1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. DSC Arminia Bielefeld
  4. >
  5. Arminias Sportgeschäftsführer Arabi: „Es ist eine Minute vor zwölf“

  6. >

Arminias Sportgeschäftsführer Arabi nimmt Spieler des Tabellen-16. in die Pflicht

„Es ist eine Minute vor zwölf“

Bielefeld

Trainer Frank Kramer und Mannschaftskapitän Manuel Prietl haben sich nach dem 0:4 beim VfL Wolfsburg klar positioniert und wollten den schlimmen Zusammenprall von Cedric Brunner (Gehirnerschütterung) nicht als Ausrede für die schlechte Leistung hernehmen.

Von Jens Brinkmeier

Führung gefragt: Arminias Torwart Stefan Ortega Moreno (links) und Innenverteidiger Amos PieperSportgeschäftsführer Samir Arabi: „Es kann nicht sein, dass wir weniger laufen.“ Foto: Thomas F. StarkeStarke

Sport-Geschäftsführer Samir Arabi pflichtet bei, dass „wir einfach nicht gut genug waren“, er wirbt aber dennoch für eine differenzierte Betrachtung.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE