23. Spieltag Nürnberg verpasst in Unterzahl Remis: Spätes 1:2

Die Düsseldorfer jubeln nach dem Treffer zum 2:1 durch Torschütze Kaan Ayhan (M).

Erst der früheste Platzverweis der Club-Geschichte, dann der späte K.o. Die Chancen des 1. FC Nürnberg auf den Klassenerhalt werden immer geringer. Mitaufsteiger Düsseldorf hat dagegen als Zwölfter das Ziel dicht vor Augen. mehr...

Der Mainzer Karim Onisiwo feiert seinen Treffer zum 1:0.

23. Spieltag Schalke geht in Mainz unter - Heidel hört im Sommer auf

Der FC Schalke 04 rutscht sportlich immer tiefer in die Krise und muss sich auf der Führungsebene neu aufstellen. Sportvorstand Heidel verlässt den Verein spätestens im Sommer. mehr...


Freiburgs Dominique Heintz, Chima Okoroji und Torschütze Nils Petersen (l-r) bejubeln das 1:0.

Abstiegskandidat FCA ratlos Streich feiert höchsten Bundesliga-Sieg

Ein furioser SC Freiburg verschärft die Abstiegssorgen des schwachen FC Augsburg. Augsburgs Trainer Manuel Baum findet die Leistung seiner Elf unerklärlich. Sein Trainer-Kollege Christian Streich jubelt über einen besonderen Bundesliga-Sieg. mehr...


Die Wolfsburger feiern Yannick Gerhardts Tor zum 1:0.

23. Spieltag Wolfsburgs Labbadia will bei Europacup-Chance zugreifen

Der VfL Wolfsburg bleibt eine der Überraschungen dieser Saison. Nach dem 3:0-Erfolg in Mönchengladbach wachsen die Chancen der Niedersachsen auf die Europacupteilnahme. Trainer Labbadia will zugreifen. mehr...


Bayerns Torschütze Javi Martinez (r) jubelt mit Teamkollege James Rodriguez über seinen Treffer zum 1:0.

Dank Martínez Bayern zieht mit BVB gleich - «Schwere Woche beendet»

0:0 in Liverpool, 1:0 gegen Hertha - Bayern-Trainer Niko Kovac ist nach einer kraftraubenden Woche zufrieden. Nach seiner Defensiv-Gala in der Champions League jubelt Javi Martínez gegen Berlin sogar als Torschütze. Ein anderer Star macht Sorgen. mehr...


Zuber-Tor nach 61 Sekunden: Stuttgart erkämpft Punkt in Bremen - Weinzierl-Schonfrist

Zuber-Tor nach 61 Sekunden Stuttgart erkämpft Punkt in Bremen - Weinzierl-Schonfrist

In Führung gegangen, Remis gespielt - mit Moral und Leidenschaft hat der VfB Stuttgart einen wichtigen Punkt im Abstiegskampf geholt. Keeper Ron-Robert Zieler hielt das 1:1 bei Werder Bremen fest. mehr...


Die Dortmunder waren nach dem Abpfiff enttäuscht.

0:0 im Montagsspiel BVB gewinnt wieder nicht - FCN-Schützenhilfe für Bayern

Schon wieder kein Sieg für Borussia Dortmund, der Vorsprung auf Verfolger Bayern in der Bundesliga schmilzt immer weiter. Die Münchner twitterten erfreut ein Tabellen-Bild vor dem Champions-League-Knüller aus Liverpool: «Ein Stücken näher!» mehr...


Leverkusens Kai Havertz (r) feiert mit dem Team sein Tor.

22. Spieltag Leverkusen weiter im Aufwind: 2:0 gegen Düsseldorf

Leverkusen (dpa) - Bayer Leverkusen hat die Siegesserie in der Fußball-Bundesliga fortgesetzt. Das Werks-Team gewann gegen Fortuna Düsseldorf verdient mit 2:0 (1:0). mehr...


Frankfurt Sebastien Haller (l) gewinnt das Kopfballduell gegen Elvedi von Mönchengladbach.

22. Spieltag Frankfurt vergibt große Chance: 1:1 gegen Mönchengladbach

Frankfurt/Main (dpa) - Eintracht Frankfurt hat einen großen Schritt Richtung der Champions-League-Plätze in der Fußball-Bundesliga verpasst. mehr...


Bremens Maximilian Eggestein (l) kämpft mit Herthas Salomon Kalou um den Ball.

Oldie-Rekord Werder-Serien halten: Pizarro sichert spätes 1:1 in Berlin

Der alte Mann hat es mal wieder allen gezeigt. Claudio Pizarro drischt einen Freistoß durch die Hertha-Mauer und sichert Werder einen späten Punkt in Berlin. Der Peruaner setzt damit eine Bundesliga-Rekordmarke. Hertha-Trainer Dardai mochte nicht hinsehen. mehr...


Stuttgarts Mario Gomez (M) kämpft gegen Leipzigs Emil Forsberg (l) und Marcel Halstenberg (r) um den Ball.

«Gute Ansätze» Weinzierl bleibt trotz 1:3 gegen Leipzig VfB-Trainer

Auch im ersten Spiel nach dem Neuanfang mit Sportvorstand Thomas Hitzlsperger hat sich die sportliche Krise des VfB Stuttgart fortgesetzt. Beim 1:3 gegen Leipzig zeigten sich die Schwaben verbessert. Trainer Markus Weinzierl darf weitermachen. mehr...


Schalkes Suat Serdar gegen Freiburgs Lucas Höler (r) im Zweikampf um den Ball.

22. Spieltag Schalke kommt nicht voran: 0:0 und «Rot» für Serdar

Beim 0:0 gegen Freiburg ist Schalke nach «Rot» für Serdar mehr als 45 Minuten in Unterzahl. Eine Erklärung für den erneut schwachen Auftritt ist das nicht. Und am Mittwoch kommt Englands Meister Manchester City zum Champions-League-Duell in die Arena. mehr...


Hoffenheims Torschütze Ishak Belfodil (l) jubelt über seinen Treffer zum 2:0.

22. Spieltag Niederlage in Hoffenheim: Hannovers Auswärtsfluch hält an

Hannover 96 hat den seit 69 Wochen anhaltenden Auswärtsfluch in der Fußball-Bundesliga erneut nicht besiegen können und einen Befreiungsschlag im Kampf gegen den Abstieg verpasst. Beim 0:3 in Hoffenheim enttäuschen die Niedersachsen auf ganzer Linie. mehr...


Wolfsburgs Maximilian Arnold (2.v.r) bejubelt mit seinen Mitspielern sein Tor zum 1:0 gegen den FSV Mainz 05.

22. Spieltag Besser als in der Vorsaison: Wolfsburg schielt nach oben

Wolfsburg ist schon jetzt besser als in der vergangenen Saison. Statt Abstiegskampf ist der VfL nun oben mit dabei. Spielerisch blieben die Niedersachsen gegen Mainz aber vieles schuldig. mehr...


Der FC Bayern München besiegte den FC Augsburg zum Auftakt des 22. Spieltages mit 3:2.

Historisches Liga-Eigentor FC Bayern dran am BVB: 3:2-Sieg in Augsburg

Ob das für Liverpool reicht? Zweimal gerät der FC Bayern gegen Abstiegskandidat Augsburg in Rückstand und kassiert sogar das schnellste Eigentor der Bundesliga-Geschichte. Trotzdem verkürzen die Münchner den Rückstand zu Dortmund vorerst auf zwei Punkte. mehr...


Düsseldorfs Oliver Fink (r) bejubelt sein Tor zum 2:0 mit Kaan Ayhan.

21. Spieltag 0:3 in Düsseldorf: VfB-Trainer Weinzierl in Bedrängnis

Was wird aus Stuttgarts Trainer Markus Weinzierl? Der VfB gab bei der deutlichen Niederlage in Düsseldorf ein erschreckendes Bild ab. Die schwächste Defensive der Liga beging grobe Fehler. Und Düsseldorf entfernt sich immer weiter aus der Gefahrenzone. mehr...


21. Spieltag: Werder Bremen krönt «emotionale Woche»: 4:0 gegen Augsburg

21. Spieltag Werder Bremen krönt «emotionale Woche»: 4:0 gegen Augsburg

Beflügelt vom Pokal-Erfolg in Dortmund feiert Werder Bremen mit dem 4:0 gegen Augsburg auch in der Liga einen berauschenden 120. Geburtstag. Für Augsburg wird es wieder prekärer. mehr...


