1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. DSC Arminia Bielefeld
  4. >
  5. Arminia-Neuzugang Kanuric: „Alles mit der Ruhe“

  6. >

Positives Pokal-Debüt – in Rostock dürfte aber Vasiliadis erste Wahl sein

Arminia-Neuzugang Kanuric: „Alles mit der Ruhe“

Bielefeld

Benjamin Kanuric ist nicht der Typ, den die Aussicht auf den ersten Pflichtspieleinsatz im deutschen Profifußball um den Schlaf bringen könnte. Auf die Frage, ob die Nacht vor der Pokalpartie am vergangenen Sonntag in Koblenz gegen FV Engers (7:1) etwas unruhiger gewesen sei als üblich, antwortet der 19 Jahre alte Neu-Armine emotionslos: „Nein, alles wie immer.“

Von Dirk Schuster

Im Pokalspiel gegen FV Engers gab Benjamin Kanuric ein ansprechendes DSC-Debüt. Foto: Thomas F. Starke

Mittelfeldakteur Kanuric war neben Bastian Oczipka einer von zwei vergleichsweise spät verpflichteten Sommer-Zugängen, die Bielefelds Trainer Uli Forte gegen den Oberligisten für die Startelf nominierte. Doch während Forte Oczipkas Einsatz bereits im Vorfeld angekündigt hatte, war Kanuric das Kaninchen, das Forte aus dem Hut zauberte. Auch der Österreicher selbst war „ein bisschen überrascht“, als er am Samstag von seiner Berufung in die Anfangsformation erfuhr.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE