1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. DSC Arminia Bielefeld
  4. >
  5. Nachlassen ist für Arminia Bielefeld jetzt verboten

  6. >

Kommentar zur Situation nach dem Heimsieg gegen den FC St. Pauli

Nachlassen ist für Arminia Bielefeld jetzt verboten

Bielefeld

Sie können es doch. Durch den 2:0-Erfolg gegen den FC St. Pauli stoppten die Profis von Arminia Bielefeld den freien Fall und stellten den Anschluss an das untere Tabellenmittelfeld her. Genauso wichtig aber war es, wieder die Verbindung mit den Fans zu schaffen.

Von Marc Kracht

Vorsichtige Ehrenrunde nach dem Heimsieg gegen St. Pauli. Kapitän Fabian Klos führte Arminias Team an. Foto: Thomas F. Starke

Mehr als 22.000 Zuschauer kamen in die Schüco-Arena. Eine stolze Zahl angesichts der zuletzt schwachen Auftritte. Die Stimmung war prächtig und verdeutlichte, welche Einheit in Bielefeld entstehen kann – ein entscheidender Wettbewerbsvorteil.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE