1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. DSC Arminia Bielefeld
  4. >
  5. Arminia: Forte stellt sehr gutes Zwischenzeugnis aus

  6. >

DSC-Trainer lobt Team und nimmt Mannschaftsrat in die Pflicht – Umstellung im Trainingsbetrieb

Arminia: Forte stellt sehr gutes Zwischenzeugnis aus

Bielefeld

Genau so hatte sich Uli Forte den Start vorgestellt. Wenn der neue Trainer des Fußball-Zweitligisten Arminia Bielefeld über die Eindrücke der bisherigen Vorbereitung – speziell aus dem Österreich-Trainingslager in Scheffau am Wilden Kaiser – spricht, gerät er geradezu ins Schwärmen: „Ich habe gar nichts auszusetzen.“

Von Marc Kracht

Klare Ansagen gibt Uli Forte bei den Arminia-Einheiten. Mit der bisherigen Entwicklung ist der neue Trainer sehr zufrieden. Foto: Thomas F. Starke

Die öffentlichen Einheiten unter Fortes Leitung machen deutlich: Der neue Trainer legt großen Wert auf den direkten, mehrsprachigen Kontakt zu seinen Spielern, gelungene Aktionen werden konsequent mit lobenden Worten honoriert und mit manchem Kommentar sorgt er für die nötige Lockerheit. Fest steht aber auch: Forte will vollen Einsatz sehen.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE