1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. DSC Arminia Bielefeld
  4. >
  5. 0:1 - Arminia verkauft sich in Dortmund teuer

  6. >

Marius Wolf entscheidet das Duell gegen Bielefeld für den BVB

0:1 - Arminia verkauft sich in Dortmund teuer

Dortmund/Bielefeld

Mit seinem Rumpfkader hat der coronageplagte Abstiegskandidat Arminia Bielefeld das Fußball-Bundesligaspiel bei Borussia Dortmund verloren. Am Sonntagabend unterlagen die Ostwestfalen im Signal-Iduna-Park mit 0:1 (0:1), verkauften sich aber überaus teuer.

Von Dirk Schuster

Die Führung für den BVB im Signal-Iduna-Park: Marius Wolf (links) hat die Borussia in Führung gebracht, Keeper Stefan Ortega Moreno und die Arminen sind geschlagen. Foto: Thomas F. Starke

Bevor die Partie vor den 33.000 zugelassenen Zuschauern begann, gab es vor dem Hintergrund des Krieges in der Ukraine zunächst „eine Schweigeminute für den Frieden“, wie Stadionsprecher und BVB-Legende Norbert Dickel sagte.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE