1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. DSC Arminia Bielefeld
  4. >
  5. „Geschlossen bleiben, hart arbeiten“

  6. >

Arminias Trainer Kramer über Mainz, Corona, Serra, die Fans und das Bekämpfen der Torflaute

„Geschlossen bleiben, hart arbeiten“

Bielefeld

Sechs Profis auf Länderspielreisen, einer erkrankt (Masaya Okugawa), zwei im Individualtraining (Amos Pieper, Bryan Lasme): Die Auswahl, die Arminia Bielefelds Trainer Frank Kramer am Dienstag zur Verfügung stand, war überschaubar.

Von Jens Brinkmeier

Frank Kramer hat noch sieben Spiele, um Arminia vom vorletzten Platz erneut zum Klassenerhalt zu führen. Foto: Thomas F. Starke

Natürlich wurde trotzdem intensiv gearbeitet, vor allem am Torabschluss. Nach der Einheit sprach Kramer über...

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE