Bundesliga-Freitagsspiel VfB weiter sieglos - Remis gegen Aufsteiger Düsseldorf

Düsseldorfs Adam Bodzek (l) beim Zweikampf mit dem Stuttgarter Chadrac Akolo.

Mit dem Pflichtsieg gegen Aufsteiger Düsseldorf wird es nichts. Der VfB Stuttgart kommt nicht in Schwung und ist weiter sieglos. Enntäuschend ist vor allem das Offensivspiel. Am Ende ist sogar noch der Punktgewinn glücklich. mehr...

Torschütze Luca Waldschmidt wird von Trainer Christian Streich von Freiburg nach dem Spiel umarmt.

Bundesliga am Sonntag Waldschmidt rettet Freiburg Punkt - Gomez trifft doppelt

Sechs Tore, aber kein Sieger im Baden-Württemberg-Derby. Damit warten Freiburg und Stuttgart weiter auf den ersten Sieg. Zwei Tore für den VfB erzielt Mario Gomez in seinem 300. Bundesliga-Spiel. Doch am Ende darf Freiburg dank Luca Waldschmidt aufatmen. mehr...


Werders Yuya Osako (l) kämpft mit Nürnbergs Enrico Valentini um den Ball.

Bundesliga am Sonntag Zweites Heimspiel, zweite Enttäuschung: Werder nur 1:1

Gegen Hannover 96 und den 1. FC Nürnberg hatte Werder Bremen eigentlich zwei Heimsiege eingeplant. Schließlich heißt das Saisonziel Europapokal. Doch auch gegen den Aufsteiger reichte es nur zu einem 1:1 - durch ein spätes Gegentor in der Nachspielzeit. mehr...


Bayerns Arjen Robben jubelt nach seinem 2:1-Treffer gegen Leverkusen vor den Fans.

Kreuzbandriss bei Tolisso Kovac nach Bayern-Sieg aufgebracht

Der Bayern-Sieg gegen Leverkusen ist mit zwei verletzten Spielern teuer erkauft. Rotsünder Bellarabi erzürnt die Münchner. Bayer-Coach Herrlich muss ganz schnell eine Krise meistern. mehr...


Leipzigs Emil Forsberg (l) und Timo Werner jubeln nach dessen Treffer zum 2:1 gegen Hannover 96.

Hauptsache erster Sieg Rangnick und RB erleichtert nach Zittererfolg

Timo Werner trifft doppelt. Emil Forsberg legt zweimal auf. Leipzig gewinnt ein Offensiv-Spektakel. Klingt wie zu besten Zeiten, als die Roten Bullen nach dem Aufstieg die Liga aufmischten. War es aber nicht. Und der Fall Augustin ist auch noch nicht aufgeklärt. mehr...


Die Gladbacher feiern das 1:0 von Matthias Ginter (2. v. L.).

Schalke-Fehlstart perfekt Dritte Niederlage für Tedesco - 1:2 in Gladbach

Mönchengladbach (dpa) - Borussia Mönchengladbach hat den FC Schalke 04 in die erste Krise unter Trainer Domenico Tedesco gestürzt. Mit der 1:2 (0:1)-Niederlage kassierten die Königsblauen in der Bundesliga die dritte Saison-Pleite hintereinander und stecken mit null Punkten im Tabellenkeller fest. mehr...


Der Mainzer Kunde Malong (l) im Zweikampf mit Augsburgs Jeffrey Gouweleeuw.

3. Spieltag Zwei Joker-Tore: Mainz feiert späten Sieg gegen Augsburg

Dank später Joker-Tore feiert der FSV Mainz 05 einen umjubelten Sieg gegen den FC Augsburg. Nach dem Fast-Abstieg im Vorjahr stehen die ungeschlagenen Rheinhessen mit sieben Punkten aus drei Spielen glänzend da. mehr...


Wolfsburgs Yannick Gerhardt (M) im Zweikampf mit Berlins Ondrej Duda (r) um den Ball.

Turbulentes 2:2 Wolfsburg und Hertha beeindrucken beim Unentschieden

Vor dem Verfolgerduell Wolfsburg gegen Hertha BSC hatten beide Trainer ein Spektakel versprochen - sie behielten recht. Das 2:2 war vor allem in der Schlussphase turbulent. Beeindruckend war es das gesamte Spiel über. mehr...


Düsseldorfs Torschütze Alfredo Morales (l) und Marvin Ducksch jubeln nach dem Treffer zur 1:0-Führung.

2:1-Sieg Düsseldorf überrascht Königsklassen-Starter Hoffenheim

Damit hat kaum einer gerechnet: Aus zwei Spielen gegen die Europacup-Teilnehmer Leipzig und Hoffenheim holt Aufsteiger Fortuna Düsseldorf vier Punkte. Das 2:1 gegen chancentechnisch enttäuschende Kraichgauer ist nicht einmal unverdient. mehr...


3:1 gegen Eintracht Frankfurt: Ohne Glanz und Götze: BVB übernimmt Tabellenführung

3:1 gegen Eintracht Frankfurt Ohne Glanz und Götze: BVB übernimmt Tabellenführung

Borussia Dortmund schafft den Kurz-Zeit-Sprung an die Tabellenspitze. Von robusten, aber offensiv zu braven Frankfurtern wird der BVB nicht sonderlich gefordert. Der einstige WM-Held Mario Götze sieht das Spiel wieder nur von der Ersatzbank. mehr...


Domenico Tedesco und der FC Schalke 04 müssen mit einem misslungenen Auftakt klarkommen. Der Vizemeister hat seine ersten beiden Bundesligaspiele verloren. Nächster Gegner ist Gladbach. Foto: dpa

Fußball Die Fehlstarter

Was sind denn schon zwei Spieltage. Genug offenbar, um den ersten Trainer in dieser noch jungen Bundesliga-Saison anzuzählen. mehr...


Schalkes Neuzugang Sebastian Rudy (M.) kann sich nicht gegen Ondrej Duda (r) und Marco Grujic durchsetzen.

Bundesliga Fehlstart: Schalke verliert auch bei Rudy-Debüt gegen Hertha

Das Debüt von Sebastian Rudy hatten sich alle Schalker anders vorgestellt. Nach trostlosem Kick verloren die Gelsenkirchener gegen Hertha BSC mit 0:2. Dabei war ausgerechnet Rudys Gegenspieler Ondrej Duda der Matchwinner für die Gäste. mehr...


Leipzigs Nationalspieler Timo Werner (r) behauptet den Ball vor dem Düsseldorfer Andre Hoffmann.

2. Spieltag Stotterstart für Rangnick mit Leipzig: 1:1 gegen Düsseldorf

RB Leipzig kommt in der Fußball-Bundesliga nicht in Schwung. Gegen den starken Aufsteiger Fortuna Düsseldorf reicht es nur zu einem 1:1. Rangnick kündigt schon jetzt für die Winterpause zwei fixe Wunschspieler an. mehr...


Die Spieler vom FC Bayern München jubeln mit Torschütze Robert Lewandowski (3. v. r.) über das Tor zum 2:0.

2. Spieltag Starker Goretzka führt FC Bayern an Tabellenspitze

Bayern München ist zurück an der Spitze der Fußball-Bundesliga. In Stuttgart hatte der Rekordmeister beim 3:0 keine Probleme. Die Schwaben sind nach der zweiten Niederlage nun Tabellenletzter und haben als einziges Team der Liga noch keinen Treffer erzielt. mehr...


Wolfsburgs Spieler feiern das zwischenzeitliche Tor zum 1:1. Der Vfl Wolfsburg mit dem zweiten Sieg im zweiten Spiel.

2. Spieltag Großer Frust nach Bayer-Fehlstart: Zweite Niederlage

Bayer Leverkusen kassierte am 2. Spieltag die zweite Niederlage, Wolfsburg feierte den zweiten Sieg. Entsprechend unterschiedlich war die Gemütslage in beiden Lagern. mehr...


Hoffenheims Torschütze Adam Szalai (l-r) und seine Teamkollegen Grillitsch, Schulz und Kramaric feiern das Tor zum 1:1.

Sorgen um Duo Szalai schießt Hoffenheim zum Sieg gegen Freiburg

Hoffenheim zeigt gegen Freiburg Moral. In der ersten Halbzeit verliert die TSG gleich drei Innenverteidiger. Trotzdem biegt der Champions-League-Teilnehmer das Spiel noch um. mehr...


Der Nürnberger Mikael Ishak im Zweikampf mit dem Mainzer Moussa Niakhate (l-r).

Ishak: «Überragend» Nürnberg beim 1:1 dem Sieg näher als Mainz

19:5 Torschüsse beim Heimspiel-Comeback - da war für den 1. FC Nürnberg das 1:1 gegen Mainz 05 eigentlich zu wenig. Doch die Halbzeit zwei macht Mut für das Unternehmen Nichtabstieg. mehr...


Rekordeinkauf trifft: Plea rettet Gladbach einen Punkt - FC Augsburg hadert

Rekordeinkauf trifft Plea rettet Gladbach einen Punkt - FC Augsburg hadert

In einer intensiven Bundesligapartie rettet 23-Millionen-Euro-Mann Alassane Plea Borussia Mönchengladbach ein Unentschieden beim FC Augsburg. Die starken Gastgeber ärgert allein das Ergebnis. mehr...


Bremens Team jubelt nach dem späten 2:1-Siegtor.

2. Spieltag Missglücktes Trapp-Comeback beim 1:2 gegen Werder

Eintracht Frankfurt hatte beim 1:2 gegen Werder Bremen alles andere als Glück. Die Hessen mussten ein 0:1 nach Videobeweis und eine Rote Karte für Jetro Willems ebenso hinnehmen - und ein Last-Minute-Tor durch den Bremer Milot Rashica verkraften. mehr...


Dortmunds Thomas Delaney (r) und Ihlas Bebou von Hannover 96 kommen bei dem Kampf um den Ball zu Fall.

Freitagsspiel Bundesliga-Novum in Hannover: 96 ärgert Favres BVB beim 0:0

Borussia Dortmund verpasst in Hannover den zweiten Saisonsieg. 96 erkämpft sich im eigenen Stadion zum Auftakt des zweiten Bundesliga-Spieltags beim 0:0 den zweiten Punkt der Spielzeit. mehr...


Rögeleins Bild wurde im Stadion gezeigt. Foto: imago

Bad Oeynhausen/München Bayern gedenken »Manni« aus Bad Oeynhausen

Der verstorbene Fan, dem der FC Bayern am Freitagabend vor den 75.000 Zuschauern in der Allianz-Arena und einem Millionenpublikum am Fernsehen eine Schweigeminute gewidmet hat, war in Ostwestfalen kein Unbekannter. mehr...


Schiedsrichter Benjamin Cortus überprüft während der Partie VfB Stuttgart - 1. FC Köln eine Entscheidung mittels Videobeweis. Foto: dpa

Kommentar zum Videobeweis Wenn die Hilfe zur Last wird

Stolze 13 (!) Mal in den neun Partien des ersten Bundesligaspieltags hat der Video-Schiedsrichter am Wochenende eingegriffen. Verrückt! mehr...


Dortmunds Neuzugang Axel Witsel (l) dreht nach seinem Tor zum 3:1 jubelnd ab.

100. Tor für Kapitän Reus BVB-Trainer Favre feiert tolles Comeback

Borussia Dortmund hat einen perfekten Saisonstart hingelegt und ist erster Tabellenführer der Fußball-Bundesliga. Vor den punktgleichen Bayern. Beim 4:1 freuten sich vor allem ein Schweizer und ein Belgier - und 80.000 Fans im Stadion. mehr...


Der Mainzer Anthony Ujah jubelt nach seinem Treffer zum 1:0.

Bundesliga Mainz 05 beendet Auftakt-Fluch: Ujah als Stuttgart-Schreck

Erstmals seit Jahren gelingt Mainz 05 wieder ein Sieg zum Start der neuen Bundesliga-Saison. Matchwinner ist Stürmer Anthony Ujah. Für den VfB Stuttgart ist der Fehlstart in die neue Saison nach dem Pokal-Aus bei Hansa Rostock in der Vorwoche dagegen perfekt. mehr...


Die Gladbacher Fabian Johnson (l-r), Raffael, Oscar Wendt und Florian Neuhaus jubeln über das 2:0.

Rhein-Derby Start nach Maß: Mönchengladbach gewinnt gegen Leverkusen

In der ersten Halbzeit ist Bayer Leverkusen das bessere Team, Torwart Ramazan Özcan hält einen Handelfmeter. Doch nach dem Wechsel dreht Borussia Mönchengladbach die Partie - auch dank einer Premiere. mehr...


1 - 25 von 2321 Beiträgen