1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. DSC Arminia Bielefeld
  4. >
  5. Arminia Bielefeld bei Hansa Rostock: Das kleine Break soll den Knoten lösen

  6. >

Wie Arminia Bielefeld bei Hansa Rostock die Wende in der 2. Bundesliga schaffen will

Das kleine Break soll den Knoten lösen

Bielefeld

Es war nur der Sieg gegen einen Fünftligisten. Aber das Auftreten in der Trainingswoche nach dem 7:1-Pokalerfolg beim FV Engers nährt bei Arminia Bielefeld die Hoffnung, dass es bei den Zweitliga-Profis „Klick“ gemacht hat. Sport-Geschäftsführer Samir Arabi vor dem Punktspiel bei Hansa Rostock: „Vielleicht war das Pokalspiel das kleine Break, um jetzt am Samstag vernünftig in die Liga reinzustarten.“

Von Gunnar Feicht

Sieben Auswärtstore konnten Janni Serra, Fabian Klos & Co. beim Pokal-Erfolg gegen Engers bejubeln. Beim Punktspiel in Rostock würde den Arminen schon ein Treffer mehr als der Gegner genügen. Foto: Thomas F. Starke

Wenn das umgesetzt wird, was Arabi bei den Übungseinheiten beobachtet hat, könnte dies die zwei Niederlagen zu Beginn der Liga-Saison vergessen machen: "Ich glaube, dass die Mannschaft gerade mit Blick auf die ersten beiden Meisterschaftsspiele jetzt mit einer hohen Leistungsbereitschaft sehr fokussiert ist. Sie will es am Samstagabend in Rostock definitiv besser machen", sagte Arminias Sportchef am Donnerstag.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE