1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. DSC Arminia Bielefeld
  4. >
  5. Von der 1. in die 3. Liga? Arminia wäre kein Einzelfall

  6. >

Bereits acht Mal rutschten Vereine von der 1. in die 3. Liga ab – zuletzt der SC Paderborn

Erneuter Abstieg? Arminia Bielefeld wäre kein Einzelfall

Bielefeld

Gerade einmal elf Pünktchen – mit dieser mageren Bilanz nach 14 Spieltagen reiht sich Arminia Bielefeld auf dem geteilten dritten Platz der schwächsten Erstliga-Absteiger der eingleisigen Zweitliga-Historie ein. Und es droht nach jetzigem Stand noch ein ganz anderes Szenario.

Von Marc Kracht

Die Lage bei Arminia im Herbst 2022: Dem Bielefelder Team um (von links) Ivan Lepinjica, Oliver Hüsing und Manuel Prietl droht nach aktuellem Stand der direkte Gang von der 1. in die 3. Liga. Foto: Thomas F. Starke

Nur der FC St. Pauli in der Saison 2002/03 mit neun Zählern sowie Fortuna Düsseldorf (1992/93, zehn) starteten noch schlechter. Ihre Gemeinsamkeit: Beide Teams stiegen am Ende der jeweiligen Spielzeit ab. Und es gibt sechs weitere Beispiele dafür, dass Vereine direkt von der 1. in die 3. Liga durchgereicht wurden. Das könnte nun auch auf den DSC zukommen.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE