26. Spieltag Reife Bremer stoppen Leverkusen - Eggestein überragt

Der Bremer Torjäger Max Kruse feiert sein Auftakttor gegen Leverkusen.

Bis auf zwei Punkte hätte Leverkusen an einen Königsklassen-Rang heranrücken können. Doch gegen starke Bremer muss die Werkself einen Dämpfer hinnehmen. Werder bleibt 2019 ungeschlagen - besonders ein Mann spielt vor seinem möglichen Nationalelf-Debüt stark. mehr...

Die Dortmunder feiern den 1:1-Ausgleichstreffer vor dem Tor des Berliner Torwarts Rune Jarstein.

26. Spieltag Reus rettet BVB Last-Minute-Sieg: «Große Moral bewiesen»

0:1, 0:0, 1:2, 1:1 - lange Zeit konnte Borussia Dortmund in der Liga in Berlin nicht mehr gewinnen. Hertha liefert sich mit dem Meisteranwärter einen packenden Schlagabtausch - dann beendete Marco Reus mit seinem Treffer in der Nachspielzeit die schwarze Serie. mehr...


Augsburgs Ja-Cheol Koo, Sergio Cordovar und Andre Hahn (l-r) jubeln über das Führungstor zum 2:1.

Spiel gedreht Augsburg jubelt, Hannover hadert

Hannover kassiert die nächste Niederlage im Liga-Existenzkampf, Augsburg entledigt sich mit dem 3:1 der größten Sorgen. Im Disput zwischen Trainer Doll und Schiedsrichter Gräfe geht es um Regelauslegungen - und den Vorwurf der Arroganz. mehr...


Leipzigs Yussuf Poulsen (l-r), Torschütze Timo Werner und Marcel Halstenberg bejubeln das 1:0.

Heimniederlage für die Knappen Rückkehrer Stevens beklagt fehlendes Glück gegen Leipzig

Der Befreiungsschlag bleibt aus. Schalke zeigt bei der Stevens-Rückkehr die geforderten Tugenden, verliert aber 0:1 gegen Leipzig. Der Vorsprung auf den Relegationsrang 16 beträgt nur noch drei Zähler. Aber die Leistung macht Mut für den Abstiegskampf. mehr...


Wolfsburgs Wout Weghorst (M) bejubelt sein Tor zum 2:1 gegen Fortuna Düsseldorf mit Admir Mehmedi (l) und William.

Funkel schimpft nach 2:5 Weghorst-Gala lässt Labbadia aufatmen

Auf turbulente Tage reagiert der VfL Wolfsburg mit einem Spektakel. Nach dem 5:2 gegen Fortuna Düsseldorf ist der VfL vor allem dank Torjäger Weghorst auf Europapokal-Kurs. Nach einem wilden Spiel ist Gäste-Coach Funkel dagegen stocksauer und warnt eindringlich. mehr...


Stuttgarts Steven Zuber (l) holt im Zweikampf Hoffenheims Andrej Kramaric von den Beinen.

Bestraft durch Zuber Hoffenheim-Profis sauer nach Remis beim VfB

Das 1:1 zwischen Stuttgart und Hoffenheim bringt keines der Teams wirklich weiter. Der VfB sammelte zwar immerhin einen Punkt im Abstiegskampf. Bei einigen Hoffenheimern ist der Ärger über das Remis dagegen groß. mehr...


Freitagsspiel: Wieder kein Heimsieg für Gladbach

Freitagsspiel Wieder kein Heimsieg für Gladbach

Borussia Mönchengladbach gefährdet mit seiner Heimschwäche die mögliche Teilnahme an der Champions League. Auch gegen Freiburg will dem Team von Trainer Dieter Hecking kein Sieg gelingen. Der Sprung auf Platz drei durch das Remis ist trügerisch. mehr...


Bundesliga am Montag: Generalprobe für Inter: Frankfurt gewinnt in Düsseldorf

Bundesliga am Montag Generalprobe für Inter: Frankfurt gewinnt in Düsseldorf

Aus Protest gegen die Montagsspiele blieben vor dem Duell zwischen Düsseldorf und Frankfurt beide Fan-Blöcke zunächst leer. Als die Eintracht-Fans zu Beginn der zweiten Hälfte ins Stadion kamen, fiel prompt das Führungstor. Für Aufregung sorgte wieder der Videobeweis. mehr...


