32. Spieltag Nagelsmann entnervt: «Dann würden wir Meister werden»

Gladbachs Tobias Strobl (l) und Denis Zakaria (r) versuchen Hoffenheims Florian Grillitsch den Ball abzunehmen.

1899 Hoffenheim hat am 31. Spieltag schon zum zwölften Mal eine Führung verspielt. Hätte die TSG all diese Spiele gewonnen, wäre sie Tabllenführer. So wird es sogar mit der Europacup-Qualifikation knapp. mehr...

Herthas Torschütze Vedad Ibisevic (r) und Mannschaftskamerad Mathew Leckie bejubeln das 1:0 ihrer Mannschaft.

32. Spieltag Stuttgarter Hand-Ärger: «Wir haben es nicht verbockt»

Der vom Abstieg bedrohte VfB Stuttgart kann in Berlin den kurzen Hoffnungsmoment aus dem Spiel gegen Gladbach nicht verlängern. Hertha trifft nach 358 torlosen Minuten wieder - und ein Ex-Stuttgarter wird zum Hauptdarsteller. VfB-Ärger gibt es über den Video-Referee. mehr...


Der Mainzer Danny Latza (r) im Zweikampf mit Lukas Klostermann.

32. Spieltag Kein Rekord zum Jubiläum: Leipzig verpasst Sieg in Mainz

RB Leipzig war auf dem besten Weg zu Bestmarken in der Bundesliga. Doch in einem Spiel ohne ganz große sportliche Bedeutung dreht Mainz 05 noch auf und holt ein Remis. Die zarten Titelträume der Sachsen sind damit auch schon vor dem Bayern-Duell passé. mehr...


Nürnbergs Hanno Behrens (r) im Kopfballduell gegegn Bayerns Thiago.

31. Spieltag Bayern nutzen BVB-Patzer nicht - Remis in Nürnberg

Nach dem Dortmunder 2:4 im Derby verpasst der FC Bayern im Titelrennen eine Vorentscheidung. In einer dramatischen Schlussphase in Nürnberg vergeben beide Mannschaften den möglichen Sieg. Der Meisterschaftskampf bleibt spannend - auch Nürnberg hofft noch. mehr...


Wolfsburgs Torschütze Wout Weghorst (r) jubelt über seinen ersten Treffer.

31. Spieltag Labbadia feiert Wolfsburgs «geilen Sieg» gegen Hoffenheim

Bruno Labbadia kämpft in Wolfsburg um einen Abschied mit Europa-Cup-Teilnahme - und landet einen Big Point gegen seinen Hoffenheimer Kollegen Julian Nagelsmann. Der spricht kurz vor seinem Abgang nicht mehr von der Champions League. mehr...


Stuttgarts Anastasios Donis (l-r), Dennis Aogo und Nicolas Gonzalez freuen sich über das Tor zum 1:0.

31. Spieltag Willig belebt Stuttgart: VfB-Sieg und Dämpfer für Gladbach

Stuttgart (dpa) - Der VfB Stuttgart lebt noch: Im ersten Spiel unter Interimstrainer Nico Willig setzten sich die abstiegsbedrohten Schwaben mit 1:0 (0:0) gegen Borussia Mönchengladbach durch und versetzten den Champions-League-Hoffnungen der Gäste damit einen herben Dämpfer. mehr...


Hannovers Torschütze Hendrik Weydandt (l) jubelt nach seinem Treffer mit Mannschaftskamerad Edgar Prib.

31. Spieltag Slapstick-Tor lässt Hannover 96 wieder hoffen

Hannover 96 hat nach neun Spielen ohne Sieg in der Fußball-Bundesliga wieder gewonnen. Gegen den FSV Mainz 05 reichte ein kurioser Treffer. Ein Comeback sorgte am Ende für weitere emotionale Momente. mehr...


Schalkes Daniel Caligiuri (2.v.r) feiert seinen Treffer zum 1:1 Ausgleich per Elfmeter mit den Mannschaftskameraden.

