Vertragslaufzeit bis 2025
Waldschmidt zu Benfica - Freiburg kassiert 15 Millionen Euro

Lissabon/Freiburg (dpa) - Nationalspieler Luca Waldschmidt hat bei Benfica Lissabon einen Fünfjahresvertrag bis 2025 unterschrieben. Das teilte Portugals Fußball-Rekordmeister auf seiner Internetseite mit.

Samstag, 15.08.2020, 15:05 Uhr aktualisiert: 15.08.2020, 15:08 Uhr
Verlässt den SC Freiburg und wechselt nach Lissabon: Luca Waldschmidt.
Verlässt den SC Freiburg und wechselt nach Lissabon: Luca Waldschmidt. Foto: Patrick Seeger

Die Ablösesumme für den 24 Jahre alten Offensivspieler vom SC Freiburg, dessen Wechsel am Freitagabend von beiden Vereinen offiziell bestätigt worden war, beträgt nach Angaben Benficas 15 Millionen Euro.

Waldschmidt besitzt in seinem Vertag eine Ausstiegsklausel. Er kann den 37-maligen portugiesischen Meister für eine festgeschriebene Ablöse von 88 Millionen Euro vorzeitig verlassen. «Ich bin sehr glücklich, hier zu sein, und ich möchte dem Team helfen, seine Ziele zu erreichen. Für mich persönlich ist es ein sehr wichtiger Schritt», sagte Waldschmidt.

© dpa-infocom, dpa:200814-99-172910/3

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7535537?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198306%2F2509832%2F2198364%2F
Der „einsame Wolf“ möchte duschen
„Hallo Herford“: Lobo und Hund „Kampfkrümel“ haben ihr Quartier in der Unterführung zum Bahnhof aufgeschlagen. Der gesamte Hausstand des 63-Jährigen passt in einige Tüten. Weil er Arthrose im Endstadium hat, ist der gebürtige Kölner auf den Rollator angewiesen. Seinen echten Namen verrät er nicht. Foto: Moritz Winde
Nachrichten-Ticker