Leverkusen Kevin Volland feiert sein Tor zum 1:0 in Hannover.

Bundesliga am Sonntag Trotz Aufholjagd: Bittere 96-Pleite im Schneetreiben

Zwischenzeitlich hatte sich Hannover 96 für die starke Moral in einem turbulenten Spiel im Schneegestöber belohnt. Aus einem 0:2 gegen Bayer Leverkusen machten die abstiegsbedrohten Niedersachsen ein 2:2 - mussten sich am Ende aber doch geschlagen geben. mehr...


Hoffenheims Andrej Kramaric (l) feiert seinen Siegtreffer gegen Nürnberg.

Bundesliga am Sonntag Nürnberg bleibt nach Pleite in Hoffenheim Letzter

Kein Sieg seit fast sechs Monaten, kein Punkt in Hoffenheim: Die Lage des 1. FC Nürnberg wird immer aussichtsloser. Interimscoach Schommers will weiter kämpfen, doch die Zeit läuft mehr und mehr gegen die Franken. mehr...


Die Gladbacher Mannschaft feiert das 1:0 von Nico Elvedi.

25. Spieltag Mönchengladbach beendet Krise: 1:0 bei Mainz 05

Gladbach ist wieder zurück auf Kurs. Nach zuletzt drei Heimniederlagen holt die Borussia in Mainz wieder drei Punkte und macht einen großen Schritt Richtung Champions-League-Teilnahme. mehr...


Keine Tore im Spiel RB Leipzig gegen den FC Augsburg.

25. Spieltag RB Leipzig scheitert auch am Augsburger Bollwerk

Kein Tor. Wieder kein Heimsieg. Auch RB Leipzig scheitert an der massiven Defensive des FC Augsburg. Die Gäste freut's. mehr...


Der FC Bayern München ist neuer Tabellenführer der Fußball-Bundesliga.

25. Spieltag Bayern stürmt an die Spitze - Lob für aussortiertes DFB-Trio

Der FC Bayern ist bereit für den FC Liverpool. Mit einer Torgala und der Tabellenführung holt das Münchner Ensemble Schwung für das K.o.-Duell in der Champions League. Extralob verteilt der Trainer. mehr...


Gewonnen und trotzdem verloren: Dortmund ist nicht mehr Tabellenführer.

25. Spieltag Trotz Sieges: BVB verliert Tabellenführung

Der Verlust der Tabellenführung war allenfalls ein Randthema. Zu groß war die Freude beim BVB über das 3:1 gegen Stuttgart. Schließlich gab es in Dortmund zuletzt nur wenig zu feiern. Der Erfolg gibt Mut für den Titelkampf mit dem FC Bayern. mehr...


Hertha BSC verliert beim SC Freiburg.

25. Spieltag Dank Petersen und Ibisevic-Eigentor: Freiburg besiegt Hertha

Freiburg (dpa) - Der SC Freiburg hat den vagen Europapokal-Hoffnungen von Hertha BSC einen Dämpfer verpasst. Die Elf von Christian Streich setzte sich am Samstag gegen die Berliner mit 2:1 (1:0) durch. mehr...


Uwe Hünemeier musste vo Platz. Foto: dpa

SC Paderborn Hünemeier sieht Rot

Zum dritten Mal in Folge sieglos: Der SC Paderborn verlor bei Erzgebirge Aue mit 1:2 (0:1) und verabschiedete sich damit zunächst aus der Spitzengruppe der 2. Liga. mehr...


Bremens Milot Rashica erzielte das 3:1 gegen Schalke.

25. Spieltag S04 immer tiefer in der Krise - Tedesco muss um Job bangen

Eine halbe Stunde ist es ein mutiger Auftritt, dann bricht Schalke doch auseinander. Nun droht der knüppelharte Abstiegskampf. Für Tedesco könnte es nach dem 2:4 in Bremen eng werden - und am Dienstag geht es zu Pep Guardiola nach Manchester. mehr...


Der ballführende Wolfsburger Maximilian Arnold (l-r) wird von den Brüdern Johannes und Maximilian Eggestein bedrängt.

24. Spieltag 1:1 gegen Bremen: Wolfsburg verpasst Heimsieg

Es sind zwei verlorene Punkte für Wolfsburg im Kampf um die Europacup-Plätze. Trotz deutlicher Überlegenheit reicht es nur zu einem 1:1 gegen Werder. Damit rutscht der VfL auf Platz sieben ab. mehr...


Stuttgarts Mario Gomez (r) freut sich mit Mannschaftskamerad Andreas Beck nach dem Tor zum 1:0.

24. Spieltag Hoffnung des VfB Stuttgart lebt - Sieg gegen Hannover 96

Der VfB Stuttgart darf durchatmen, in Hannover dagegen wird die Lage immer bedrohlicher. Nach dem 1:5 bei den Schwaben nimmt 96-Trainer Thomas Doll kein Blatt vor den Mund und kritisiert seine Mannschaft in aller Deutlichkeit. mehr...


Die Bayern feiern das 2:0 von Thomas Müller.

5:1 im Spitzenspiel Bayerns Blitzstarter ziehen mit Dortmund gleich

Jetzt sind es nur noch zwei Tore. Die BVB-Pleite in Augsburg nutzte der FC Bayern eiskalt aus und zog mit den Dortmundern gleich. Die Münchnern scheinen im Meisterrennen nun psychologisch im Vorteil zu sein. mehr...


Der Frankfurter Ante Rebic (M) jubelt nach dem 1:0 mit seinen Teamkollegen.

Frankfurt dreht Spiel Hütter: «Etwas Schöneres kann es nicht geben»

Eintracht Frankfurt gelingt momentan alles. Nach einem 1:2-Rückstand drehen die Hessen die Bundesliga-Partie gegen 1899 Hoffenheim noch zum 3:2-Sieg. Mit dieser Mentalität hoffen sie auch auf einen Erfolg im Europa-League-Hit gegen Inter Mailand. mehr...


Leverkusens Charles Aranguiz (l) freut sich über sein Tor zum 1:0.

Spieler dürfen Karneval feiern Bayer blickt nach Sieg über Freiburg Richtung Europacup

Nach dem 2:0 gegen Freiburg nimmt Bayer Leverkusen abermals Anlauf auf die Europapokal-Plätze. Die Situation der Werkself hat sich spürbar verbessert - doch die Punktabstände lassen konkrete Planungen noch nicht zu. mehr...


Schalkes Torwart Alexander Nübel ärgert sich, während im Hintergrund die Düsseldorfer das Tor zum 1:0 bejubeln.

24. Spieltag Schwere Zeiten für Schalke und Tedesco

O:3 gegen Mainz, 0:4 gegen Düsseldorf. Nach zwei peinlichen Vorstellungen in Serie entlädt sich auf Schalke die Wut der Fans. Mit dem Rückzug von Sportvorstand Christian Heidel scheint die Krise nicht behoben. Es drohen weitere personelle Konsequenzen. mehr...


Leipzigs Lukas Klostermann (verdeckt) jubelt mit seinen Mannschaftskameraden über seinen Treffer zum 1:0.

Anstrengender Arbeitssieg RB Leipzig gewinnt auch in Nürnberg

RB Leipzig feiert auf dem Weg Richtung Königsklasse auch ohne Nationalstürmer Werner den nächsten Auswärtserfolg. Beim 1:0 in Nürnberg trifft Klostermann - und der Gegner vergibt einen Elfer. mehr...


Herthas Davie Selke klatscht nach Niklas Starks Treffer zum 2:1 mit Teamkollege Jordan Torunarigha ab.

Herthas Heimsieg-Premiere 2019 Stark reagiert stark gegen Mainz

Hertha spielt eine schwache erste Halbzeit - und wird durch ein Eigentor geweckt. Ausgerechnet Niklas Stark, der gegen Mainz ins eigene Netz trifft, wird dann zum Berliner Sieg-Macher. mehr...


76 - 100 von 2601 Beiträgen