31. Spieltag BVB hakt nach 2:4 gegen Schalke Meisterschaft ab

Aus der Traum vom Meistertitel. Das bittere 2:4 im Revierderby gegen den FC Schalke 04 kam für den Tabellenzweiten Borussia Dortmund einer Demütigung gleich. Im ersten Frust über den unerwarteten Rückschlag gaben sich die Dortmunder im Fernduell mit dem FC Bayern geschlagen. mehr...


Leipzigs Spieler jubeln über das 1:0 durch Timo Werner (r).

31. Spieltag Leipzig schafft «Europa-Hattrick»

RB Leipzig kann nun auch für die Königsklasse planen. Mit dem Sieg gegen Freiburg egalisierten die Sachsen sogar ihren Rekord aus der ersten Bundesliga-Saison mit 13 ungeschlagenen Liga-Spielen in Serie. mehr...


Düsseldorfs Torschütze Kenan Karaman (r) jubelt mit den Mannschaftskameraden nach dem Treffer zum 2:0 gegen Werder Bremen.

31. Spieltag Bremen verliert in Düsseldorf und bangt um die Europa League

Nach dem unglücklichen 2:3 im Pokal-Halbfinale gegen die Bayern hat Werder Bremen auf dem Weg Richtung Europa League einen weiteren Dämpfer hinnehmen müssen. Die hohe Niederlage bei Aufsteiger Düsseldorf wirft das Kohfeldt-Team zurück. mehr...


Der Berliner Ondrej Duda und Frankfurts David Abraham kämpfen im Laufduell um den Ball.

31. Spieltag Frankfurter Frust nach Hertha-Nullnummer

Mit der Champions League vor Augen gerät Eintracht Frankfurt doch noch ins Straucheln. Das Remis gegen Hertha ist schon die dritte sieglose Liga-Partie. Vor dem Chelsea-Kracher hinterlassen die Hessen keinen guten Eindruck. mehr...


Die Spieler von Bayer Leverkusen feiern das Tor zum 3:1 im Spiel gegen den FC Augsburg.

Freitagsspiel Leverkusen untermauert Champions-League-Ambitionen

Die Vorzeichen waren eindeutig, die Ziele klar definiert: Zwischen dem FC Augsburg und Bayer Leverkusen entwickelte sich der erhoffte offensive Schlagabtausch. Am Ende setzte sich Bayer souverän durch. mehr...


Der Wolfsburger Daniel Ginczek (l) wird von Frankfurts Kapitän David Abraham eng bewacht.

30. Spieltag Später Wolfsburger Ausgleich: Frankfurt verpasst den Sieg

Wolfsburg (dpa) - Eintracht Frankfurt hat vier Tage nach der Europa-League-Sternstunde gegen Benfica Lissabon Big Points im Kampf um die Champions-League-Qualifikation verpasst. mehr...


Herthas Cheftrainer Pal Dardai feuert von der Seitenlinie aus sein Team an.

30. Spieltag Trostloses Remis bringt Hannover und Hertha nicht weiter

Berlin (dpa) - Der Tabellenletzte Hannover 96 hat eine große Chance im Abstiegskampf verspielt, Hertha BSC die erste Etappe der Abschiedstour für Trainer Pal Dardai verpatzt. mehr...


Dortmunds Spieler freuen sich über das wichtige Tor zum 0:2.

30. Spieltag BVB hält Meisterschaftsrennen offen - Sieg in Freiburg

Freiburg (dpa) - Borussia Dortmund bleibt dem FC Bayern München dicht auf den Fersen und hat den Rückstand auf den Tabellenführer durch ein 4:0 (1:0) beim SC Freiburg wieder auf einen Punkt reduziert. mehr...


Der Schalker Guido Burgstaller (l) im Laufduell mit Ermin Bicakcic.

30. Spieltag Hoffenheim auf Champions-League-Kurs - Sieg bei Schalke 04

1899 Hoffenheim kommt dem Ziel Europa immer näher. Mit dem 5:2 bei Schalke 04 rücken sie nah an die Champions-League-Plätze heran. Die Schalker müssen indes weiter um den Klassenverbleib bangen. mehr...


Der Augsburger Rani Khedira trifft zum zwischenzeitlichen 1:0.

30. Spieltag VfB-Debakel in Augsburg - Weinzierl muss gehen

Diese Blamage war zu viel gewesen für Coach Weinzierl beim VfB Stuttgart. Ein 0:6 bei nun geretteten Augsburgern vergrößert die Sorgen der Schwaben im Abstiegskampf. Der VfB trennte sich vom Trainer. mehr...


Der Leipziger Marcel Halstenberg (r) trifft zum zwischenzeitlichen 2:0.

30. Spieltag Leipzig auf Champions-League-Kurs - Sieg in Mönchengladbach

RB Leipzig marschiert unaufhaltsam in die Champions League, Borussia Mönchengladbach muss um die Teilnahme am internationalen Geschäft noch bangen und wartet seit drei Monaten auf einen Heimsieg. mehr...


Torschütze Niklas Süle (r) feiert seinen Treffer mit Thiago.

30. Spieltag Süle erlöst den FC Bayern - «Dreckiges Tor» gegen Bremen

Teil eins des bayerisch-hanseatischen Duells geht an den FC Bayern. Dank Niklas Süle gewinnen die Münchner 1:0 gegen Bremen und bleiben klar auf Kurs Meisterschaft. Nach Süles Tor gibt es von Trainer Niko Kovac ein kleines Ostergeschenk. Am Mittwoch geht's weiter. mehr...


Der Düsseldorfer Markus Suttner (r) bestaunt den Rückzieher vom Mainzer Giulio Donati.

30. Spieltag Mainz macht mit Sieg gegen Düsseldorf Klassenerhalt perfekt

Der FSV Mainz 05 kann vorzeitig für eine weitere Saison in der Fußball-Bundesliga planen. Bereits vier Spieltage vor dem Ende der Spielzeit können die Rheinhessen den Abstiegskampf abhaken. mehr...


Bayer-Profi Julian Brandt (M.) enteilt den Nürnbergern Sebastian Kerk (l) und Matheus Pereira.

30. Spieltag Trotz Niederlage: Nürnberg gibt nicht auf - «Schlagdistanz»

Das Wunsch-Ergebnis von 0:0 hat der 1. FC Nürnberg in Leverkusen nicht erzielt. Das 0:6 des Konkurrenten VfB Stuttgart ließ das eigene 0:2 aber erträglicher erscheinen. mehr...


Die Augsburger Finnbogason (l-r), Richter, Schmid und Gregoritsch jubeln. Augsburg hat die Partie in Frankfurt gedreht.

29. Spieltag Perfektes Schmidt-Debüt: Augsburg besiegt Frankfurt

Dieser Trainerwechsel hat sich zumindest im ersten Spiel gelohnt. Der FC Augsburg besiegt mit seinem neuem Coach den Europapokal-Starter Eintracht Frankfurt und vergrößert den Abstand zum VfB Stuttgart. mehr...


Kingsley Coman (2.v.l.) wird von seinen Teamkollegen gefeiert.

29. Spieltag Bayern bangen nach Sieg in Düsseldorf um Neuer

Die Bayern behalten im Titelrennen die Nase vorn. Der bereits gerettete Aufsteiger Fortuna Düsseldorf hat beim Sieg gegen den Rekordmeister keine Chance. Aber Torhüter Neuer hat sich wieder verletzt. mehr...


Hoffenheim-Torschütze Nadiem Amiri (3.v.l.) nimmt Maß.

Bundesliga am Sonntag Hoffenheim erhöht «Druck auf die Liga» und auf Dardai

Hertha BSC dümpelt unter Pal Dardai dem Saisonende entgegen. Pal Dardai kann weder Punkte für die Tabelle noch für sich selbst sammeln. Die Trainerdebatte geht nach dem 0:2 in Hoffenheim weiter. Mit viel Glück vermieden die Berliner eine Klatsche. mehr...


Doppeltorschütze Jadon Sancho und Marius Wolf (l) bejubeln das Tor zum Dortmunder 2:0 gegen Mainz.

Doppelpack Sancho Dortmund mindestens für eine Nacht Tabellenführer

Borussia Dortmund legt im Fernduell mit dem FC Bayern vor. Der 2:1-Sieg gegen Mainz gerät aber nicht zum großen Achtungszeichen in Richtung München. Zum Ende wächst ein Profi über sich hinaus. mehr...


76 - 100 von 2651 Beiträgen