Eishockey Torwart Grubauer steht auf Corona-Liste der NHL

Torwart Philipp Grubauer von den Colorado Avalanche steht auf der Corona-Liste der NHL.

St. Louis (dpa) - Eishockey-Nationaltorwart Philipp Grubauer steht auf der Corona-Liste der NHL. Der 29-Jahre alte Rosenheimer hätte mit den Colorado Avalanche bei den St. Louis Blues antreten sollen, tauchte vor dem Spielbeginn aber auf der Liste auf und ist nicht spielberechtigt. mehr...

Liverpools Mohamed Salah (l) kämpft mit Toni Kroos von Real Madrid um den Ball.

Champions League 0:0 gegen FC Liverpool reicht: Kroos mit Real im Halbfinale

Real Madrid mit Toni Kroos setzte sich im Viertelfinale gegen den FC Liverpool durch und trifft nun auf den FC Chelsea. mehr...


Verlässt Eintracht Frankfurt und wird Geschäftsführer von Hertha BSC: Fredi Bobic.

Manager-Blitzwechsel «Wunschkandidat» Bobic von Frankfurt zu Hertha BSC

Das ging dann doch blitzschnell: Kaum hatten sich Eintracht Frankfurt und Fredi Bobic darauf geeinigt, ab Juni getrennte Wege zu gehen, da heuerte der Manager bei Hertha BSC an. In seiner Wahlheimat hat der ehemalige Nationalspieler viel vor. mehr...


Kann gegen Manchester City auf Mats Hummels, Marco Reus und Jude Bellingham bauen: Trainer Edin Terzic.

Champions League BVB ohne Delaney gegen Manchester - Hummels und Reus fit

Dortmund (dpa) - Borussia Dortmund muss im heutigen Viertelfinal-Rückspiel in der Champions League gegen Manchester City auf Thomas Delaney verzichten. mehr...


Ralf Rangnick ist quasi bei jedem freien Trainerposten gerade ein Kandidat.

Trainer-Kandidat Riesenreich für Ralf? Eintracht als mögliche Rangnick-Option

Bundestrainer, Rose-Nachfolger, Schalke-Retter: Was sollte Ralf Rangnick in den vergangenen Monaten nicht alles werden? In Frankfurts Machtvakuum könnte er nun schalten, wie er es liebt. Dafür spricht auch der endgültige Abgang eines Machers. mehr...


Eine Installation der olympischen Ringe wird 100 Tage vor den Olympischen Spielen in Tokio auf dem Gipfel des Berges Takao enthüllt.

Olympische Spiele in Tokio Noch 100 Tage und weiter Sorgen: IOC schließt Absage aus

Unter dem Eindruck steigender Corona-Infektionszahlen brechen die letzten 100 Tage vor der Eröffnung der Sommerspiele in Tokio an. Die Organisatoren versprechen dennoch unermüdlich «sichere Spiele». mehr...


Sieht in einem Sieg über Hoffenheim «unter Umständen einen kleinen psychologischen Vorteil»: Leipzigs Trainer Julian Nagelsmann.

Spiel gegen 1899 Hoffenheim Leipzig will mit einem Sieg den Druck auf Bayern erhöhen

Leipzig (dpa) - Mit einem Sieg gegen die TSG 1899 Hoffenheim will RB Leipzig seine Mini-Chance auf die Meisterschaft in der Fußball-Bundesliga wahren. mehr...


Hansi Flick führte nach dem Aus einen fast fünf Minuten dauernden Monolog im TV.

Champions League Flick verbreitet Bayern-Endzeitstimmung - Kahn ist gefragt

War das eine Abschiedsrede nach dem Europa-Knockout in Paris? Flicks Mitternachts-Monolog öffnet viel Raum zur Interpretation. Logisch klingt diese: Den Sechs-Titel-Coach zieht's im Sommer zum DFB auf Löws Posten. Ein «Minimalziel» gilt es noch zu erfüllen. mehr...


Trainer Julian Nagelsmann dementierte Kontakte zum FC Bayern.

Bundesliga RB-Trainer Nagelsmann: «Keine Gespräche» mit dem FC Bayern

Leipzig (dpa) - Julian Nagelsmann hat Gerüchte über mögliche Kontakte zum FC Bayern München dementiert. mehr...


Neymar von Paris Saint-Germain (l) und Joshua Kimmich vom FC Bayern München kämpfen um den Ball.

Champions League Diesmal keine Tränen: Neymar jubelt und tröstet

Bittere Tränen vergießt Neymar beim Wiedersehen der Finalisten nicht wieder. Nach dem Trost von Bayerns Abwehrchef Alaba nach dem Endspiel vor acht Monaten revanchiert sich der PSG-Superstar nach dem Viertelfinale. Die emotionale Szene wirft auch eine Frage auf. mehr...


Die BVB-Profis um Lukasz Piszczek, Steffen Tigges, Raphael Guerreiro und Erling Haaland (l-r) wollen Manchester City die Sensation schaffen.

Champions League Mit neuem Mut gegen Man City: BVB will die «Weltsensation»

Seit 2013 ist dem BVB kein Einzug mehr in das Halbfinale der Champions League gelungen. Das soll sich am Mittwoch ändern. Der starke Auftritt bei Manchester City vor einer Woche macht Mut für das Rückspiel. mehr...


Bundestrainer Joachim Löw kann nun vor der EM früher mit den Bayern-Profis planen.

Nationalmannschaft Bayern-Aus beeinflusst Löw: Mehr Zeit für Müller-Comeback

Natürlich hätte sich auch Bundestrainer Löw über weitere Erfolge der Bayern in der Königsklasse gefreut. Das Aus der Münchner beeinflusst nun seine EM-Pläne - was sich noch als positiv erweisen könnte. mehr...


Thomas Müller zeigt sich nach dem Spiel enttäuscht.

Champions League Sieg reicht nicht: Bayern-K.o. gegen Paris Saint-Germain

Titelverteidiger FC Bayern München ist im Viertelfinale der Champions League an Paris Saint-Germain gescheitert. Nach dem 2:3 im Hinspiel reichte der knappe Sieg nicht mehr zum Weiterkommen. mehr...


Die Diskussionen um die Zukunft von Trainer Hansi Flick werden nach dem Aus der Bayern in der Champions League nicht weniger werden.

Debatte um Zukunft Bayern-Coach Flick spricht über Bundestrainer-Job

Paris (dpa) - Hansi Flick hat in einem langen Monolog unmittelbar nach dem Viertelfinal-Aus des FC Bayern München in der Champions League seine Zukunft offen gelassen, sich aber überraschend auch zu den Debatten um den Bundestrainer-Posten geäußert. mehr...


Schöpft nach dem frustrierenden Auftakt in Bahrain neuen Mut: Sebastian Vettel.

Formel 1 Honigsüße Ablenkung: Vettel froh über «mehr Zeit» vor Imola

Imola ist nicht irgendeine Formel-1-Rennstrecke - und Sebastian Vettel nicht irgendein Rennfahrer. In der Emilia Romagna will der viermalige Weltmeister seinen Desaster-Auftakt vergessen lassen. mehr...


Beim Sieg über Norwegen erzielte Laura Freigang den Ausgleich: Deutschlands Spielerinnen jubeln nach dem Tor zum 1:1.

Sieg gegen Norwegen Zurück zur Weltspitze: Fußballfrauen gelingen große Schritte

Es waren besondere zehn Tage für die deutschen Fußball-Nationalspielerinnen. Sportlich, vor allem auch menschlich, erlebten sie mehr als sonst. Sie bewiesen, dass es mit dem Frauenfußball vorangeht. mehr...


Will vor dem Wechsel nach Gladbach noch mit Eintracht Frankfurt die Champions League erreichen: Trainer Adi Hütter.

Eintracht Frankfurts Zukunft Königsklasse, Bobic, Rangnick: Eintrachts turbulente Monate

Der sportliche Höhenflug und das drohende Vakuum in der Führung passen bei Eintracht Frankfurt gerade nicht zusammen. Plötzlich kommt der Name Ralf Rangnick ins Spiel. Auch der auftrumpfende Kader dürfte im Sommer Begehrlichkeiten wecken. mehr...


«Wenn wir merken, dass es möglich ist, dann haben wir eine Chance», sagt Liverpools Trainer Jürgen Klopp.

Champions League Anfield-Wunder oder titellos: Klopps Plan gegen Real Madrid

Der FC Liverpool und Trainer Jürgen Klopp setzen im Kampf um den Halbfinal-Einzug in der Champions League auf ihre Europapokal-Heimstärke. Doch ein eminent wichtiger Faktor wird gegen Real Madrid fehlen. mehr...


Thomas Tuchel, Trainer von FC Chelsea, gestikuliert beim Spiel gegen den FC Porto an der Seitenlinie.

FC Chelsea Tuchel: Halbfinale der Champions League «keine Normalität»

Sevilla (dpa) - Nach dem Einzug ins Halbfinale der Champions League mit dem FC Chelsea hat Trainer Thomas Tuchel auf die Besonderheit dieses Erfolgs hingewiesen. mehr...


Hat den FC Chelsea erstmals seit 2014 wieder ins Halbfinale der Champions League geführt: Thomas Tuchel gestikuliert an der Seitenlinie.

Champions League 0:1 gegen FC Porto reicht FC Chelsea fürs Halbfinale

Das Traumtor von Mehdi Taremi in der Nachspielzeit war zu wenig für den FC Porto: Trotz des 0:1 im Rückspiel zieht der FC Chelsea ins Halbfinale der Champions League ein. mehr...


Wechselt von Eintracht Frankfurt zu Borussia Mönchengladbach: Trainer Adi Hütter.

Bundesliga-Coup Hütter zieht's nach Gladbach - Eintracht vor schwerem Sommer

Hütter weg und Hübner weg, dazu Bobic vor dem Absprung: Eintracht Frankfurt droht im Sommer der Ausverkauf in der Führungsriege. Doch plötzlich taucht ein neuer Name auf. Dem Rivalen Mönchengladbach hingegen gelingt mit dem Transfer des Österreichers ein Coup. mehr...


Gegen Paris Saint-Germain gehört Leon Goretzka (r) nicht mit zum Kader von Bayern München.

Champions League Bayern ohne Goretzka gegen Paris - Hernández kann auflaufen

Paris (dpa) - Titelverteidiger FC Bayern muss ohne Leon Goretzka gegen Paris Saint-Germain um den Einzug in das Halbfinale der Champions League kämpfen. Der Fußball-Nationalspieler gehört im Prinzenpark nicht zum Münchner Kader. mehr...


Optimistisch für EM-Spiele in München: DFB-Präsident Fritz Keller.

DFB-Präsident Keller optimistisch für EM in München: «Brauchen Garantie»

München (dpa) - DFB-Präsident Fritz Keller hat sich im Ringen um die vier geplanten EM-Spiele in München zuversichtlich geäußert und von der Politik eine Zusage für die Zulassung von Zuschauern gefordert. mehr...


Die Spieler von Borussia Dortmund machen sich auf dem Trainingsgelände des BVB warm.

Champions League Weniger Ehrfurcht: BVB hofft auf Coup gegen Manchester City

Ein Weiterkommen gegen Manchester City wäre laut BVB-Chef Hans-Joachim Watzke eine «Weltsensation». Inspiriert durch das knappe 1:2 vor einer Woche wittern die Dortmunder vor dem Rückspiel gegen den Champions-League-Mitfavoriten Morgenluft. mehr...


Deutschlands Spielerinnen haben das Länderspiel gegen Norwegen mit 3:1 gewonnen.

Länderspiel Selbstbewusst und erfolgreich: DFB-Frauen bezwingen Norwegen

Der sehenswerte Auftritt gegen Australien wird von den deutschen Fußball-Frauen bestätigt. Auch gegen Norwegen zeigt das Team viele gute Ansätze. Erneut überzeugen auch die jungen Spielerinnen. mehr...


101 - 125 von 22142 Beiträgen