1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. DSC Arminia Bielefeld
  4. >
  5. Marco Kostmann: "Jeder muss seinen Safe öffnen"

  6. >

Vor dem Spiel beim 1. FC Köln: Arminias Interimstrainer erklärt, worauf es jetzt ankommt

Marco Kostmann: "Jeder muss seinen Safe öffnen"

Bielefeld

Marco Kostmann soll Arminia Bielefeld doch noch zum Klassenerhalt in der Fußball-Bundesliga führen. Am Mittwoch gab der Tabellenvorletzte bekannt, dass der 56-Jährige nach der Entlassung von Chefcoach Frank Kramer interimsweise dessen Job übernimmt.  Am Freitag hat sich Kostmann, in seiner eigentlichen Funktion Torwarttrainer bei Arminia,  seitdem zum ersten Mal öffentlich geäußert. Dabei war der gebürtige Rostocker sogar zu Scherzen aufgelegt.

Von Dirk Schuster

Marco Kostmann (56) Foto: Thomas F. Starke

»Gestern hat mich jemand gefragt, was der größte Unterschied ist zwischen der Arbeit als Torwarttrainer und meiner neuen Aufgabe. Die Antwort lautet, dass ich mich im Training über Tore   gefreut habe“, sagte Kostmann. Das mit Abstand dienstälteste Mitglied in Arminias Trainerstab – Kostmann ist mit zweijähriger Unterbrechung seit 2011 beim DSC – äußerte sich außerdem über…

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE