Coronavirus DOSB-Präsident Hörmann in häuslicher Quarantäne

Alfons Hörmann ist der Präsident des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB).

Frankfurt/Main (dpa) - Alfons Hörmann, Präsident des Deutschen Olympischen Sportbundes, hat sich vorsorglich in häusliche Quarantäne begeben. Der Sohn des 59 Jahre alten Sportfunktionärs war auf das Coronavirus positiv getestet worden. mehr...

Immer mehr Sportler und Verbände sprechen sich für eine Verschiebung der Olympischen Spiele in Tokio aus.

Coronavirus-Pandemie Olympisches Komitee der USA will Olympia-Verschiebung

Los Angeles (dpa) - Das Olympische und Paralympische Komitee der USA (USOPC) hat seine Meinung geändert und nach einer Umfrage unter seinen Athletinnen und Athleten eine Verschiebung der Sommerspiele als «am vielversprechendsten» bezeichnet. mehr...


Im deutschen Fußball ruht der Ball und einige Mannschaften mussten sich in Quarantäne begeben.

Coronavirus-Pandemie Profifußballer in Quarantäne: «Es kann jeden treffen»

Bei Hannover 96 und dem SC Paderborn wurden die ersten positiven Befunde auf das Coronavirus im deutschen Profifußball festgestellt. Mittlerweile mussten sich einige Teams in Quarantäne begeben. mehr...


Chase Carey, Vorsitzender der Formula One Group.

Coronavirus-Pandemie Formel-1-Chef: 15 bis 18 Rennen sollen es in 2020 nun werden

Berlin (dpa) - Die Formel-1-Bosse streben in einem überarbeiteten Kalender für dieses Jahr 15 bis 18 Rennen an, teilte Geschäftsführer Chase Carey in einem längeren Statement auf der Homepage der Motorsport-Königsklasse mit. mehr...


Gianni Infantino ist der Präsident der FIFA.

Umdenken? FIFA-Chef sieht Chance nach Corona: «Schritt zurück machen»

Zürich (dpa) - FIFA-Präsident Gianni Infantino sieht die Corona-Krise als Chance, den Fußball der Zukunft zu verändern. Dabei denkt der Schweizer über eine Verkleinerung des Kalenders nach. mehr...


«Auf der Grundlage der Informationen, die das IOC hat, wurde eine Verschiebung beschlossen»: Ex-IOC-Vizepräsidenten Richard Pound.

Coronavirus-Pandemie Olympia nicht zu halten - Pound: «Verschiebung beschlossen»

Nach dem IOC ist nun auch Olympia-Gastgeber Japan bereit, die Sommerspiele in Tokio wegen der Coronavirus-Pandemie zu verlegen. Athleten wollen aber keine weitere wochenlange Hängepartie. Angeblich ist die Verlegung schon beschlossene Sache. mehr...


Nach IOC-Mitglied Richard Pound ist die Absage der Spiele bereits beschlossen.

IOC-Mitglied Laut Richard Pound: Verschiebung von Olympia ist beschlossen

Lausanne (dpa) - Laut dem früheren IOC-Vizepräsidenten Richard Pound ist eine Verschiebung der Olympischen Spiele in Tokio wegen der Corona-Krise bereits beschlossene Sache. mehr...


Die UEFA verschiebt die Endspiele der Europacup-Wettbewerbe.

Wegen Coronavirus-Pandemi Offiziell: UEFA verschiebt Finals der Europacup-Wettbewerbe

Nyon (dpa) - Die Europäische Fußball-Union hat die ursprünglich Ende Mai geplanten Endspiele in der Champions League und Europa League nun auch offiziell wegen der Coronavirus-Pandemie auf unbestimmte Zeit verschoben, teilte die UEFA mit. mehr...


DFB-Präsident Fritz Keller (r) und Generalsekretär Friedrich Curtius kommen zur Mitgliederversammlung der DFL.

Corona-Krise DFB-Generalsekretär: 50 Millionen Euro Verlust drohen

Frankfurt/Main (dpa) - Der Deutsche Fußball-Bund rechnet durch die Corona-Krise mit massiven finanziellen Einbußen. mehr...


Wegen der Coronavirus-Pandemie ruht der Ball in der Bundesliga derzeit.

Coronavirus-Pandemie Notfall-Plan: Bundesliga wartet auf DFL-Signale am Dienstag

Wie geht es mit der Bundesliga weiter? Der Fußball und seine Fans hoffen auf Signale von der DFL. Die beschäftigt sich auch mit der Finanzsituation der in massive Bedrängnis geratenen 36 Proficlubs. mehr...


Jan-Lennard Struff plädiert für eine Verschiebung der Olympischen Spiele.

Coronavirus-Pandemie Tennisprofi Struff für Verschiebung der Olympischen Spiele

Stuttgart (dpa) - Tennisprofi Jan-Lennard Struff hat sich aufgrund der Coronavirus-Pandemie für eine Verlegung der Olympischen Spiele in Tokio ausgesprochen. mehr...


Wurde Zehnter zum Auftakt der virtuellen Formel-1-Saison: Nico Hülkenberg.

Virtuelle Formel 1 Hülkenberg auch bei E-Sport-Grand-Prix nicht auf Podestkurs

Ein bisschen «verrückt» war es schon, das erste Rennen der neuen virtuellen Formel-1-Serie. Die Zahl der Piloten aus der Königsklasse überschaubar, dazu technische Probleme. Ein gut gelaunter Deutscher und jede Menge Action auf der «Strecke» sorgen aber für Unterhaltung. mehr...


Auch der Grand Prix in Baku wird ausfallen.

Coronavirus-Pandemie Auch Formel-1-Rennen in Aserbaidschan wird verschoben

Berlin (dpa) - Die Hoffnung auf einen Start der Formel-1-Saison Anfang Juni haben sich zerschlagen. Der Große Preis von Aserbaidschan wird auch verschoben. Der Grand Prix sollte eigentlich am 7. Juni in Baku stattfinden. mehr...


Fühlt sich gesund und trainiert täglich: Lewis Hamilton.

Coronavirus-Pandemie Hamilton kritisiert Uneinsichtigkeit in Corona-Krise

Die Corona-Pandemie zwingt auch die Formel 1 zu einem Kurswechsel. Nach dem Chaos um die Renn-Absage von Australien beschließen die Bosse einen Rettungsplan mit kräftigen Einschnitten. Die Sorgen um die Zukunft erreichen auch den Weltmeister. mehr...


Yoshiro Mori ist der Präsident des Organisationskomitees der Olympischen Spiele in Tokio.

Coronavirus-Pandemie OK-Chef: Nicht so blöd, Olympia nach Plan auszutragen

Die Zeichen, dass die Olympischen Spiele in Tokio verschoben werden, verdichten sich. In Japan und beim IOC werden verschiedene Szenarien geprüft. mehr...


Trainiert weiter in den USA: Hindernisläuferin Gesa Krause.

Coronavirus-Pandemie Hoffen auf Olympia: Hindernis-Ass Krause trainiert weiter

Boulder/USA (dpa) - Hindernis-Europameisterin Gesa Krause trainiert mitten in der Corona-Pandemie weiter in Boulder/USA. mehr...


Thomas Röhler fordert eine schnellere Entscheidung über Olympia.

Athletensprecher Speerwerfer Röhler fordert schnellere Olympia-Entscheidung

Jena (dpa) - Speerwurf-Olympiasieger Thomas Röhler hat sich für Olympische Spiele im nächsten Jahr ausgesprochen. mehr...


Radprofi Maximilian Schachmann hat sich für eine schnelle Suche nach einem neuen Termin für die Olympischen Spiele in Tokio ausgesprochen.

