1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. DSC Arminia Bielefeld
  4. >
  5. Arminia Bielefeld verpflichtet Lukas Klünter

  6. >

Abwehrspieler kommt ablösefrei von Hertha BSC Berlin

Arminia Bielefeld verpflichtet Lukas Klünter

Bielefeld

Fußball-Zweitligist Arminia Bielefeld hat einen weiteren Neuzugang vermeldet. Einen Tag vor dem Punktspiel beim FC Hansa Rostock (Samstag, 20.30 Uhr) gab der DSC die Verpflichtung von Außenverteidiger Lukas Klünter bekannt.   

Lukas Klünter wechselt von Hertha BSC zum DSC Arminia.   Foto: imago

Der 26-Jährige, der in den vergangenen vier Jahren bei Hertha BSC in der Bundesliga spielte, war seit Sommer vertragslos und kommt ablösefrei nach Ostwestfalen. Klünter ist sofort spielberechtigt und könnte somit bereits bei der Partie in Rostock zum Kader gehören.  

DSC-Sportchef Samir Arabi

„Wir sind sehr froh, dass sich Lukas entschieden hat, zu uns nach Bielefeld zu kommen und damit signalisiert, dass er unseren Weg mitgehen möchte. Er ist erfahren, extrem schnell und auf der rechten Seite flexibel einsetzbar. Lukas bringt beste Voraussetzungen mit, unserem Team schnell mit seinen individuellen Stärken weiterzuhelfen", wird DSC-Sport-Geschäftsführer Samir Arabi in einer Klub-Mitteilung zitiert.

Auch Cheftrainer Uli Forte freut sich auf den Neuzugang: „Lukas ist ein erfahrener Spieler, der unserer Mannschaft guttun wird. Er ist schnell, zielstrebig und mit einem guten Spielverständnis ausgestattet. Zudem kann er auf mehreren Positionen spielen. Lukas wird uns mit seiner Qualität weiterbringen.“

Der Spieler selbst erklärt: „Ich freue mich auf die neue Herausforderung in Bielefeld. Mit den Verantwortlichen hatte ich sehr gute Gespräche, die mir von Anfang an ein gutes Gefühl vermittelt haben. Jetzt freue ich mich darauf, die Mannschaft kennenzulernen und wieder auf dem Platz zu stehen.“

Drei Europacup-Einsätze für Köln

76 Mal kam Klünter, der auch schon für den 1. FC Köln am Ball war, in der Bundesliga zum Einsatz, überwiegend agierte der gebürtige Euskirchener als rechter Verteidiger. Ihm gelangen in der Eliteklasse drei Treffer, ein Tor bereitete er vor. Zudem kann der Defensivakteur auf drei Einsätze für Köln in der Europa League zurückblicken. 

Besiktas-Interesse an Ince?

Darüber hinaus soll sich Medienberichten zufolge der türkische Topklub Besiktas Istanbul für Arminias Jungprofi Burak Ince (18, Vertrag bis 2025) interessieren. Der erst im Januar 2022 verpflichtete Mittelfeldspieler wurde in der Vorsaison fünf Mal in der Bundesliga eingesetzt. In der laufenden Spielzeit kam Ince bisher sowohl in der 2. Liga als auch im DFB-Pokal auf Kurzeinsätze. 

Startseite
ANZEIGE