Mit seinem Tor zum 3:1 sorgte Serge Gnabry (M) für die Vorentscheidung.

Nach Patzern der Konkurrenz FC Bayern der Gewinner des Spieltags - 3:1 gegen Schalke

Die Vorlagen von Dortmund und Gladbach hat der FC Bayern verwertet. Der Rückstand auf den BVB schmilzt durch den Heimsieg gegen Schalke auf fünf Punkte. Rundum souverän agieren die Münchner wieder nicht. mehr...


Gladbachs Tobias Strobl hält sich die Hände vor das Gesicht, während die Berliner im Hintergrund jubeln.

«Gibt solche Spiele» Gladbach nach erster Heimpleite ernüchtert

Nichts war es mit dem Super-Rekord. Gladbach verliert erstmals in dieser Saison im eigenen Stadion. In der Meisterschaft ändert das für die Fohlen jedoch kaum etwas. Berlin feiert einen unerwarteten Coup. mehr...


Nicolai Müller erzielte seine ersten beiden Bundesliga-Tore für Hannover.

Kellerduell Nürnberg verliert gegen Hannover: «Läuft alles gegen uns»

Hannover 96 darf wieder hoffen, der 1. FC Nürnberg dagegen sollte langsam für die Zweite Liga planen. Das Kellerduell der Bundesliga endete mit einem Sieg für die Niedersachsen. Entschieden wurde es durch eine frühe Rote Karte und einen zweifachen Torschützen. mehr...


Wolfsburgs Jerome Roussillon (l) im Duell mit Freiburgs Janik Haberer.

Videobeweis als Aufreger Turbulentes 3:3 für Wolfsburg in Freiburg

Der VfL Wolfsburg stand beim SC Freiburg dicht vor einem wichtigen Sieg für das Ziel Europa. Doch die Elf von Trainer Bruno Labbadia verspielte dreimal eine Führung. Und hätte am Ende sogar als Verlierer aus dem Breisgau abreisen können. mehr...


Dortmunds Raphael Guerreiro (l) im Zweikampf gegen Hoffenheims Kapitän Benjamin Hübner.

21. Spieltag Rückschlag für BVB: 3:3 gegen Hoffenheim trotz 3:0-Führung

Auch ohne den erkrankten Trainer Lucien Favre lief zunächst alles nach Plan. Doch in den letzten 15 Minuten brachte sich der BVB beim 3:3 gegen Hoffenheim auf leichtfertige Weise um den Lohn. Das macht wenig Mut für die Reise zum Champions-League-Duell mit Tottenham. mehr...


Leipzigs Yussuf Poulsen (l) schirmt den Ball vor Frankfurts Evan Ndicka ab.

Ärger über Chancen-Pech Leipzig verpasst Sieg gegen Eintracht Frankfurt

Chancen en masse, aber keine Tore. Ausgerechnet in dem Spiel, in dem gleich eine Reihe Torjäger aufeinandertrafen. Trost bei allem Ärger über die vertane Chance für überlegene Leipziger: das Fünf-Punkte-Polster auf Gegner Eintracht Frankfurt bleibt. mehr...


Bundesliga Spiel am Freitag: 5:1 beim FSV: Bayer-Offensive als Mainzer Fastnacht-Killer

Bundesliga Spiel am Freitag 5:1 beim FSV: Bayer-Offensive als Mainzer Fastnacht-Killer

Nach dem Pokal-Aus beim Zweitligisten 1. FC Heidenheim leistet Bayer Leverkusen Wiedergutmachung. Das Werksteam fegt den FSV Mainz 05 mit 5:1 aus dessen Stadion. Der Lohn: ein Europapokal-Platz - zumindest vorerst. mehr...


Stuttgarts Alexander Esswein (l) im Zweikampf mit Freiburgs Dominique Heintz.

20. Spieltag Stuttgart verpasst Sieg gegen Freiburg in der Nachspielzeit

Der Fußball-Bundesligist VfB Stuttgart findet keinen Weg aus der sportlichen Krise. Gegen den SC Freiburg gab es einen späten Gegentreffer, der zwei Punkte kostete. mehr...


151 - 175 von 2647 Beiträgen