optimalfall soll die Bundesligasaison bis zum 30. Juni abgeschlossen werden.

Coronavirus-Krise «Kicker»: Bundesliga-Neubeginn im Mai - DFL dementiert

Berlin (dpa) - Die Deutsche Fußball Liga hat betont, dass es noch keinen fertigen Spielplan für den Rest der Saison gibt. mehr...


Hansi Flicks Vertrag beim FC Bayern wurde bis zum 30. Juni 2023 verlängert.

Nach Vertragsverlängerung Flick wird zum Gestalter der Bayern-Zukunft

Erst Assistent, dann Zwischenlösung - nun «dauerhaft» Cheftrainer. Hansi Flick ist auf jeden Fall einer der Gewinner dieser Saison - Corona hin oder her. Die Vertragslaufzeit sagt besonders viel aus. mehr...


DSC/SCP DFL sagt 26. Spieltag ab

Kein Spiel wird es diesen Freitag in der Schüco-Arena geben. Foto: Thomas F. Starke

Nun also doch! Die Deutsche Fußball-Liga hat wegen der Corona-Krise beschlossen, den ursprünglich diesen Freitag beginnenden 26. Spieltag in beiden Bundesligen zu verlegen. Davon betroffen sind die Spiele Arminia Bielefeld gegen VfL Osnabrück und Düsseldorf gegen Paderborn. Mit Video. mehr...

Ein Bild aus dem Oktober-Spiel in der Veltins-Arena: Dortmunds Marco Reus (links) und Schalkes Bastian Oczipka kämpfen um den Ball. Foto: dpa

Dormund/Schalke Derby Dortmund-Schalke als Geisterspiel?

Clemens Tönnies, Aufsichtsratsvorsitzender des Bundesligaclubs Schalke 04, hat Verständnis für die Forderung, angesichts der Gefahren durch den Coronavirus Bundesligaspiele vor leeren Zuschauerrängen durchzuführen. mehr...


Die Spieler des FC Bayern München feiern den 2:0-Sieg gegen den FC Augsburg.

Bundesliga Müde Bayern bauen Vorsprung aus - Zäher Derby-Sieg

Am Aktionstag des FC Bayern gegen Rassismus muss sich der deutsche Dauermeister gegen Augsburg mit einem Arbeitssieg begnügen. Die Münchner Stars sprechen von «Müdigkeit» nach strapaziösen Wochen. Der Vorsprung auf Platz zwei wächst auf vier Punkte an. mehr...


Der Mainzer Robin Quaison (l) versucht sich gegen die Düsseldorfer Valon Berisha und Kaan Ayhan durchzusetzen.

Bundesliga Remis im Kellerduell: Mainz nur 1:1 gegen Düsseldorf

Mainz verpasst einen glücklichen Sieg gegen Düsseldorf. Doch der FSV bleibt vier Punkte vor der Fortuna, der nur der späte Ausgleich gelingt. mehr...


SC Paderborn Mehr als eine Million Euro gespart

Die Geschäftsführer Martin Przondziono (links) und Martin Hornberger haben den Gehaltsverzicht ausgehandelt. Foto: Thomas F. Starke

Die Profis des SC Paderborn und alle Mitarbeiter verzichten auf einen Teil ihres Gehalts, um den wirtschaftlichen Folgen der Corona-Pandemie entgegenzuwirken. mehr...

Martin Hornberger, Geschäftsführer beim SC Paderborn Foto: Oliver Schwabe

SC Paderborn SCP-Spieler leisten „solidarischen Beitrag“

Auch Fußball-Bundesligist SC Paderborn hat in der Corona-Krise am Freitag einen „solidarischen Beitrag“ von Spielern und Mitarbeitern verkündet. mehr...


SCP-Manager Martin Przondziono will bis Montag abwarten. Foto: Hannemann

SC Paderborn Trotz Erlaubnis: SCP trainiert nicht im Team

Obwohl das NRW-Gesundheitsministerium den Profisport als Beruf anerkennt, haben alle Bundesligisten am Dienstag solidarisch beschlossen, auf gemeinsamen Sport zu verzichten. mehr...


Der gebürtige Herforder Diego Demme (links) im Neapel-Trikot gegen Antoine Griezmann vom FC Barcelona Foto: dpa

Diego Demme muss in Neapel pausieren Der unterbrochene Traum

Für Diego Demme ging Mitte Januar ein Kindheitstraum in Erfüllung. Der gebürtige Herforder wechselte vom Bundesliga-Spitzenklub RB Leipzig zum zweimaligen italienischen Fußballmeister SSC Neapel. Doch dann kam die Corona-Krise. mehr...


Arminia Bielefeld „Das Lernen ist gut für den Kopf“

Interview am Laptop: Arminia-Profi Amos Pieper im Gespräch mit Redakteur Dirk Schuster (unten rechts). Foto: Schuster

Amos Pieper (22) kann sich über Langeweile in der Corona-Krise nicht beklagen. Der Abwehrspieler von Arminia Bielefeld hat im Herbst ein Fernstudium begonnen. Ein Interview. mehr...

Trainer Uwe Neuhaus und die Arminen sind zurück auf dem Fußballplatz. Archivfoto: Thomas F. Starke Foto:

Arminia Bielefeld Arminia ist zurück im Training

Arminia Bielefeld hat in Zeiten der sich weiter ausbreitenden Corona-Pandemie am Freitagvormittag einen ersten kleinen Schritt zurück in die Normalität gemacht. In Kleingruppen nahm der Tabellenführer der 2. Fußball-Bundesliga das Training wieder auf. mehr...


In den Straßen von Sheffield: Julian Börner hält sich fit. Foto: privat

Ex-Armine Julian Börner über das Leben mit Corona in Sheffield „Fußball ist total weit weg“

Julian Börner kommt gerade vom Joggen. Viele Menschen sind ihm nicht begegnet an diesem Tag in Sheffield. „Die Leute sind sehr diszipliniert“, berichtet der Ex-Armine, der seit Sommer 2019 beim englischen Fußball-Zweitligisten Sheffield Wednesday spielt. mehr...


Arminia Bielefelds kaufmännischer Geschäftsführer Markus Rejek Foto: Thomas F. Starke

Arminia Bielefeld DSC-Finanzboss zur weiteren Fußballpause

Der Spielbetrieb in der Fußball-Bundesliga und der 2. Liga bleibt wegen der Corona-Pandemie bis mindestens zum 30. April ausgesetzt. Für Arminia Bielefeld nahm der kaufmännische Geschäftsführer Markus Rejek an der Video-Versammlung der DFL teil. mehr...