32. Spieltag Bayern machen 30. Meistertitel in Bremen perfekt

Robert Lewandowski (l) stelle mit seinem Tor die Weichen auf Sieg in Bremen.

Mit seinem 46. Saisontor schießt Robert Lewandowski die Bayern in der Bundesliga zum achten Titelgewinn nacheinander. Ein 1:0 müssen die Münchner Geister-Meister dabei im Bremer Regen am Ende in Unterzahl ins Ziel retten. mehr...

Nils Petersen (r) sorgte für den Freiburger Sieg gegen Hertha.

32. Spieltag Dank Top-Joker Petersen: Freiburg kommt Europa näher

Der SC Freiburg mischt im Kampf um einen internationalen Startplatz weiter munter mit. Mit dem Sieg gegen Hertha BSC setzen die Breisgauer die Rivalen im Saison-Endspurt unter Erfolgsdruck. mehr...


Ein Eigentor von Ben Zolinski (3.v.l) machte den Paderborner Abstieg perfekt.

32. Spieltag Union Berlin besiegelt Abstieg von Schlusslicht Paderborn

Der SC Paderborn steigt direkt wieder aus der Bundesliga ab. Mit-Aufsteiger Union Berlin gewinnt das direkte Duell und darf ein weiteres Jahr im Oberhaus bleiben. Das Siegtor der Eisernen erzielt ein gebürtiger Berliner in Diensten von Paderborn. mehr...


Schalkes Weston McKennie (l) und der Leverkusener Mitchell Weiser teilten sich mit ihren Teams die Punkte.

31. Spieltag Bayer auf Champions-League-Kurs - Schalke mit Negativrekord

Schalke verdient sich den zweiten Punktgewinn hintereinander, doch die längste Negativserie der Vereinsgeschichte können die Königsblauen gegen schwache Leverkusener nicht verhindern. mehr...


Florian Niederlechner (l) stellte in Mainz früh die Weichen auf Augsburger Sieg.

31. Spieltag Niederlechner-Blitztor sorgt für FCA-Sieg in Mainz

Der FC Augsburg hat mit dem 1:0 beim FSV Mainz 05 einen enormen Schritt zum Bundesliga-Klassenverbleib gemacht. Mann des Tages war Florian Niederlechner mit seinem Blitz- und Siegtor. Mainz 05 steckt dagegen nun in akuter Abstiegsnot. mehr...


Leon Goretzka (r) wurde beim Spiel gegen Gladbach zum Matchwinner.

31. Spieltag Goretzka schießt Bayern gegen Gladbach spät zum Sieg

Nach dem späten Jubel beim 2:1-Sieg gegen Gladbach will der FC Bayern am Dienstag sein Meisterstück vollenden. Ohne die gelb-gesperrten Lewandowski und Müller tun sich die Münchner lange Zeit schwer. Vor allem ein Bayern-Profi ist «überglücklich». mehr...


Erling Haaland (r) sorgte mit seinem Tor für einen Last-Minute-Sieg von Dortmund in Düsseldorf.

31. Spieltag Joker Haaland köpft BVB zu glücklichen Sieg in Düsseldorf

Für Fortuna Düsseldorf wird es nun ganz eng. Nach dem nächsten Nackenschlag beim 0:1 gegen Dortmund droht der sechste Bundesliga-Abstieg. Selbst dem BVB, der damit Platz zwei festigte, war der Last-Minute-Sieg fast unangenehm. mehr...


Lucas Höler (l) konnte mit dem SC Freiburg einen Punkt in Wolfsburg ergattern.

31. Spieltag Wolfsburg verspielt Sieg gegen Europa-Konkurrent Freiburg

Der SC Freiburg hat seinen Trainer Christian Streich reichlich beschenkt. Einen Tag nach dem 55. Geburtstag gab es einen neuen Vertrag, zwei Tage danach ein 2:2 in Wolfsburg nach 0:2-Rückstand. Das Europa-League-Rennen bleibt dadurch offen. mehr...


Marvin Friedrich (oben links) brachte Union Berlin mit seinem Tor in Köln auf die Siegerstraße.

31. Spieltag Erster Geister-Sieg für Union: Klassenerhalt fast sicher

Das erste Bundesliga-Jahr für Union Berlin wird wohl nicht das letzte bleiben. Nach dem 2:1 in Köln haben die Eisernen den Klassenerhalt so gut wie sicher. Feiern durfte und wollte aber noch niemand. Kölns Trainer Markus Gisdol war dagegen sauer auf sein Team. mehr...


Davy Klaassen war der überragende Mann beim Bremer Sieg in Paderborn.

31. Spieltag Werder deklassiert Paderborn - SCP fast sicher abgestiegen

Das war es wohl endgültig für Paderborn: Auch wenn der Abstieg nach der Niederlage gegen Bremen rechnerisch noch nicht feststeht, können die Ostwestfalen mit der kommenden Saison in der 2. Bundesliga planen. Bremen präsentiert sich beim klaren Sieg ganz stark. mehr...


Vedad Ibisevic (l) hatte mit Hertha BSC letztlich das Nachsehen gegen Evan Ndicka und Eintracht Frankfurt.

31. Spieltag Nach Rückstand: Eintracht siegt gegen schwache Hertha

Ein Sieg in seinem 500. Spiel als Cheftrainer: Adi Hütter hatte Grund zur Freude mit seiner Eintracht. Frankfurt fertigt Hertha BSC im Olympiastadion ab. Dahin ist damit auch eine Serie von Kollege Bruno Labbadia. mehr...


David Odonkor hat ghanaische Wurzeln, ist aber in Bünde aufgewachsen. Foto: Thomas F. Starke

Steinhagen/Bünde Odonkor als Kind beleidigt

Der frühere Fußball-Nationalspieler David Odonkor hat als Kind einer deutschen Mutter und eines ghanaischen Vaters schon früh mit rassistischen Beleidigungen Erfahrung gemacht. mehr...


Der Leipziger Doppel-Torschütze Dani Olmo (l) jubelt mit Teamkollege Marcel Sabitzer.

31. Spieltag Nagelsmann feiert mit RB erfolgreiche Hoffenheim-Rückkehr

Julian Nagelsmann darf bei seiner Rückkehr an die alte Wirkungsstätte jubeln. Als Coach von RB Leipzig feiert er einen 2:0-Sieg bei der TSG 1899 Hoffenheim. Ein großer Schritt zur Champions League. Hoffnung auf den Verbleib eines Stars hat der Coach hingegen kaum noch. mehr...


Stefan Effenberg Foto: Guido Kirchner/dpa

Gelsenkirchen/Rheda-Wiedenbrück Effenberg: „Tönnies hat in der Liga nichts zu suchen“

Der frühere Nationalspieler Stefan Effenberg hat den Umgang mit Rassismus im Fußball und in diesem Zusammenhang den Verbleib von Präsident Clemens Tönnies beim Bundesligisten FC Schalke 04 kritisiert. mehr...


FC Augsburgs Philipp Max schießt den Freistoß über die Mauer aufs Tor.

30. Spieltag Köln kurz vor der Rettung - Max beschert FC Augsburg Remis

Erst schlägt Anthony Modeste zu, dann Philipp Max. Der FC Augsburg und der 1. FC Köln trennen sich im Zitterduell 1:1. Die Kölner haben den Klassenerhalt vor Augen, die Augsburger müssen weiter bangen. mehr...


Schalkes Ozan Kabak im Duell mit Unions Anthony Ujah (r).

30. Spieltag Union-Fans singen am Zaun - Schwache Schalker weiter sieglos

Der FC Schalke 04 kann nicht mehr gewinnen. Durch das 1:1 bei Union Berlin stellen die Königsblauen ihren Negativrekord ein. Die eigenen Ansprüche kann S04 nicht erfüllen. Die Berliner holen einen Zähler im Abstiegskampf. Die Freude führt zu ungewöhnlichem Fan-Kontakt. mehr...


Werder Bremen ist nach der Niederlage gegen Wolfsburg jetzt schon sechs Punkte von einem direkten Nichtabstiegsplatz entfernt.

30. Spieltag «Das tut richtig weh»: Werder-Abstieg rückt immer näher

War es das für Werder Bremen? Nach über neun Monaten ohne Heimsieg verliert der Tabellenvorletzte am Sonntag auch gegen den VfL Wolfsburg. Die Spiele werden immer weniger, die Fehler bleiben die gleichen. Trainer und Spieler glauben aber noch an die Rettung. mehr...


Emre Can (2.v.l./27) von Borussia Dortmund erzielt das Tor zum 1:0 gegen Hertha-Torwart Rune Jarstein (r).

30. Spieltag BVB festigt gegen Hertha Rang zwei

Borussia Dortmund müht sich gegen Hertha BSC zu einem 1:0. Der Sieg könnte am Ende enorm wichtig sein - weil die Konkurrenten gepatzt haben. Der BVB ist auf dem besten Weg in die Champions League. mehr...


Robert Lewandowski (l) erzielt das Tor zum 4:1 für die Bayern in Leverkusen per Kopf.

30. Spieltag Bayern weiter auf Titelkurs - Lewandowski gefrustet

Der FC Bayern siegt und siegt und siegt. Schon am kommenden, dem viertletzten Spieltag, könnte er im Idealfall den achten Titel in Folge perfekt machen. Allerdings fehlen den Münchnern dann der beste Torjäger und der beste Vorbereiter der gesamten Liga. mehr...


In der Nachspielzeit schafften die Paderborner noch den 1:1-Ausgleich.

30. Spieltag RB Leipzig hinkt Ansprüchen hinterher und vergibt Punkte

Der mögliche Wechsel von Nationalstürmer Werner ist in Leipzig interessanter als die triste Bundesliga-Aktualität gegen Schlusslicht SC Paderborn. Laut RB-Chef Mintzlaff wurde die Ausstiegsklausel noch nicht gezogen. Einen 100-Millionen-Deal bestätigen die Sachsen aber. mehr...


Düsseldorfs Rouwen Hennings erzielt per Elfmeter den Ausgleich zum 2:2 gegen 1899 Hoffenheim.

30. Spieltag Fortuna wieder glücklos: Remis trotz gut 80 Minuten Überzahl

Wieder nur ein Unentschieden. Seit elf Spielen ist Uwe Rösler nun Trainer von Fortuna Düsseldorf. Nur zwei Spiele verlor sein Team seitdem. Aus der Abstiegszone kommt die Fortuna aber nicht. Weil sie nicht in der Lage ist, eine Führung auch über die Zeit zu bringen. mehr...


Der Mainzer Moussa Niakhate (M/19) erzielt das 1:0 bei Eintracht Frankfurt.

30. Spieltag Mainz 05 beendet Negativserie mit Sieg in Frankfurt

Der FSV Mainz 05 kann doch noch gewinnen. Mit dem Sieg in Frankfurt verschaffen sich die Rheinhessen etwas Luft im Abstiegskampf der Fußball-Bundesliga. mehr...


Der Freiburger Robin Koch (r) grätscht gegen Florian Neuhaus.

30. Spieltag Rückschlag für Gladbach - Freiburg erkämpft sich Sieg

Lange ist Borussia Mönchengladbach beim SC Freiburg die bessere Mannschaft - ehe ein Wechsel von Trainer Christian Streich die Wende für die Gastgeber bringt. Zwei Platzverweise in der Schlussphase schwächten den Champions-League-Anwärter zusätzlich. mehr...


André Silva (2.v.r.) erzielte das 1:0 für Frankfurt.

Nachholspiel Herber Rückschlag für Werder: Heimpleite gegen Frankfurt

Werder Bremen muss im Abstiegskampf der Fußball-Bundesliga wieder einen Rückschlag hinnehmen. Nach gutem Start verlieren die Bremer am Ende klar gegen Eintracht Frankfurt. Bei den Gästen wählt der Premieren-Torschütze einen Vergleich mit einer Ketchup-Flasche. mehr...


Leon Goretzka hat die Corona-Pause genutzt, um an seinem Körper zu arbeiten. Foto: dpa

FC Bayern Er lässt jetzt die Muskeln spielen

In der Corona-Pause hat Leon Goretzka etliche Stunden im heimischen Kraftraum verbracht. Sein Trainer stellt erfreut fest, dass das Mehr an Muskelmasse auch einen Mehrwert für den FC Bayern bedeutet. mehr...


26 - 50 von 2937 Beiträgen