1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. DSC Arminia Bielefeld
  4. >
  5. Arminia Bielefelds Teamarzt über Fabian Klos, die Maske und das Rest-Risiko

  6. >

Dr. Stefan Budde im Interview

Arminia Bielefelds Teamarzt über Fabian Klos, die Maske und das Rest-Risiko

Scheffau

Arminia Bielefelds Mannschaftsarzt Dr. Stefan Budde (40) äußert sich über die Risiken der Rückkehr von Stürmer Fabian Klos, die Stabilität seiner Schutzmaske sowie zur immer lauter werdenden Debatte über Kopfverletzungen im Fußball. Und er erklärt, mit welchen Mitteln auf dem Platz eine Gehirnerschütterung diagnostiziert wird.

Von Dirk Schuster

Fabian Klos zieht die Gurte seiner neuen Maske straff. Sie schützt seinen operierten Schädel. Klos erlitt am 2. April 2022 einen Bruch der Stirn- und Augenhöhle. Foto: Thomas F. Starke

Arminia-Stürmer Fabian Klos hat sich am 2. April 2022 im Bundesligaspiel gegen den VfB Stuttgart einen Bruch der Stirn- und Augenhöhle zugezogen. Zahlreiche Schrauben und mehrere Metallplatten helfen seit der Operation, seinen Schädel zusammenzuhalten. Am 26. Juni gab der 34-Jährige im Testspiel gegen Universitatea Craiova, das Gesicht geschützt von einer Carbon-Maske, sein Comeback.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE