1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. DSC Arminia Bielefeld
  4. >
  5. Stefan Krämer: „Die Jungs werden Kostmann folgen“

  6. >

Arminias Ex-Trainer im Interview

Stefan Krämer: „Die Jungs werden Kostmann folgen“

Bielefeld

Wenn einer wissen muss, ob die neue Trainer-Lösung bei Arminia Bielefeld erfolgversprechend ist, dann ist es Stefan Krämer (55). Von Juli 2011 bis zu Krämers Entlassung im Februar 2014 arbeiteten er und der neue DSC-Interims-Chefcoach Marco Kostmann (seit Mittwoch Nachfolger des entlassenen Frank Kramer) gemeinsam erfolgreich im Trainerteam der Ostwestfalen.

Von Dirk Schuster

Eine Blickrichtung: Stefan Krämer (rechts) und Marco Kostmann arbeiteten fast drei Jahre gemeinsam in Bielefeld. Foto: Thomas F. Starke

Während Kostmann damals sein erstes von zwei Arminia-Engagements als Torwarttrainer antrat, stieg Co-Trainer Krämer im Herbst 2011 zum Chefcoach auf. 2013 schafften Kostmann und Krämer mit dem DSC den Aufstieg in die 2. Liga. Im Gespräch mit dem WESTFALEN-BLATT erläutert Krämer, warum er Arminia mit Kostmann den Klassenerhalt in der Bundesliga zutraut, worauf es in den letzten Partien ankommen wird und um welchen Arminia-Profi er sich bei seiner nächsten Trainerstation bemühen wird.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE