1. Spieltag BVB-Spektakel zum Start: 3:0 im Topspiel gegen Gladbach

Dortmunds Giovanni Reyna (M) bejubelt sein Tor zum 1:0 mit seinem Teamkollegen Erling Haaland.

Borussia Dortmund ist der Start in die neue Bundesliga-Saison gelungen. Der BVB überzeugte mit einem starken Auftritt im Topspiel gegen Gladbach. Torjäger Erling Haaland trifft doppelt. mehr...

Stuttgarts Philipp Klement war nach der Niederlage gegen Freiburg gleich doppelt bedient.

1. Spieltag Bitteres Bundesliga-Comeback: VfB verliert gegen Freiburg

Rückkehrer VfB Stuttgart präsentiert sich gegen den SC Freiburg erst naiv, dann kämpferisch. Trainer Pellegrino Matarazzo nimmt trotz Premieren-Pleite Positives mit, SC-Coach Christian Streich freut sich über das «glückliche» Ende einer Negativserie. mehr...


Hoffenheims Torschütze Andrej Kramaric (l) jubelt mit Munas Dabbur über den Treffer zum 1:0.

1. Spieltag 1899-Coach Hoeneß feiert dank Kramaric erfolgreiches Debüt

Glück und Andrej Kramaric - das waren in den ersten beiden Spielen unter Sebastian Hoeneß die Erfolgsfaktoren von Hoffenheim. Nach dem Sieg im Elfmeterschießen im Pokal in Chemnitz mit zwei Kramaric-Toren war der Kroate auch beim 3:2 zum Bundesliga-Auftakt der Matchwinner. mehr...


Ruben Vargas (2.v.l.) erzielt das 1:0 für den FC Augsburg gegen Berlins Torwart Andreas Luthe (M).

1. Spieltag Union verliert Heimspiel gegen Augsburg bei Kruse-Debüt

Union Berlin setzt große Hoffnungen in Max Kruse. Bei seinem Debüt für die Eisernen kann der Ex-Nationalspieler aber die Wende gegen Augsburg als Joker nicht erzwingen. Der FCA ist deutlich effektiver und feiert in der Alten Försterei seinen ersten Sieg. mehr...


Die Spieler von Arminia Bielefeld feiern das 1:0 gegen Eintracht Frankfurt.

1. Spieltag Bielefeld gelingt beim Bundesliga-Comeback 1:1 in Frankfurt

Eintracht Frankfurt spekuliert insgeheim mit einer Rückkehr auf die europäische Bühne. Doch nach dem 1:1-Dämpfer gegen Aufsteiger Arminia Bielefeld sind die Zweifel größer als der zarte Glaube an ein mögliches Gelingen. mehr...


Theodor Gebre Selassie (l) von Werder Bremen kommt zu spät, Dodi Luebakio macht das 2:0 für Hertha klar.

1. Spieltag Werder macht einfach so weiter: Heimpleite gegen Hertha BSC

Die neue Saison ist gerade einmal 90 Minuten alt, doch bei Werder Bremen ist die Ernüchterung schon wieder groß. Vom so viel propagierten Neuanfang ist gegen Hertha BSC nichts zu sehen. Es wartet noch viel Arbeit auf Trainer Kohfeldt. mehr...


Arminias Cebio Soukou (links, hier gegen Frankfurts Martin Hinteregger) erzielte das 1:0 für den Aufsteiger. Foto: Thomas F. Starke

Arminia Bielefeld Comeback mit Auswärtspunkt

Kurz hatten sie nach dem 1:0 von Cebio Soukou sogar vom Dreier geträumt - am Ende blieb zumindest ein Auswärtspunkt. Beim Comeback in der Bundesliga hat sich Arminia Bielefeld am Samstag ein 1:1 (0:0) bei Eintracht Frankfurt verdient. mehr...


Freitagabend in München: Edmund Stoiber, ehemaliger CSU-Vorsitzender (von links), Walter Mennekes, zweiter Vizepräsident des FC Bayern München, Dieter Mayer, Vizepräsident des FC Bayern München, Uli Hoeneß, Aufsichtsratsmitglied und Ehrenpräsident des FC Bayern, Herbert Hainer, Vereinspräsident des FC Bayern, applaudieren zum Abpfiff des Spiels. Rechts unten Jochen Schneider, Sportvorstand des FC Schalke 04. Foto: Matthias Balk/dpa

München/Gelsenkirchen/Rheda-Wiedenbrück Schalke: Ex-Vereinschef Tönnies von Bayern eingeladen

Clemens Tönnies hatte beim Bundesligaspiel am Freitag in München beim FC Schalke 04 Platz genommen, eingeladen war der ehemalige Aufsichtsratsvorsitzende des Revierclubs aber vom FC Bayern. Aus Sicht der Schalker ein ganz normaler Vorgang. mehr...


Zum Bundesligastart besiegen die Bayern den FC Schalke mit 8:0.

1. Spieltag 8:0-Gala ohne Fans: Triple-Bayern überrollen Schalke

Die Bayern sind sofort voll da. Der Meister, Pokalsieger und Champions-League-Gewinner lässt dem FC Schalke 04 zum Saisonauftakt der Fußball-Bundesliga keine Chance. Serge Gnabry, Leroy Sané und Co. wirbeln fast nach Belieben. mehr...


Clemens Tönnies will auch nach seinem Rücktritt von seinem Amt als Aufsichtsratsvorsitzender weiterhin zu Spielen des FC Schalke 04 gehen. Foto: dpa

Schalke/DSC Tönnies: „Schalke nicht den Rücken kehren“

Fleisch-Unternehmer Clemens Tönnies will auch nach seinem Rücktritt als Aufsichtsratschef des FC Schalke 04 dem Fußball-Bundesligisten treu bleiben. „Schalke liegt mir natürlich unglaublich am Herzen. Und das bleibt auch so“, sagte der 64-Jährige im WESTFALEN-BLATT-Interview. mehr...


Kevin Kühnert, stellvertretender SPD-Bundesvorsitzender. Foto: Ruth Matthes

Nordrhein-Westfalen Kevin Kühnert gegen NRW-Landesbürgschaft für Schalke 04: „Ich fürchte die Signalwirkung“

Der stellvertretende SPD-Bundesvorsitzende Kevin Kühnert hat sich kritisch zu Plänen in Nordrhein-Westfalen geäußert, dem Fußball-Bundesligisten Schalke 04 mit einer Bürgschaft zu helfen. mehr...


Die Freiburger Mannschaft bejubelt den Treffer zum 2:0 gegen Schalke durch Jonathan Schmid (3.v.r.).

34. Spieltag Freiburg feiert - Schalke setzt Pleitenserie fort

Der SC Freiburg hat sich mit einem klaren Heimsieg aus der Saison verabschiedet und die Negativ-Stimmung beim Krisenclub FC Schalke weiter verschärft. Während der Partie protestieren Schalker Anhänger, Medienberichte lassen auf erste Konsequenzen schließen. mehr...


Jonas Hofmann (M) brachte Borussia Mönchengladbach mit seinem Tor auf Kurs Richtung Champions League.

34. Spieltag «Unzähmbar durch Europa» - Gladbach sichert Champions League

Borussia Mönchengladbach ist nach vier Jahren wieder in der Champions League dabei. Für Sportchef Eberl ist Trainer Rose «die Schlüsselfigur des Erfolgs». Rose vermisst bei der Party, die nach dem Schlusspfiff startete, die Fans im Stadion. mehr...


Der Leipziger Timo Werner (l) feiert mit Mannschaftskamerad Daniel Olmo Carvajal, nachdem er in Augsburg zum 1:0-Führung getroffen hat.

34. Spieltag Werner mit Doppelpack und Heynckes-Rekord zum Abschied

So einen Abschluss hat sich Timo Werner gewünscht. Mit zwei Toren sichert er Leipzig ein Happy End in der Bundesliga und bricht auch persönlich Rekorde. Sein Trainer und selbst der Gegner kam ins Schwärmen. mehr...


Werders Milot Rashica bejubelt sein Tor zum 2:0 gegen den FC Köln.

34. Spieltag Kantersieg gegen Köln: Werder rettet sich in die Relegation

Werder Bremen lebt doch noch. Gegen Köln gelingt ein nie erwarteter Kantersieg. Da Düsseldorf parallel verliert, geht es für Werder in der Relegation weiter. Gegen den Nordrivalen HSV? mehr...


Anthony Ujah (M) erzielt das 1:0 für Union Berlin vorbei an Torwart Florian Kastenmeier von Fortuna Düsseldorf.

34. Spieltag Düsseldorfer Drama: Fortuna steigt nach Pleite bei Union ab

Mutlos, kraftlos - Zweitligist! Fortuna Düsseldorf hat alles verspielt. Zwei Punkte und vier Tore Vorsprung auf Bremen reichten nicht. Nach dem 0:3 bei Union Berlin müssen die Rheinländer in die 2. Liga absteigen. Trainer Rösler will den Schaden wiedergutmachen. mehr...


Mickael Cuisance (2.v.r) erzielte bei Bayerns Sieg in Wolfsburg das 2:0.

34. Spieltag Meister Bayern: 100 Saisontore voll und Feier mit Schale

Der FC Bayern München hat auch am letzten Spieltag einfach weitergesiegt. Das 4:0 beim VfL Wolfsburg bedeutete die Saisontore 97 bis 100 und die beste Rückrunde der Bundesliga-Geschichte. Nur die Meisterehrung war sehr ungewöhnlich. mehr...


Kevin Volland (l) brachte Leverkusen beim Sieg gegen Mainz in Führung.

34. Spieltag Champions League verpasst - Leverkusen schaut nach vorn

Die Chance war im Vorfeld sehr gering, und deshalb hielt sich die Enttäuschung bei Bayer Leverkusen nach dem Verpassen der Champions League auch im Rahmen. Zumal ein ganz großes Spiel bevorsteht. mehr...


Andrej Kramaric (l) sorgte mit seinem Tor zum 2:0 für die Vorentscheidung bei Hoffenheims Sieg in Dortmund.

34. Spieltag Kramaric demütigt BVB - Hoffenheim direkt in Europa League

Was für ein peinliches Saisonfinale. Beim 0:4 über Hoffenheim bot der Meisterschaftszweite BVB mal wieder ein Beispiel für unerklärliche Formschwankungen. Das dürfte für neue unliebsame Diskussion sorgen. Dagegen gab es beim Gast Grund zur Freude - dank Andrej Kramaric. mehr...


Sebastian Rode (r) brachte Eintracht Frankfurt gegen SC Paderbon in Führung.

34. Spieltag Eintracht mit Arbeitssieg gegen Absteiger Paderborn

Nach einer Drei-Tore-Führung gibt Eintracht Frankfurt gegen den SC Paderborn fast noch den Sieg aus der Hand. Die Schwäche bringt Frankfurts Routinier Marco Russ zum Karriereende um den erhofften Kurzeinsatz. mehr...


Wolfsburgs Wout Weghorst traf auf Schalke doppelt.

33. Spieltag Wolfsburg feiert Einzug nach Europa

Der VfL Wolfsburg hat wie im Vorjahr die Europa League erreicht - schon einen Spieltag vor dem Saisonfinale. Beim 4:1 auf Schalke hat der VfL wenig Mühe. Der Revierclub baut seine Negativserie aus. mehr...


Augsburgs Marco Richter (l) und Düsseldorfs Adam Bodzek kämpfen um den Ball.

33. Spieltag «La Décima»: FCA feiert zehnte Bundesliga-Saison

Mit einem verdienten Punkt in Düsseldorf macht der FC Augsburg die zehnte Bundesligasaison am Stück perfekt. Die Fortuna muss hingegen weiter zittern. Am letzten Spieltag droht der direkte Abstieg. Indes hat das Rösler-Team die Relegation selbst in der Hand. mehr...


Kölns Ismail Jakobs (l) und Frankfurts Timothy Chandler im Zweikampf.

33. Spieltag Kein neues Europa-Märchen - Eintracht aber nicht enttäuscht

Zwischenzeitlich war Eintracht Frankfurt in den Abstiegskampf gerutscht, dann schien doch noch mal eine Tür nach Europa aufzugehen. Vor dem letzten Spieltag haben die Hessen nun keine Chance mehr auf die Qualifikation. Die Enttäuschung hielt sich in Grenzen. mehr...


Dortmunds Erling Haaland (M) traf auch in Leipzig.

33. Spieltag Haaland führt Dortmund mit Doppelpack zur Vize-Meisterschaft

Mit einem Sieg im Direktduell bei Leipzig hat sich Dortmund die Vizemeisterschaft gesichert. Den Borussen war aber der charakterstarke Auftritt viel wichtiger. Hummels sah «eine der besten Saisonleistungen». mehr...


Gladbachs Christoph Kramer schießt auf das Paderborner Tor.

33. Spieltag «Cooler Haufen»: Gladbach erobert Königsklassen-Platz

Besser hätte es für Mönchengladbach nicht laufen können: Die Borussia löst ihre Pflichtaufgabe in Paderborn und kann sich anschließend über die Niederlage des zuvor viertplatzierten Teams freuen. Nun soll der «ganz große Wurf» gelingen. mehr...


1 - 25 von 2947 Beiträgen