Coronavirus-Krise Schachmann: Rasche Terminsuche für Olympia 2021

Berlin (dpa) - Radprofi Maximilian Schachmann hat sich im Zuge der Coronavirus-Krise für eine schnelle Suche nach einem neuen Termin für die Olympischen Spiele in Tokio ausgesprochen. mehr...


Laut Michael Zorc wird sich der BVB auf dem Transfermarkt eher zurückhalten.

Coronavirus-Krise Zorc: «Bei allen Klubs herrscht eine große Unsicherheit»

Dortmund (dpa) - Borussia Dortmunds Sportdirektor Michael Zorc hat Zurückhaltung bei Neuverpflichtungen angekündigt. «Drei Transfers in drei Tagen wird es in diesem Jahr nicht geben», sagte der 57-Jährige dem «Kicker». mehr...


Vor der Corona-Krise noch im dreistelligen Millionenbereich taxiert gewesen: Leroy Sané.

Fußball-Business Transfermarkt in der Corona-Krise: Die Geier kreisen schon

Der Fußball steht still - und die Zukunft des Profi-Zirkus ist ungewiss. Die nächste Transferperiode kommt dennoch. Kaderplanung wird zur großen Rechenaufgabe der Clubs. Was galt, gilt nicht mehr: Topstars, Leihspieler, ablösefreie Profis - alles ist anders. mehr...


Werbung für die Olympischen Spiele 2020 in Tokio: Wegen der weltweiten Corona-Pandemie will Kanada keine Sportler zu den Olympischen Sommerspielen in Tokio schicken.

Corona-Krise Kanada verzichtet auf Teilnahme an Olympischen Spielen

Als erstes Land hat Kanada seinen Verzicht auf die Olympia-Teilnahme erklärt - für den Sommer. Sollte es eine Verlegung der Sommerspiele auf einen späteren Zeitpunkt geben, wären die Nordamerikaner wohl wieder dabei. mehr...


Jörg Roßkopf sieht derzeit keine Chance mehr, um vernünftige Olympische Spiele in diesem Sommer stattfinden zu lassen.

Corona-Krise Tischtennis-Coach Roßkopf: Olympia wird keine Qualität haben

Immer mehr Athleten sehen eine Austragung der Olympischen Spiele im Sommer kritisch. Allein eine vernünftige Olympia-Vorbereitung ist für die meisten Sportler nicht möglich. mehr...


Der internationale Druck auf IOC-Chef Thomas Bach wird immer größer.

Coronavirus-Pandemie Olympia-Entscheidung: IOC setzt sich Frist von vier Wochen

Wochenlang hat sich IOC-Chef Thomas Bach gegen eine Verlegung oder Olympia-Absage gewehrt. Doch die Coronavirus-Pandemie hat die Verantwortlichen zum Handeln gezwungen. Es gibt nun eine Deadline von vier Wochen für mögliche Szenarien, dann soll es Klarheit geben. mehr...


Sitzt in Dubai fest: Lothar Matthäus.

Coronavirus-Pandemie Matthäus sitzt in Dubai fest: «Kommen hier nicht mehr weg»

Berlin (dpa) - Rekord-Nationalspieler Lothar Matthäus und seine Familie sitzen aufgrund der Corona-Pandemie nach einer Urlaubsreise in Dubai fest. mehr...


Der russische Schachgroßmeister Alexander Grischtschuk forderte den Stopp des Kandidatenturniers.

Coronavirus-Pandemie Grischtschuk fordert Abbruch von Schach-WM-Kandidatenturnier

Jekaterinburg (dpa) - Der russische Schach-Großmeister Jan Nepomnjaschtschi hat beim WM-Kandidatenturnier in Jekaterinburg die alleinige Führung übernommen, doch sein Landsmann Alexander Grischtschuk sorgte mit einer überraschenden Forderung für Schlagzeilen. mehr...


176 - 200 von 19510 Beiträgen