1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. DSC Arminia Bielefeld
  4. >
  5. Darum nimmt Arminia-Trainer Kostmann Ince in Schutz

  6. >

1:3 statt 2:2 - DSC-Joker vergibt in Köln die größte Chance zum Ausgleich

Darum nimmt Arminia-Trainer Kostmann Ince in Schutz

Bielefeld

Marco Kostmann hat bei Arminia Bielefelds 1:3-Niederlage am Samstag in Köln gute Ansätze gesehen. Aber der neue Interimstrainer übt auch Kritik. Seinen jungen Joker Burak Ince, der das 2:2 auf dem Fuß hatte, nimmt Kostmann jedoch ausdrücklich in Schutz und erklärt auch warum.

Von Dirk Schuster

DSC-Joker Burak Ince hat die Riesenchance zum 2:2 in Köln auf dem Fuß, doch FC-Keeper Marvin Schwäbe (nicht im Bild) pariert. Foto: Thomas F. Starke

Jan Thielmanns Treffer zum vorentscheidenden 3:1 (86. Minute) für den FC resultierte aus einem Konter, der sich fast unmittelbar einer Monster-Chance der Arminia zum 2:2 anschloss. Der eingewechselte Ince (kam in der 77. für Janni Serra) war wunderbar frei gespielt worden, doch den Schuss des 18-Jährigen entschärfte FC-Keeper Marvin Schwäbe mit dem Fuß (85.). Aus der folgenden Ecke entsprang besagter Konter. 3:1 statt 2:2 – Arminia war geschlagen.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE