Bundesliga am Freitag VfL Wolfsburg setzt Aufschwung in Nürnberg fort

Wolfsburgs-Torschütze Daniel Ginczek (l) beim Duell mit dem Nürnberger Lukas Mühl.

Dank einer deutlich verbesserten Leistung im 2. Durchgang siegt Wolfsburg verdient gegen den 1. FC Nürnberg. Den Unterschied macht vor allem ein früherer Stürmer des FCN. Der Torschütze zum 1:0 schaut nun selbstbewusst nach vorne. mehr...

Gladbachs Spieler feiern das 1:0.

3:0 gegen VfB Gladbach mit Joker-Toren weiter erster BVB-Jäger - 3:0 gegen VfB

Gladbach bleibt daheim eine Macht. Die Elf von Trainer Dieter Hecking holt beim 3:0 gegen Stuttgart den zehnten Heimsieg in Serie. Für den VfB ist es mal wieder ein bitterer Abend: Drei Gegentore, eine Gelb-Rote Karte und eine Verletzung von Weltmeister Pavard. mehr...


Der Mainzer Jean-Jean-Paul Boëtius (l) und Hannovers Pirmin Schwegler kämpfen um den Ball.

14. Spieltag «Das ist ja ein Witz»: Hannover nur mit Remis in Mainz

Im Bundesligaspiel Mainz 05 gegen Hannover 96 sorgt ein ausgebliebener Videobeweis für Empörung. Das 1:1 für die Gastgeber war eine Schwalbe des 05-Stürmers Jean-Philippe Mateta. Die abstiegsbedrohten Niedersachsen fühlten sich um zwei Punkte gebracht. mehr...


Marko Grujic erzielte den Siegtreffer für Berlin.

Tor-Premiere für Grujic Hertha schließt mit 1:0 zu Eintracht auf

Gegen keinen anderen aktuellen Erstligisten hat Hertha BSC eine bessere Bilanz: Und auch das aktuell Duell mit Frankfurt geht an die Berliner. Eintrachts Tore-Trio sticht im Olympiastadion nicht. Zum Matchwinner wird ein Spieler, den Jürgen Klopp verliehen hat. mehr...


Kein Sieger im Duell Wolfsburg gegen Hoffenheim.

Bundesliga Dank Videobeweis: Hoffenheim holt Remis in Wolfsburg

Es war ein turbulentes Spiel zwischen dem VfL Wolfsburg und 1899 Hoffenheim: Am Ende verhalfen der Eingriff des Videoschiedsrichters und der Mut des Trainers den Gästen wenigstens zu einem Punkt. mehr...


Jadon Sancho entschied das Revierderby mit seinem Tor zum 2:1.

Revierderby Spitzenreiter BVB setzt Serie fort: 2:1 auf Schalke

Dortmund hat nach drei Jahren wieder ein Revierderby gewonnen und ist in der Bundesliga-Saison weiter ungeschlagen. Zum Matchwinner auf Schalke wurde Sancho, der das Siegtor seiner verstorbenen Großmutter widmete. Tedesco hadert mit der mangelden Durchschlagskraft. mehr...


Robert Lewandowski erzielte das 1:0 für den FC Bayern in der 9. Minute.

3:0 gegen Nürnberg FC Bayern lockerer Derby-Sieger - Lewandowski-Doppelpack

Der FC Bayern und Doppeltorschütze Lewandowski freuen sich über einen überzeugenden Erfolg gegen einen ganz schwachen Gegner. Nürnberg ist mit dem 0:3 bestens bedient. Am Mittwoch wartet eine schwierigere Mission auf die Münchner. mehr...


Lucas Alario erzielte den Siegtreffer für Bayer Leverkusen.

1:0 gegen Augsburg Alario erlöst Leverkusen - Traurig über Copa-Ausschreitungen

Seit dem 12. Mai hatte der 24-Millionen-Mann Lucas Alario kein Bundesliga-Tor für Bayer Leverkusen geschossen. Das am Samstag war gleich das goldene gegen Augsburg. So richtig glücklich war der 26-Jährige aber nicht. mehr...


RB Leipzig verliert deutlich beim SC Freiburg.

14. Spieltag Freiburg fertigt Leipziger ab - Rangnick: Verdient verloren

RB Leipzig zeigt beim 0:3 in Freiburg eine erstaunlich schwache Leistung. Während die Breisgauer sich über den hochverdienten Sieg freuen, beginnt bei RB die Aufarbeitung einer rätselhaften Vorstellung. mehr...


Bundesliga am Freitag: «Charaktertest bestanden»: Werder müht sich zu Sieg

Bundesliga am Freitag «Charaktertest bestanden»: Werder müht sich zu Sieg

Stresstest bestanden, Krise abgewendet. Werder Bremen hat nach dem ersten Bundesligasieg seit anderthalb Monaten seine Saisonziele wieder im Blick. Das 3:1 gegen Fortuna Düsseldorf hört sich aber souveräner an als es war. mehr...


Nürnbergs Tim Leibold (l) Bayer-Profi Karim Bellarabi in den Weg.

Bundesliga-Montagsspiel Dauerregen und Fan-Proteste: Nürnberg und Bayer mit Remis

Bayer 04 Leverkusen schafft es erneut nicht, die erhoffte Erfolgsserie zu starten. Im ersten Montagsspiel der Saison kommt die Mannschaft von Trainer Herrlich nur zu einem 1:1 in Nürnberg. mehr...


Frankfurts Ante Rebic (r) im Zweikampf mit Wolfsburgs Robin Knoche.

13. Spieltag Ende der Partywochen: Frankfurt unterliegt Wolfsburg

Nun hat es Eintracht Frankfurt doch erwischt. Die Hessen müssen erstmals seit mehr als zwei Monaten wieder die Überlegenheit eines Gegners anerkennen. Wolfsburg entführt verdient drei Punkte. mehr...


Leipzigs Yussuf Poulsen (2.v.r) und Timo Werner (r) jubeln nach dem 2:0.

Fußball-Bundesliga Werner macht den Unterschied: Leipzig besiegt Gladbach

Bei RB Leipzig läuft es, wenn der kleine Kader fast vollständig spielen kann. Das bekommt auch Borussia Mönchengladbach zu spüren, das zwar gut gegenhält, aber im Spiel nach vorn von einer souveränen RB-Abwehr abgekocht wird. mehr...


Schalkes Nabil Bentaleb (l) schießt das Tor zum 1:1-Ausgleich per Elfmeter.

Aufregung um drei Elfmeter Hoffenheim und Schalke trennen sich 1:1

Diskussionsstoff gibt es nach dem Spiel genug. Dreimal zeigt Schiedsrichter Robert Kampka auf den Elfmeterpunkt - einmal nimmt er den Strafstoß zurück. In der Tabelle hilft das Remis beiden Teams nicht wirklich weiter. mehr...


Bayerns Serge Gnabry bejubelt sein Tor zum 1:0 auf seine ganz eigene Art.

13. Spieltag «Eine gute Woche für uns»: FC Bayern siegt und stärkt Kovac

5:1 gegen Benfica und jetzt 2:1 bei Werder Bremen: Der FC Bayern kämpft sich aus seiner sportlichen Krise heraus. Vor allem die Position von Trainer Kovac haben diese beiden Siege gestärkt. mehr...


Berlins Jordan Torunarigha dreht nach seinem Tor zum 1:0 jubelnd ab.

Endspiel für Breitenreiter? 96-Krise nach 0:2 gegen Berlin größer

Für Hannovers Trainer Breitenreiter wird es eng. Beim 0:2 gegen Berlin sieht er ein ganz schwaches Team. Manager Heldt will nun auch von ihm Antworten. Ein klares Bekenntnis gibt es nicht mehr. mehr...


Stuttgarts Benjamin Pavard (vorne) und Stuttgarts Santiago Ascacibar bejubeln das Tor zum 1:0.

«Wertvolle Punkte» Donis erlöst VfB Stuttgart gegen Augsburg

Mit Leidenschaft und Moral erkämpft sich der VfB Stuttgart den Sieg gegen den FC Augsburg und verlässt den letzten Tabellenplatz. Auf die Rückkehr des Torschützen hatte die Mannschaft von Markus Weinzierl seit Wochen gewartet. Der FCA befindet sich im Negativtrend. mehr...


Dortmunds Marco Reus (M) bejubelt sein Tor zum 1:0 mit seinen Teamkollegen.

BVB schlägt Freiburg Tormaschine Alcácer schreibt Ligageschichte

Er kam, sah und traf - mal wieder. Auch beim 2:0 über Freiburg pflegte BVB-Neuzugang Alcácer seinen Ruf als Superjoker. Neun seiner zehn Saisontore erzielte er als Einwechselspieler. Nicht zuletzt deshalb steuern die Dortmunder weiter auf Herbstmeisterkurs. mehr...


Fortunas Dodi Lukebakio (l) versucht den Ball gegen den Mainzer Stefan Bell zu behaupten.

Bundesliga am Freitag Diesmal keine Dodi-Show: Düsseldorf unterliegt Mainz

Mainz sichert sich in Düsseldorf drei Punkte und verschärft die Abstiegssorgen der Fortuna. Am Freitagabend reicht ein Treffer von Jean-Philippe Mateta zum glücklichen Erfolg. mehr...


Gladbachs Wendt (l-r), Jantschke, Hofmann, Neuhaus und Torschütze Michael Lang jubeln nach dem Treffer zur 2:1-Führung.

4:1 gegen Hannover Heimstarke Gladbacher bleiben BVB auf der Spur

Die stärkste Heimmannschaft der Liga bleibt oben dran. Mit dem insgesamt neunten Sieg in Serie vor eigenem Publikum setzt sich Borussia Mönchengladbach auf Rang zwei fest. Nationalspieler Matthias Ginter musste mit einer schweren Verletzung ins Krankenhaus. mehr...


Ludwig Augustinsson (l) erzielt das späte 1:1.

12. Spieltag Werder rettet Punkt in Freiburg - Kohfeldt genervt

Werder Bremen steckt weiter im Formtief. Der späte Ausgleich in Freiburg stoppt zumindest die Niederlagen-Serie der Norddeutschen, die aber vor schweren Wochen stehen. mehr...


Durch den Sieg gegen Nürnberg hat Schalke nun vier Punkte Vorsprung auf Rang 16.

5:2 gegen Nürnberg Schalke stellt Anschluss ans Mittelfeld her

Schalke feiert in der unteren Tabellenende gegen Nürnberg einen wichtigen Sieg. Der Erfolg dürfte Coach Domenico Tedesco wieder mehr Ruhe geben. Ein Königsblauer sticht mit zwei Treffern heraus. mehr...


Dodi Lukebakio erzielte alle drei Düsseldorfer Treffer in München.

12. Spieltag Uli Hoeneß «völlig down» nach 3:3-Schock gegen Düsseldorf

Für Niko Kovac wird es beim FC Bayern eng. Gegen Benfica Lissabon werde er noch als Trainer auf der Bank sitzen, sagt Uli Hoeneß. Aber die Generalkritik des Präsidenten nach dem nächsten Tiefschlag gegen Aufsteiger Düsseldorf ist fatal für den Coach. Der ist total «sauer». mehr...


Dortmunds Paco Alcácer (r) jubelt mit Achraf Hakimi.

12. Spieltag Dortmund hält Konkurrenz mit Sieg in Mainz auf Distanz

Borussia Dortmund zieht an der Spitze der Fußball-Bundesliga weiter einsame Kreise. Dennoch mahnen die Verantwortlichen zur Zurückhaltung. Vom Titel träumen vorerst nur die Fans. mehr...


Wolfsburgs Jerome Roussillon bejubelt sein Tor zum 1:0 gegen RB Leipzig.

12. Spieltag Leipzig nach Rückschlag bedient - Wolfsburg atmet auf

Drei Stammspieler-Ausfälle in Wolfsburg waren zu viel für RB Leipzig. Mit dem noch vorhandenen Personal sind die Sachsen kein Spitzenteam in der Fußball-Bundesliga. Das wurde beim verdienten 0:1 in Wolfsburg allzu deutlich. Und das nervte vor allem Coach Rangnick. mehr...


1 - 25 von 2420 Beiträgen